Jum

Ramsch

Bequemes E-Bike Tuning für Bosch Classic und BionX Motoren mit dem JUM-Ped per Software. Das JUM-Ped - Software-Tuning JUM-Ped Tool - Bosch Classic und BionX tunen leicht gemacht! Der JUM-Ped VMax Remover Tool (www.jum-ped. com) ist ein ausgezeichnetes Werkzeug, mit dem Sie die Höchstgeschwindigkeit Ihres BionX, Bosch Classic oder Neodrives / Xion Motors (abhängig vom E-Bike-Motor) einfach einstellen, annullieren oder neu einstellen können.

Überzeugen Sie sich selbst: 1) Das JUM-Ped für BionX-Antriebe: Der JUM-Ped VMax Remover ist sehr leicht und in wenigen Augenblicken einsatzbereit - ein Computer oder technische Vorkenntnisse sind nicht vonnöten! Sie müssen lediglich den Schlauch von den Originalsteckern (in der Nähe der Lenkerkonsole ) abziehen und den Netzstecker vom Fahrrad abklemmen.

Stecken Sie dann das JUM-Pedal in die BionX E-Bike-Anschlüsse und drehen Sie die BionX-Konsole ein. Jetzt können Sie die Geschwindigkeit Ihres BionX-Systems einstellen! Der JUM-Ped besitzt ein übersichtlich angeordnetes LCD-Display, die Steuerung ist über 4 Taster selbsterklärend. Wichtig: Diese Funktionalität ist auf 1 BionX-System beschränkt.

Tipp: Vor kurzem haben wir ein JUM-Ped für 2 BionX-Anlagen für Sie. 2 ) Der JUM-Ped für BionX RC Controller: Mittlerweile haben wir auch den JUM-Ped VMax Remover für BionX mit RC3 Steuergerät im Angebot (geeignet für Fahrräder mit oder ohne DS3 Display). Die Bedienung ist sehr einfach und das Abstimmen ist in wenigen Augenblicken erledigt - ein Computer oder technische Vorkenntnisse sind nicht vonnöten!

Der JUM-Ped besitzt ein übersichtlich angeordnetes LCD-Display, die Steuerung ist über 4 Taster selbsterklärend. Sie haben nach dem Anschließen des Gerätes die Moeglichkeit, die 25 km/h Höchstgeschwindigkeit einfach per Tastendruck freizugeben (der JUM-Ped bleibt danach nicht auf Ihrem Fahrzeug). Wichtig: Diese Funktionalität ist auf 1 BionX-System beschränkt.

3 ) Der JUM-Ped für Motoren der Classic Line von Bosch: Der JUM-Ped eignet sich auch ausgezeichnet für Motoren der Classic Line von Bosch. Der JUM-Ped eignet sich auch für Motoren der Classic Line. Je nach Anzeige kann ein JUM-Ped mit Intuvia-Anschluss oder ein JUM-Ped mit HMI-Anschluss gewählt werden. Der JUM-Ped ermöglicht die Freigabe der Höchstgeschwindigkeit (Vmax Remover-Funktion) und weitere Änderungen an Ihrem E-Fahrrad: Sie können die maximale Geschwindigkeit einstellen:

Hierfür steht Ihnen ein leistungsfähiges Werkzeug zur Seite. Der JUM-Ped besitzt außerdem ein übersichtlich angeordnetes LCD-Display; die Steuerung ist über 4 Taster selbsterklärend. Die Montage des JUM-Ped für Bosch Classic Line Antriebe und weitere Einstellungen entnehmen Sie bitte der Beschreibung. Wichtig: Das JUM-Ped-Werkzeug ist auf 1 Bosch-System beschränkt - mit dem Tuning-Tool können Sie wirklich nur 1 Anlage gleichzeitig beschleunigen.

Wer danach ein weiteres E-Bike mit Bosch Classic Line Motor optimiert, muss zuerst den gekoppelten JUM-Ped abkoppeln. 4 ) Der JUM-Ped für Neodrives und Xion Motoren: Der JUM-Ped für Neodrives und Xion Maschinen ist ein bequemes Software-Tuning-Produkt. Selbstverständlich können Sie den JUM-Ped für Neodrives und Xion Engines verwenden, um die Ausgabekonfiguration wiederherzustellen!

Das JUM-Ped Tool ist auf 1 Neodrive/ Xion Tool beschränkt - mit dem Tool können Sie nur 1 Gerät gleichzeitig optimalisieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema