Ko Adang Bungalows

Bungalows Ko Adang

Was machen die NP Bungalows? Reiseberichte von Koh Adang mit Bungalow, Aussichtspunkt & Reisetipps Koh Adang befindet sich im südlichen Teil Thailands und ist wahrscheinlich den meisten als Reiseland nicht bekannt. Deshalb haben wir die Inseln mitten in der Andamanensee auf unser Tourenprogramm gesetzt. Sightseeing, Strand für eine Person, kaum Tourismus und absoluter Frieden, den wir uns bei der 3-tägigen Reise erhofften.

Wie wir diese bekommen haben und was unsere Erfahrung mit der Insel war, können Sie im nachfolgenden Bericht lesen. Allgemein kann man behaupten, dass die Insel von der Nachbarinsel Ko Lipe aus am besten zu erreichen ist. Es ist der Hauptansprechpartner für die Anreise nach Ko Adang. Von Pattaya Beach aus hatten wir ein Longtail-Boot für 100 Baht pro Kopf zum Überfahren mitgenommen.

Es ist noch viel kürzer vom Sonnenaufgangstrand, wo man Koh Adang sofort sieht. Für die Anreise nach Koh Lipé gibt es 3 Ausganspunkte. Auch wir waren mit der Faehre etwa 4 Std. von Philadelphia entfernt. Es ist ratsam, Koh Adang mit den anderen Andamanensee-Seen wie Koh Tarutao, Koh Phi Phi oder Koh Lipé zu verbindun.

Wenn Sie mit dem Longtail-Boot am Meer ankommen, ist der erste Weg zum Welcome-Center. Wir trafen dort einen Förster, der uns die Bungalowschlüssel gab und uns erklärt hat, was man auf der ganzen Welt machen kann. Derjenige, der seinen Bungalow oder sein Festzelt nicht im Voraus gezahlt hat, kann dies dort tun.

Im Welcome-Center gibt es eine kleine Wanderausstellung über die Flora und Fauna der Inseln sowie eine Anfahrtsbeschreibung. So kann man schon am Beginn erkennen, wohin es zu den Bungalows geht. Es gibt nur 1 wirkliches Haus und Bungalows, die von der Nationalparkverwaltung verwaltet werden.

An einem Privatstrand gelegen, ist das Haus besser für Pauschalreisen geeignet. Wir kennen die Bungalows der Nationalparkverwaltung bereits von Koh Tarutao und aus unserer Perspektive sind sie die besten und günstigsten Unterkünfte auf der Ischia. Diese befinden sich am schoensten Strandteil der ganzen Welt und koennen entweder gleich vorab oder ueber die Internetseite der thailaendischen Parkverwaltung gebucht werden.

Vor dem Ausflug sind wir auf der sicheren Seite und haben den Bungalow auf der Internetseite der Nationalparkverwaltung reserviert. Wir haben das Bungalowgeld in den Park überwiesen, der die Wohnung unterhält. Der Bungalow war noch frei (was er war) und sie hatte sich die Reservierungsbestätigung angesehen.

Hier gibt es 18 Bungalows mit dem Name "Adang 1-18". Sie sollten hier lieber die Nummern 1 bis 8 wählen, um einen unmittelbaren Überblick über den Sandstrand zu haben. Auch die kleinen Häuser selbst sind ziemlich karg. Wenn Sie als Rucksacktourist auf die Inseln kommen und sich um jeden einzelnen Bahn kümmern, haben Sie die Mýglichkeit, ein eigenes Campingareal zu buchen.

Es ist nur 200 m von den Bungalows enfernt und steht unmittelbar am Laem Son Beach. Es gibt öffentliche sanitäre Anlagen und der Sandstrand ist zu Ihren Füssen. In Sachen Ernährung bietet Koh Adang eine gute thailändische Küche. Selbst wenn alles bei Koh Lipe gekauft werden muss, sind die Kosten nur geringfügig teurer als anderswo.

Was kann ich auf der ganzen Welt tun, ist die entscheidende Fragestellung eines jeden potentiellen Besuchers von KOHA? Das alles haben wir schon von Ko Lipe aus gemacht und weitere Details finden Sie im Ko Lipe-Report. Beliebtestes Ausflugsziel auf der Insel ist eindeutig der Aussichtspunkt. Dafür bieten wir auch Führungen ab Kap Lipe an, obwohl nicht ganz eindeutig ist, warum wir einen Führer brauchen.

Die Hauptaufgabe ist eindeutig Viewpoint 3, von wo aus man den besten Blick auf Koh Lipé hat. Natürlich hatten wir die großartigen Fotos aus dem Viewpoint 3 Netzwerk im Sinn. Wir erreichten nach weiteren 10 min den zweiten Ausblick und wurden mit einer verbesserten Ansicht von Koh Lipé ausgezeichnet.

Wir haben eindeutig eine Marke übersehen. Unglücklicherweise war das Klima etwas bewölkt, so dass Koh Lipe nicht so deutlich aussah. Der Weg beginnt am kleinen Sandstrand, wo die ersten Bungalows starten (Adang 1-8). Am Ende des Strands ist der Weg etwas verborgen, wo man einen steilen Aufstieg machen muss.

Sie erreichen nach ca. 15 min eine Abzweigung, wo Sie das einzige Inselhotel (Adang Resort) erreichen oder biegen direkt danach ab. Nach der Abfahrt auf der rechten Seite haben sich die Schilder, die jetzt vom Adang Resort renoviert wurden, verbessert. Bei den Wasserfällen selbst machten wir 30 min lang eine kleine Auszeit.

Wer es auf der ganzen Welt noch abenteuerlustiger haben möchte, sollte sich auf unbekannte Wanderwege begeben und nach verborgenen Fällen Ausschau halten. Wir fahren mit einem Longtail-Boot auf die Inseln zu kleinen Strandabschnitten, von wo aus wir im Dschungel zu den Kaskaden wandern. Das haben wir nicht selbst gemacht, weil uns ein einziger Fall genügte und wir nicht viel mehr von den anderen in der trockenen Jahreszeit (wenig Wasser) erwarteten, auch wenn sie etwas mehr sind.

Rund um Koh Adang gibt es mehrere kleine Inselchen, die man mit dem Longtail-Boot erobern kann. In der Umgebung von Koh Adang und auf den anderen Inselchen gibt es mehrere Schnorchelplätze, wo man im Meer zahlreiche Fisch- und Korallenarten sehen kann. Auch wir selbst waren nicht so enthusiastisch über die UW-Welt. Der beste Ort zum Snorcheln auf Koh Adang selbst ist die Ranger Station rund um Laem Son Beach.

Und wer auf Reisen zu den anderen vorgelagerten Inselchen gehen will, bittet die Schiffsführer, die dort unmittelbar am Meer auf Kunden zu warten. Wir haben bereits 2 populäre Tourneen von der Insel gemacht. Das, was Sie dort finden, lesen Sie am besten im Bericht von Ko Lipe.

Diejenigen, die genug von den belebten Sandstränden auf Koh Lipé haben, kommen auf Koh Adang voll auf ihre Rechnung. Die meisten Badestrände sind den ganzen Tag über frei, so dass Sie sich Ihren eigenen Privatstrand auswählen können. Weil die Pauschalreise nicht typisch ist, gibt es auch keine Strandbezeichnungen, wie man es von den anderen Thaiinseln in Thailand kennt.

Trotzdem werde ich versuchen, Ihnen die bedeutendsten Sandstrände mit den Kompassrichtungen zu zeigen. Erwähnenswert ist auch, dass alle Sandstrände der Berginsel nur mit dem Schiff erreichbar sind. Unglücklicherweise ist Koh Adang nicht weit entfernt. Am meistbesuchten ist immer noch der Sandstrand, an dem sich die Rangerstation befindet.

Longtailboote von Koh Lipe kommen tagsüber an und bringen Tagesausflügler, die zum Aussichtspunkt wollen. Unmittelbar am Bungalowstrand steht ein großes Ponton-Boot am Meer, das wahrscheinlich seit einigen Jahren nicht mehr im Nass war. Wenn man am Meer entlang zu den Campingplätzen geht, wird es immer hübscher und ladet zum Sonnenbad ein.

Unmittelbar am Meer hatten wir auch einen Kokosnussverkäufer, der jeden Tag frisch gefrorene Nüsse verkaufte. Die westlichste ist der längsten auf Koh Adang und bietet einen herrlichen Spaziergang entlang des Strandes. Abends ist es ein beliebter Ausflugsort für Koh Lipe-Touristen. Aber wir haben die BBQ-Tour von Koh Lipe aus gemacht, weil es von dort aus billiger ist.

Während der Longtail Bootstour um die Inseln sahen wir einige kleine einsame Sandstrände auf der östlichen Seite. In einem der grösseren Strandbereiche fand unser Chauffeur einen Weg zum Badestrand. Vollkommen natürlicher Sandstrand mit kristallklarem Badestrand.

Es gab keine anderen Urlauber hier, weil nur sehr wenige eine Privattour um die ganze Welt machen. Koh Adang ist sehr groß, aber so gebirgig, dass man sie nicht zu Fuss erobern kann. Es gibt natürlich noch viele kleine Geheimwege über die Bergwelt der Inseln, die nur mit einem Longtailboot & Förster erforscht werden können.

Bevor Sie auf Koh Adang ankommen, ist es wichtig zu beachten, dass es keine Möglichkeiten gibt, vorort zu tauschen oder abzuheben. Deshalb sollten Sie sich vorab auf Koh Lipe mit neuen Baht-Scheinen auffüllen. Wieviele Tage auf der lnsel? Diejenigen, die es vorziehen, den touristischen Massen auszuweichen und gerne selber einen Strand zu haben, werden Koh Adang nie aufgeben.

Deshalb ist es immer schwierig zu entscheiden, wie lange man wirklich auf der ganzen Welt ist. Deshalb waren wir nur drei Tage auf der lnsel. Trotzdem gibt es noch genügend Zeit, um die Inselstrände beim Schwimmen zu erobern. Damit Sie Koh Adang in der besten Reisesaison kennen lernen können, sollten Sie zwischen anfangs Nov. und Ende MÃ?

Während der Vor- und Nachsaison von May bis Sept. gibt es deutlich weniger Gäste auf der ganzen Welt und das Lokal ist teilgeschlossen. Doch auch in der Hauptsaison gab es so wenige Menschen auf der ganzen Welt, dass man nicht einmal von einer Hauptsaison sprechen sollte. Abgesehen von der Standard-Packliste für jeden Feiertag sollten Sie auf Koh Adang folgende Dinge im Reisegepäck haben:

Sie können auch im nachfolgenden YouTube-Video nachlesen, wie es auf Koh Adang in Thailand aussieht:

Auch interessant

Mehr zum Thema