Ko Adang

Ko-adang

Der Tarutao oder Adang Sea Nationalpark ist komplett bewaldet und hat wunderschöne Tauchgebiete. Koh Adang Thailand -Anreisetipps Anfahrt Klima-Reiseleiter Resorts Bereits auf dem Weg mit dem Longtailboot werden Sie feststellen, wie wunderschön es ist. Hochgebirge (mit 600 Metern Höhe beinahe die höchste Erhebung der Andamanensee), bedeckt mit einem dichten Urwald, geben Ihnen das Gefühl wie Robinson Crusoe auf seiner eigenen lnsel. Nur, dass Sie die lnsel zu jeder Zeit wieder verlassen können.

Auf Koh Adang gibt es nur wenige wirklich weite Badestrände. Packt also gute Wanderstiefel und Badeanzüge ein und los geht's nach Koh Adang! Koh Adang ist Teil des Meeresnationalparks und hat eine Gesamtlänge von nur 6 km und eine Weite von 5 km. Auf der nächsten Seite befindet sich Koh Lipe, wo sich auch eine sehr gut ausgebaute Hotel-, Gastronomie- und Einkaufsinfrastruktur befindet.

Auf Koh Adang dagegen ist mehr als nur Einsiedler: Außer den zum Naturpark gehörenden Unterbringungsmöglichkeiten gibt es hier keine Hotels oder ähnliche Einrichtungen. Kein Auto, kein Krach, aber ein paar Wanderrouten, die über die Inseln und zu den Gipfeln der Gebirge führten, sowie eine Reminiszenz daran, dass Koh Adang einmal das Unterschlupf der berüchtigten Narren war.

Wie kann man auf Koh Adang vorgehen? Die Insel Koh Adang ist ideal für Thailandurlauber, die viel Zeit an der frischen Luft und in der freien Wildbahn verbringen möchten. Wanderrouten fuehren die Bergwelt hinauf und von einigen Punkten aus liegt Ihnen das zauberhafte Panorama von Koh Lipe und dem restlichen Andamanenmeer zu Füssen.

Die zweite Aussichtsplattform ist etwas höher und der Aufstieg wird etwas schwieriger und schwieriger. Das ist eine wahre Challenge, die mit einer schönen Aussicht auf Koh Lipé ausgezeichnet wird. Auch die Aussichtsterrassen sind die wenigen Plätze auf der ganzen Welt, von denen aus man den Abend richtig geniessen kann. Sie sollten jedoch eine Lampe oder eine kräftige Lampe für den Absprung mit sich haben.

Tierliebhaber kommen ebenfalls auf ihre Rechnung, denn auf der kleinen Halbinsel gibt es viele - manchmal seltene - Vogelarten und kleine Makaken, Echsen und viele andere Tierbewohner, die man auf Trekkingtouren durch den dicht bewachsenen Urwald bewundern kann. Der Hauptsitz des Nationalparkes ist ein schöner Campingplatz unter Kiefern, der unmittelbar hinter einem der schoensten Straende der ganzen Welt gelegen ist.

Auch ein Longtailboot kann hier gemietet werden, das Sie zum Schwarzstrand im Inselinneren führt. Die schwarz emanzipierten Sandstrände funkeln und glitzern und sind etwas ganz anderes als die sonst so weissen Strände von Koh Adang und den anderen Andamanenseen. Im Westen von Koh Tao und nýrdlich von Koh Lipe befindet sich die waldreiche Halbinsel Koh Adang.

Bilder von unseren Rundfahrten nach Koh Adang.

Auch interessant

Mehr zum Thema