Koh Kham Resort

Das Koh Kham Resort

Aber das Resort darf nicht geöffnet werden. Eine Insel mit einem Traumstrand für Bilderbücher und einem verlassenen Luxusresort, das ein völlig ungewöhnliches Resort bauen soll. Und wir schauten auf Koh Kham und waren begeistert.

Koh Kham: Traumstrand und ein verlassener Luxusresort

Wenige hundert m vor der Kueste von Koh Mak befindet sich eine kleine Bucht mit einem wunderschoenen Badestrand. In ein luxuriöses Resort wurden mehrere Mio. Euro gesteckt. Das Postkarten-Motiv ist die wunderschöne weiße Strände der Stadt. Weil er für viel Kohle mit dem Schiff hierherkam.

Von den Planern eines Luxus-Resorts hier auf der ganzen Welt in Auftrag gegeben, um wohlhabende Urlauber anzuziehen (mehr als $1.000 pro Übernachtung wird gesagt). Auf Koh Kham gab es bis vor einigen Jahren eine kleine Anlage mit Bungalows. Danach veräußerte der Eigentümer die ganze Anlage und die schlichten Häuschen mussten großen neuen Gebäuden Platz machen.

Aber als ich im April 2015 auf der lnsel war, hörte die Arbeit auf. Nur wenige Mitarbeiter leben auf der lnsel, warten die Anlagen und überwachen die Arbeit. Es bleibt abzuwarten, ob das Resort noch gebaut werden kann. Man sagt, die lnsel steht zum Kauf. Solange sich nichts verändert, kann ich eine Reise nach Koh Kham sehr gut weiterempfehlen, wenn Sie auf Koh Maker sind.

Anfahrt nach Koh Kham: Von Ao Suan Yai Beach gibt es jede Stunde ein Schiff zur Küste, das letztere um 16 Uhr. Karten sind am Anleger vor dem Koh Mak Resort erhältlich. Ich habe auch mehrmals gehört, dass man bei Niedrigwasser vom Ostteil des Strandes durch das Niedrigwasser von Koh Mak nach Koh Kham kann.

Tip: Vom Vista Lookout Point Café auf Koh Mak haben Sie einen schönen Blick auf die Stadt. Mehr Bilder von Koh Kham: Hat Ihnen der Beitrag gut geschmeckt? Herausgegeben von Stefan Diener am 5. April 2015, Letzte Aktualisierung am 5. April 2015.

Thailand)

Die auf dieser Webseite erhobenen Daten werden anonymisiert genutzt, um die Nutzung für Sie zu verbessern. Falls Sie von den hier aufgeführten Providern keine nutzungsabhängige Anzeige mehr wünschen, können Sie die Datenerfassung beim entsprechenden Provider gezielt abmelden. Die Abschaltung bewirkt nicht, dass Sie keine Werbeeinblendungen mehr bekommen, sondern nur, dass die Zustellung der einzelnen Aktionen nicht auf anonymisierten Daten beruht.

Mehr zum Thema