Koh Mak Sandfliegen

Sandmücken Koh Mak

Aber leider ist dies an einigen wenigen Stränden der Fall, zum Beispiel auf den Ranong Inseln, Koh Samet oder Koh Mak. Im Koh Mak Resort war und wenn Sie allergisch sind, sollten Sie diese Insel meiden. Provinzen zwischen Bangkok und Kambodscha, entlang der Ostküste bis zum Koh Chang Archipel.

Ko-chang: Sand Flying Koh Chang, Koh Mak, Koh Kood - Ko Chang Forums, Anfragen, Themen

Die unmittelbare Nähe des Strandes (kein Strand, nur Transferstrand zu den vor der Küste gelegenen Buchten und den angrenzenden Inseln) ist ein unendliches Treiben, Preis-/Leistungsverhältnis für die thailändischen Bedingungen mies.

Für Tagestouren zu 4/5 Insel werden Bootsausflüge (kleine Fischerboote ca. 10 Personen oder mittlere Schiffe > 40 Personen) durchgeführt. Dementsprechend sind diese beiden Inselchen am Tag überfüllt, ich nehme an, dass keine Touren von Krabi/AoNang als Standard auf dem Programm stehen. Die Besichtigung dieser Insellandschaft (mit "Zigeunerdorf" wird meist von der Insel aus geboten.

Für diese 4/5 Insel-Tour genügen 2 Übernachtungen in Ao Nang, da der Freizeitwert in Ao Nang sonst recht mager ist. Es wäre sinnvoll, das Boot ("Ao Nang Princess" ca. 2,5 Stunden) morgens von Ao Nang nach Koh Lanta zu nehmen.

Ich kann auf Koh Lanta das "Good Days Lanta Resort" anempfehlen. Die Anlage befindet sich an einem der schönsten Strände und Sie können sich dort ohne große Anforderungen sehr wohl fuehlen. Weshalb Koh Lanta.... Das Unternehmen "Tigerline Ferrry" verkehrt jeden Tag von Philadelphia über Koh Phi Phi, Koh Lanta, Koh Ngai, Koh Kradan, Koh Mook nach Koh Lipe und weiter nach Malaysia und zurück.

Sie können einzeln ein- und ausgehen und eine der vielen verschiedenen Inselgruppen Ihrer Wahl besichtigen - nach Koh Ngai.... wunderschöner weisser Sandstrand mit mehreren Ressorts (sonst kaum/keine Infrastruktur). Sehr nette weisse Strände - sonst wenig infrastrukturelle. Inzwischen mit teuren Ressorts und einigen nicht zu empfehlenden "Billig-Ressorts". wie bisher......

Die Sivali Resorts (leider recht kostspielig, aber wirklich empfehlenswert) liegen auf dem Kontinent mit einem wunderschönen weissen Sandstrand (auf zwei Stränden - hat etwas von den Malediven). In dem nahegelegenen Ort (zu Fuß erreichbar) gibt es inzwischen einige gute und sehr preiswerte Gaststätten und auch kleine Lebensmittelgeschäfte. An der vom Kontinent wegweisenden Küste befindet sich ein sauberer Sandstrand mit der Anlegestelle für die Tigerline-Fähre und unter anderem das "Charlie Beach Resort".

schöne Sandstrände und teilweise noch träumerisches Meer mit Unterwasserwelten.... aber völlig überteuertes Ressort. Inzwischen gibt es zwar auch einen Supermarkt auf der ganzen Welt, aber auch einige davon haben einen doppelten Preis.... gibt es den Strand "Pattaya" mit vielen Ressorts und auch ein wenig Hype und einige sehr ruhige und verträumte Badestrände.

Überall gibt es Massage, auch auf den kleinen Eilanden. Koh Mook hat einen schönen Wellnessbereich im Resort zu bieten (das hat natürlich seinen Preis).

Mehr zum Thema