Its Thailand Rundreise

Seine Thailand-Tour

Sein Billa-Logo - Jahn Reisen - Transair-Logo - Interhome Logo - e-hoi Logo. Hin- und Rückfahrt vom ITS zum Thailand Classic. Bei der Anreise nach Bangkok wird der Reiseleiter vom Reiseleiter empfangen. Ã?bertragung zu âIbis Bangkok Sathornâ.

Ã?bernachtung in âIbis Bangkok Sathornâ. Hinter der Website Frühstück verlässt du Bangkok mit dem Autobus in nördlicher Fahrtrichtung. Den Abschluss der vielen Templerruinen bildet die frühere, die den Sinn der Großstadt ausmachen. Auf dem riesigen Trümmerfeld ist noch heute das Stadtbild zu sehen, das sich exakt an den Kompasspunkten und hinter Wasserläufen und Wällen auf allen Bahnen geschützt ausrichtet.

Von besonderem Interesse ist die gigantische Bronzeskulptur der größten sitzendem Buddhas Thailands im Wat Mongkol Borpith Tempel, der in seiner jetzigen Gestalt wiedererrichtet wurde. Anschließend Besichtigung der Tempelpflanzen des Wat Phra Srisanpetch, dem wichtigsten Königstempel Ayutthayas mit der berühmten 3 der Pagoden. Ã?bernachtung im âHotel Viang Viang Takt Riversideâ. Hinter der Website Frühstück verlässt du Takt und fährst nach Chiang Mai, der größten Metropole und dem Herzen des Nördlichen.

Hier am Fuße des 1.650 Meter hohen Gebirges Doi Suthep ist das Wetter weniger heiß und schwül als in Bangkok. Das Städtchen â", auch bekannt als âRose des Nordensâ â" und seine nähere und weitere Umlandung bietet mit seinen Tempelanlagen, einer vielfältigen Gebirgslandschaft, in der viele Bergstämme wohnen, und dem hier zu Hause befindlichen Handwerk.

Markenzeichen der Hansestadt ist die 1.050 Meter hohe Klosterkomplex Wat Phra Doi Suthep, die eine der wichtigsten Kultstätten Thailands ist - zählt. Von hier aus hat man an klaren Tagen einen herrlichen Ausblick auf die Innenstadt. Ã?bernachtung in âIbis Styles Chang Maiâ. Besuche nach der Frühstück ein Elefanten-Trainingszentrum auf dem Weg nach Chile.

Die Handwerke der Gegend von Chang Mais sind weltberühmt, denn viele Künstler und ihre Handwerksmeister sind hier zusammen. Rückfahrt nach Chang Mei. Ã?bernachtung in âIbis Styles Chang Maiâ (oder gleichwertig). Im Umkreis von ca. 100 Kilometern erreicht man den mind. anderthalb Jahre alten Tempelturm Wat Phra Dhat Lampe Luang in der Nähe von Lampe.

Das Städtchen wird als die Geburtsstätte Thailands angesehen. Im Westen der Altstadt befinden sich die Überreste des königlichen Tempels Wat Sri Chum mit seiner 14 Meter hohen sitzend wirkenden Buddha-Statue. Ã?bernachtung im âHotel Die Lagune Amarinâ. Sie besichtigen hier die pagodische Wat Maha Dhat mit dem Buddha Jinaraj, eine der um 1300 gegossenen Bronzeskulpturen aus der Sukhothai-Zeit von berühmtesten Nach dem Essen Rückfahrt nach Bangkok und starten Ihr gebuchtes Folgeprogramm.

Die Rundreise durch Thailand kann unter Flügen gebucht werden. Buchen Sie die Rundreise "Thailand Classic":

Mehr zum Thema