Koh Lipe Walking Street

Die Koh Lipe Wanderstraße

Sie suchen einen Flug zur Koh Lipe Walking Street? Internetreiseführer Seit 2014 sind auch drei Geldausgabeautomaten in der Walking Street im Inselinneren in Gebrauch (obwohl sie nicht immer funktionieren). In den vielen Strandrestaurants und entlang der Walking Street werden bis spät in die Abendstunden Fische, Seafood, Pizza und Pasta verkauft. Die Zuhörer sind unterschiedlich, meist junge, aber auch alte Menschen trauen sich den weiten Weg nach Lipe.

Danach treffen sich viele am Pattaya Beach und geniessen einen ersten Schluck an den Beach Bars oder baden zwischen den Longtail Booten in der Abendsonne. Am Sunset Beach im nördlichen Teil von Lipes kommen Sie zusammen, um den Abend zu erblicken. Hier gibt es drei Badestrände, Pattaya Beach im SÃ??dwesten, den langgezogenen und wunderschönen Sonnenaufgangstrand im Westen und den etwas kÃ?rzeren Sonnenuntergangstrand im Westen.

Ein großes Abfallschiff kommt einmal pro Woche am Strand von Sonnenaufgang in der Nähe des Dorfes Chaoleh zur Abfuhr.

Die kleine lnsel Koh Lipe mit der lebhaften Fußgängerzone

Der Strand von Koh Bulone bezaubert mit seinem sandigen Strand am Strand von Le Mansand und seiner wunderschönen Unterwasserwelt. und auf Koh Lipe ist es sogar anders....... Kaum hatten wir Koh Lipe über einen Schwimmsteg betreten, begann das Treiben. Dann durften wir uns ein zweites Mal anstellen, um mit dem Longtail-Boot vom Steg nach Koh Lipe mitzunehmen.

Wir sind vom Meer aus über die belebte Walking Street zu den Unterbringungsmöglichkeiten auf der gleichnamigen kleinen Bucht mit vollem Reisegepäck gelaufen und haben uns kurz gefühlt wie auf Koh Phi Phi. Koh Lipe gefiel uns von Tag zu Tag besser und wir blieben etwas mehr Zeit.

Nach dem Einchecken in die Roma 2 Bungalows machten wir uns auf den Weg von Sonnenaufgang zum Sunset Beach, wo wir den Untergang der Sonne beobachteten. Abends schlenderten wir durch die Fußgängerzone von Koh Lipe und ließen das Getümmel in den vielen Lokalen und Kneipen an uns vorbeiziehen.

Wir sind nach einem köstlichen Thai-Pfannkuchen zum frühstücken zur Thai-Massage in die Walking Street gegangen und haben dort unsere Seelen erobert. Der Rest des Tages verbringen wir bequem am Sonnenaufgang. Da wir auch in leuchtendem und fluorierendem Flachwasser baden wollten, haben wir die "Paradise Plankton Tour " für 900, pro Kopf gebucht.

Gegen 13:00 Uhr begann die Fahrt in einem Longtail-Boot am Pattaya Beach und wir gingen zu einem Schnorchelplatz zum Tauchen. Kurze Zeit nach Einbruch der Dunkelheit ging es zurück nach Koh Lipe. Etwa 1 Kilometer vor dem Strand von Koh Lipe durften wir ins finstere Wasser springen und mit dem leuchtenden Plättchen baden.

Nur bei Berührung und Bewegung strahlt das Plankonzentrat auf. So fuhren und klapperten wir in der unmittelbaren Umgebung der Longtail-Boote im unglaublich finsteren Wasser und bestaunten das glühende Planetarium um uns herum. Sind hier zwei Photos des glühenden Planktons, das ich mit der Unterwasser-Kamera gemacht habe.

Mehr zum Thema