Khao Lak Inselhopping

Die Khao Lak Insel hüpfend

Erleben Sie mit uns die noch relativ unbekannten Inseln im Norden von Khao Lak auf unserem Khao Lak Inselhüpfen. Mit Phuket, Ko Phi Phi Phi Phi, Krabi und Khao Lak - ein melodiöses Quartett, über dessen Namen man schon lesen kann: Ich bin überwältigt Guten Tag, wir, mein bester Freund und ich, wollen das erste Mal für 3 Monate nach Thailand. Wir wollten dann für 14, 15 Tage im Voraus ein Inselhopping in Deutschland einplanen. Sie können zwischen den beiden Inselgruppen im Thai Gulf, in der Andamanen See oder der Insel Sure und den Similan Islands wählen.

lch möchte Sie um Ihre Erfahrungen und Ratschläge bitten. Wir sind uns bewusst, dass wir im Monatsfebruar in Thailand sind, aber es gibt immer noch wunderschöne, stille Plätze und wenn ja - wo? Für eine Weile mag es still sein, aber vielleicht gibt es auch einige Inselchen (außer Koh Phangan), wo am Abend eine Strandparty ist?

Der thailändische Meerbusen wird als herrlich bezeichnet, aber es soll viel los sein. Nicht so überfüllt sind die Andamaneninseln, aber auch nicht so hübsch.... so heißt es. Die SImilian Island und surinische Insel werden dann für Exkursionen empfohlen und nicht für 2,5 wochenlang.

Wie viel sollte man für 3-wöchige Verpflegung planen (Shopping ist nicht unser Ding), wenn etwa die halbe Verpflegung bereits durch die Reise mitgedeckt ist?

Inselhopping Khao Lak - Inselhopping in der Nord Andamanensee

Geniessen Sie entspannende Tage auf ruhigen Wunschinseln. Der Norden der Andamanen see ist nicht so bekannt wie die südlichen Inselchen. Direkt nach dem Fruehstueck im Haus wird Sie Ihr Reisebegleiter abholen und Sie zum wunderschoenen "Grand Canyon" von Ranong bringen. Erlebe einen faszinierenden Ausblick in den Gebirgen, 10 km außerhalb der Großstadt Ranong.

Die Fahrt geht weiter ins Val bis zu den heissen Thermalquellen von Ranong. Danach können Sie ein köstliches thailändisches Mittagessen in einem lokalen Restaurant einnehmen. Am Nachmittag geht es dann in südliche Fahrtrichtung zum ca. 15 km entfernten Ngao-Wasserfall. Von hier aus machen Sie mit Ihrem Reiseleiter eine kleine Urwaldtour.

Erforschen Sie das wunderschöne Mangrovenaufzuchtgebiet, durch das ein fast ein Kilo langes Naturlehrpfad verläuft. Sie werden nach dem Fruehstueck zum Kai gefahren. Auch für wunderschöne Spaziergänge im Dschungel ist Koh Phayam geeignet, da die Inseln bezaubernde Aussichten haben. Wir empfehlen eine Fahrt zum Aussichtspunkt Büffelbucht, der wunderschöne Ausblicke über den Inselnorden gibt.

Sie können auf den wunderschön angelegten Wanderwegen der Inseln viele Wildtiere wie z. B. Äffchen, Hornvögel und Warane bewundern. Heute, nach dem Fruehstueck, haben Sie etwas Zeit, die schoene Ferieninsel zu geniessen, bevor Sie gegen zwei Uhr mit dem Schnellboot nach Ranong zurueckkehren.

Gemeinsam mit Ihnen fährt man in die nächste Nachbarschaft, ein hübsches Ressort in Kuraburi, pittoresk mitten im üppigen Urwald. Heute geht es nach dem Fruehstueck gegen neun Uhr morgens weiter zum Nationalpark Laem Son, etwa 60 km nordwestlich. Ab hier machen Sie eine Inselrundfahrt mit einem Longtailboot.

Heute besichtigen Sie die beiden unversehrten Inselchen Koh Gam und Koh Yipun. Erleben Sie die Insel-Paradiese, die sehr gute Schnorchel-Bedingungen haben. Mittags werden Sie mit köstlichen Häppchen aus der Lunchbox verwöhnen, die Sie in der wunderschönen Landschaft einnehmen. Nachmittags geht es zurück zum Kontinent und zurück zu Ihrem Urlaubsort in Kuraburi, wo Sie eine weitere Übernachtung haben.

Anmerkung: Alternativ können wir Ihnen auch einen Abstecher zu den wunderschönen surinischen Inselchen für heute bieten. Nur 15 km von der Anlegestelle ist Ihr Urlaubsort gelegen. Ab hier geht es heute nach dem Fruehstueck zur naechsten Etappe Ihrer Insel-Hopping-Tour, Koh Phra Thong. Sie können sich nun drei weitere Tage in einem abgelegenen Insel-Paradies mit über 14 km weißen Feinsandstrand und wunderschönem türkisblauen Meer ausruhen.

Im Landesinneren können kontemplative Trekkingtouren unternommen werden. Geniessen Sie die Vielfalt der Natur und erfahren Sie viele wilde Tiere in ihrer Natur. Mit dem Auto geht es zurück zum Kontinent und dann zu Ihrem letzen Inselhoppingziel, der traumhaften Urlaubsinsel Koh Kor Khao. Mit dem Schiff geht es nach ca. 50 Kilometern auf die kleine Festlandinsel.

Erleben Sie die vergangenen drei Tage am 17 km langem Strand an der westlichen Küste der Koh Kor Khao Island und erholen sich. Übernachtung im wunderschön gestalteten Sunset Beach Ressort. Deine gemütliche Insel-Hopping-Tour geht heute zu Ende. Sie werden nach dem Fruehstueck im Hotel in Phuket aufgenommen und zum Flugplatz gefahren.

Anmerkung: Diese Privatführung kann jeden Tag zwischen dem I. Nov. und I. A. gebucht werden. Tagesausflug am siebten Tag entweder nach Koh Gam oder zu den Surfinseln. In der Hochsaison und an gewissen Tagen und verlängerten Wochenende kann es in einigen Häusern zu Aufpreisen oder obligatorischen Galadiners kommen, in diesem Falle werden wir Sie bei der Reservierung unterrichten.

Auch interessant

Mehr zum Thema