Koh Lanta Wetter

Das Wetter auf Koh Lanta

Der schönste Zeitpunkt für eine Reise nach Koh Lanta Die Insel Koh Lanta befindet sich an Thailands westlicher Küste (Andamanensee) und hat daher das selbe Wetter wie die anderen Ferienorte an Thailands westlicher Küste: Krabi, Phuket, Khao Lak, Ao Nang etc. Der offizielle Beginn der Tourismussaison ist der erste Tag am Tag des Jahres und dauert bis etwa zur Hälfte des Monats April. Im Sommer von May bis October ist es in Koh Lanta sehr still.

Es ist so still, dass auch einige der Lokale und Ressorts vorübergehend zu sind. Dies heißt aber nicht, dass das Wetter zu diesem Zeitpunkt zu schlecht wäre, sondern eher, dass die Hotels und Bungalows noch nicht in den Sommer-Katalogen der Veranstalter erscheinen. Am besten ist es für mich, Koh Lanta von anfangs November bis anfangs März zu besuchen.

Wenn Sie es lieber ruhiger mögen, können Sie auch in den Monate Juli bis August kommen und einen angenehmen, unberührten Aufenthalt auf Koh Lanta haben. Die Wettervorhersage auf Koh Lanta auf einen Blick: Es ist von Jänner bis April sehr sonnig, viel Sonnenschein, kaum Bewölkung und das meereskalt.

In Thailand startet die Regensaison nun endlich wieder. Das Wetter hat sich gegen Ende des Monats wieder beruhigt und bis zum Monat October gibt es von allem etwas: Sonnenschein, bewölkter Himmel und temporäre Nieselregen. Wenn der Monsun wind sich wieder dreht, regnet es wieder öfter und zu dieser Zeit kommt es an der östlichen Küste Thailands (Koh Samui) oft zu sintflutartigen Niederschlägen und Hochwassers.

An Koh Lanta und an der gesamten Ostküste ist es nicht so schlecht, aber man muss mit regelmäßigen und auch lang andauernden Niederschlägen bis etwa anfangs November gerechnet haben.

Das Wetter auf Koh Lanta im Monat Mai 2019: Wetter und Temperaturen

Bestzeit für Koh Lanta? Die Wettervorhersage in Koh Lanta im May wurde aus Statistiken der vergangenen Jahre errechnet. Die Wetterstatistik für den ganzen Kalendermonat, aber auch für den Monatsanfang, die Monatsmitte und das Ende. In Koh Lanta ist das Wetter im May feucht (mit 269mm Regen über 24 Tage).

Unglücklicherweise hat sich das Wetter im Monatsvergleich verschlimmert, da im Schnitt 230 Millimeter Regen über 24 Tage im März 2008 auftraten. Hier ist es diesen ganzen Tag sehr angenehm kühl. Infolgedessen liegt die durchschnittliche Temperatur im Allgemeinen im May auf Koh Lanta bei 31°C. Die Höchsttemperaturen variieren stark von unseren Rekorden in Koh Lanta im Jahr 2010 mit 38°C und 26°C im Jahr 2010. Sie können von 30°C oder mehr für den ganzen Kalendermonat erhoffen.

In Koh Lanta sind die Tage im Schnitt 12:28 Uhr, Sonnenaufgang um 06:06 Uhr und Untergang um 18:34 Uhr, bei Schlechtwetter im May ist es nicht zu empfehlen, Koh Lanta zu besichtigen. Wenn Sie im May nach Thailand fahren wollen, gibt es andere Ziele mit einem besseren Wetter als Koh Lanta: May, Chiang Mai und Burinam haben gutes Wetter.

In Bangkok, Koh Chang, Pattaya, Ayutthaya, Chiang Rai, Khao Lak Nationalpark, Koh Phi Phi Phi, Krabi - Ao Nang, Sukhothai, Chanthaburi, Khon Kaen und Ko Samet ist das Wetter gut, aber besser als auf Koh Lanta. Die Statistik basiert auf den Daten der vergangenen Maijahre.

Und wie war das Wetter im vergangenen Jahr? Das ist das Wetter, das für Koh Lanta jeden Tag im Monat März 2018 aufzeichnet:): Um das Wetter im Monat May zu erfahren, bitte auf die Karte tippen. Orte in der Umgebung von Koh Lanta: Über die Daten für Koh Lanta im Mai: Die Daten für Koh Lanta im Monat Mai wurden aus der durchschnittlichen Wettervorhersage seit 2009 in Koh Lanta berechnet.

Diese Wettervorhersagen werden nur als generelle Information erachtet. Die Wetterverhältnisse auf Koh Lanta können von Jahr zu Jahr leicht variieren, aber diese Termine sollten die Überraschung eingrenzen. So können Sie Ihre Dinge einpacken oder überprüfen, wann jedes Jahr die schönste Zeit ist, um Koh Lanta zu besichtigen.

Mehr zum Thema