Khao Lak was Unternehmen

Was Khao Lak Unternehmen

Ab Khao Lak lohnen sich Tagesausflüge zu den Inseln und Nationalparks. Ich frage mich, was Sie hier erleben können. Exkursionen von Khao Lak - Es gibt zahlreiche Exkursionen, die Sie von oder nach Khao Lak unternehmen können. Ein Spaziergang durch die lokalen Märkte.

Nga Khao Lak Phang: Ferien im Südthailand

In Khao Lak lernen Sie eine der schoensten Gegenden von Thailand hautnah miterleben. Die Stadt Khao Lak ist ein beliebtes Urlaubsziel in der Phang Nga Province, genau an der westlichen Küste des Staates. Besonders bei Urlaubern am Meer ist die Gegend bekannt, denn die ausgedehnten weissen Sandstrände in Khao Lak gehören zu den landschaftlich reizvollsten in Thailand.

Das Dorf Takua Pa ist eine kleine Zinngrabstadt und befindet sich etwa 35 Min. nordöstlich von Khao Lak. Zweiter Wasserfall: Die beiden Khao Lak Waterfalls in der Nähe von Khao Lak bieten eine wohltuende Abkühlung: Der Wasserfall hat auch in den trockenen Monaten genügend Platz und fällt eine 60-Meter- hohe Steilküste hinunter.

Um von Khao Lak zum Khao Lak zu gelangen, biegen Sie nach dem Strand von Khao Lak ab. Weniger überfüllt ist der Tong Chong Fa-Fall, der nach einem 20-minütigen Spaziergang durch den Naturpark erreicht werden kann. Eine einzigartige Naturlandschaft zieht sich zwischen dem Tong Chong Fa Wassereinbruch im nördlichen Teil und dem Fluss Samru im südlichen Teil bis zum National Parkamu.

Der Khuk Khak Beach in Khao Lak ist einer der längste und unberührteste Strände: feinster, heller brauner Sandboden und mit Kokosnusspalmen umrandet. Der Sunset Beach am Rand einer dichten Pflanzenwelt ist ebenfalls fantastisch hübsch. Wenige Strassen hinter dem Sandstrand beginnen bereits den tiefsten Urwald. Ein sehr beliebter und über drei km langer Sandstrand ist der Beach von Niang.

Khao Lak und der restliche Teil Thailands sind in der Hauptsaison zwischen den Monaten Dezember und September unterwegs. In Khao Lak startet die Regensaison mit starkem Wind und Regen.

Gebiete & Plätze - Khao Lak

Über 30 Kilometer von Khao Lak bis zum verträumten Städtchen Takua Pa. Sie können hier lange Spaziergänge am Meer machen und die salzhaltige Meeresluft und die würzigen Düfte des Regenwalds genießen. Für Entdeckungsreisen empfiehlt sich die Umgebung der Naturparks unter Regenwälder Regenwälder

Privates Abendessen im Luxus-Resort "The Sarojin" Thailand's spektakulärste Schnorchel- und Tauchgebiete, die Inselwelt der Similans und Surinseln sind nur zwei Stunden mit dem Boot von Küste entfern. Im wunderschönen Unterwassergärten der Andamanensee, das bereits aus zwei bis drei m Tiefe bewundert werden kann, tummeln sich eine Vielfalt an maritimem Leben und oftmals bis zu 18 m lange Whalesharks zwischen bunten korallenartigen Riffen.

Das Khao Lak Gebiet ist ein familienfreundlicher tropischer Urlaubsort. Manche der Sehenswürdigkeiten auf der Insel sind in dieser Gegend vergeblich. Aber auch einige sehr sehenswerte Nationalparke sind einen Abstecher lohnenswert. Im Khao Lak können Sie schwimmen, spazieren gehen, schwimmen, spazieren gehen und sich entspannen. Ob bei einem Abstecher zu den vor der Küste gelegenen und bereits recht berühmten similanischen Inselchen, zu den weniger berühmten Inselchen im Westen von Takua Paul oder zu den Nationalparken Khao Sok oder dem nahegelegenen Lamru Nationalpark.

Berühmtestes Exkursionsziel in der Khao Lak Gegend ist das Tauch-, Schnorchel- und Badegebiet der Similian Islands, das bereits 1982 zum Meeres-Nationalpark erklärt wurde. Eine weitere Top-Destination sind die surinischen Inselchen, die nahe der Landesgrenze zu Burma und zu den Ausläufern des birmanischen Merguri-Archipels sind zählen Diese Dörfer und Marktstädte heißen wie Strände und sind in Wirklichkeit nur Sammlungen von mehr oder weniger Häusern entlang des Highway No. 4. Die Provinzhauptstadt Takua Pa befindet sich etwa 25km nördlich der touristischen Hauptzone Khao Lak.

Auch interessant

Mehr zum Thema