Inselhopping Andamanensee

Das Inselhüpfen Andamanensee

Die Stadt Krabi in der gleichnamigen Provinz ist ein guter Ausgangspunkt für Ihren Inselhüpfurlaub im thailändischen Andamanensee. Das Andamanensee vor der Westküste. Insel-Hopping in der Andamanensee, Thailand: Impressionen und Hinweise Der Süden der Andamanensee ist ideal für Inselhopping in Thailand. Von Krabi bis zum malaysischen Landstrich Lankawi präsentieren wir die Inselwelt - mit vielen Tips und Impressionen. Es gibt einige vor Thailands westlicher Küste im Süden des Andamamenmeeres im indischen Meer.

Es ist am besten, gemütlich von einem Ort zum anderen zu "springen".

Mit dem Boot ist die lnsel eine Stunde von Krabi, Koh Lanta und Koh Phi Phi entfernt. Den nördlichen, bergigen Teil der lnsel nennt man Koh Phu, den südlichen, flachen Koh Jum. Auch wenn man ihn in einem durchwandern kann, ist er in die Bereiche (von Nord nach Süd) Ao Si, Golden Pearl Beach und Andaman Beach untergliedert.

Ansonsten fühlt man sich im Freudenbungalow* im südlichen Teil der kleinen Bucht von Andaman Beach sehr wohl: gepflegter Komplex, nette Mitarbeiter, gutes Essen und wunderschöne Auslage. Der Weg in den Dschungel führte zum nahegelegenen Dorf San Koh Jum, einem von drei Ortschaften auf der Elbinsel. Der Koh Jum ist geeignet für: Badeurlaub, Ruhe suchende Menschen, Naturfreunde, Familie mit Kind, Sonnenuntergang, Strandspaziergänge.

Noch mehr über die Insel: Eine nette "Liebeserklärung an Koh Jum" finden Sie unter "Reisefreunde". Doch beide Seiten teilen die Welt. Zum Kinospielfilm "The Beach "* lollte er in der bekannten Maya-Bucht der kleinen, unbesiedelten Nachbarkolonie Koh Phi Phi Phi Leh. Die grössere, besiedelte Koh Phi Phi Phi Don ist ebenfalls völlig überfüllt.

In der näheren und weiteren Umgebungen gibt es großartige Tauch- und Schnorchelgebiete sowie andere Sehenswürdigkeiten wie z.B. Bamboo Island. In Anbetracht der vielen Touristen ist ein Ausflug nach Koh Phi Phi Phi, zum Beispiel von Krabi oder Koh Lanta, aus unserer Perspektive ausreichend. Geeignet ist Koh Phi Phi Phi für: Weitere Informationen über die Insel: "Wenn Sie auf der Suche nach HALIGALLI sind, finden Sie Ihre Walhalla im Dorf.

Die Ortschaft ist etwa 70 km von Krabi entfernt. Eigentlich gibt es zwei Eilande. Allerdings ist nur das grössere Gebiet rund um den Ort entwickelt und gedacht. Die moslemisch beeinflusste Trauminsel ist ähnlich wie die beiden großen Städte im thailändischen Meerbusen für einen längerfristigen Urlaub geeignet.

So sieht man nur einen kleinen Teil von Koh Lanta mit eigenen Augen. Also ist es nur ein kleiner Teil von Koh Lanta. Aber das ist genug, um einen Einblick zu bekommen und die ganze Sache mit gutem Gewissen weiterempfehlen zu können. Sie sind aber wunderschön genug, das Meer ist sehr sauber, und trotzdem ist die Mixtur aus allen Koh Lanta ein attraktives Ziel.

Der Klong Dao Beach ist der wichtigste Strand von Koh Lanta. Es ist weit und flach - was viele Gastfamilien mit Kinder lieben. Danach kommt Hat Phra Ae, auch bekannt als Long Beach, der besser zum Baden einlädt. Am Abend ist es einen Umweg in die Hauptstadt Ban Salzburg an der nördlichen Spitze wert, wo auch die meisten Fährschiffe anlaufen.

Ebenfalls sehenswert ist die alte Stadt namens Tan Koh Lanta an der Westküste. Dschungelwege, Tauch- und Schnorcheltouren, Bootsfahrten zu anderen vorgelagerten Inselchen und Motorradausflüge sorgen für weitere Vielfalt. Koh Lanta ist seit vielen Jahren ein internationaler Urlaubsort. Die Koh Lanta ist geeignet für: Badeurlaub, Familie mit Kind, Pauschalreisen, alle Altersklassen, Bootsfahrten, Tauchen und Schnorcheln, Motorradreisen, Sonnenuntergang.

Weitere Informationen über die Insel: Mehr über die Stadt in unserem detaillierten Strandführer mit vielen Bildern und Anreisetipps. Wir übernachten auf der fünf qkm großen, sehr stillen und für uns beinahe etwas zu langen Strandhopperinsel. Der Strand von Ko Ngai Cliff Beach Resort* ist eine der kostspieligsten Unterkünfte unserer Thailand-Reise, und die Lage am Strand ist nicht optimal.

Die Koh Ngai ist geeignet für: Strandferien, Menschen, die Ruhe suchen, gemischte Öffentlichkeit, Familie mit Kinder, Flitterwochen, schnorcheln. Auf " Thailands Inselwelt " gibt es Schilderungen zu vielen Inselgruppen, so auch zu Koh Ngai. Am teuersten ist das gleichnamige Strandresort*. In Sabai Beach, einer nur über das Meer erreichbaren Badebucht in der Nähe der Emerald Cave, fühlt man sich wie zuhause.

Geeignet ist er für: Noch mehr über die Insel: Tobi und Marcel von "Home is where your Bag is" betrachten den Ort als " traumhafte Südthailandinsel ". Die nur drei km lange Perle der Inseln sollte in dieser Liste jedoch nicht fehlen. 2. Weil er nach Angaben der Fremdenverkehrsbehörde einerseits den "schönsten Sandstrand der Region" hat, den Paradise Beach.

Wenn Sie nicht verheiratet sein oder abtauchen wollen, können Sie die Inseln zum Schwimmen und Schwimmen aufsuchen. Weil es nicht zehn Ressorts auf der ganzen Welt gibt - von sehr simpel bis sehr kostspielig. Geeignet ist Koh Kradan für: Weitere Informationen über die Insel: Tobi und Marcel von "Home is where your Bag is" machten einen Tagestrip nach Koh Kradan und schrieben einen Tourreportage.

Koh Bulon ist kein Geheimtip mehr. Aber viele Menschen vermissen dieses kleine tropische Paradies beim Inselspringen in der Süd-Andamanensee. Koh Bulon - auch Koh Bulon Leh oder Ko Bulon Lae benannt - ist sehr mäßig. Immerhin ist die gesamte Nord-Süd-Achse in 20 min überquert.

Der White Sand Beach mit seinem klaren Meer, den abfallenden Palmölen und dem herrlichen Ausblick auf die Karst-Inseln am Himmel zeigt sich bei Hochwasser als sehr eindrucksvoll. Der White Sand Beach wird von vielen Besuchern dominiert, die natürlichen Strände sind Schauplatz des lokalen Lebens. Sieht aus wie ein Freiluftmuseum.

Auf der ganzen Insel finden sich Hinweisschilder, die über Herkunft, Besiedlung, Flora und Fauna Auskunft geben. Es gibt auf der ganzen Welt etwa ein gutes Jahrzehnt Bungalowkomplexe, darunter auch mehrere Budget-Optionen. Geeignet ist Koh Bulon für: Strandferien, Naturfreunde, Ruhesuchende, Billigreisende, Familie mit Kind. Wir haben einen Artikel über Koh Bulon mit vielen Bildern publiziert.

Im äußersten Südosten Thailands ist Koh Tarutao von einem dichten Urwald und an der Küstenlinie von Mangostan bewachsen. Die fünftgrösste thailändische Halbinsel steht unter striktem Schutz. Auf zwei gepflasterten Wegen kann die gesamte Anlage mit Pick-ups oder mit dem Fahrrad erkundet werden. Grundsätzlich können Sie auf Koh Tarutao viel tun. Koh Tarutao wurde in den 30er und 40er Jahren als notorische Gefangeneninsel mit mehreren tausend Gefangenen angesehen.

Vielleicht ist es aber besser, die lnsel aus ökologischer Sicht sich selbst zu verlassen. Geeignet ist Koh Tarutao für: Dave von " Picjungle " präsentiert in seinem Gästebeitrag zu "Faszination Südostasien" die "Mysteriöse Insel Koh Tarutao" im Detail. Letzter Halt in Thailand an der Südspitze des Staates ist Koh Lipe.

Diese lnsel ist eine Kluft. Der belebteste Strand ist Pattaya Beach im SÃ?den. Östlich davon liegt der zweite Strand, der Sonnenaufgang. Dort kann man die benachbarte Nachbarinsel Koh Adang sehen. Der kleine Sunset Beach im nordwestlichen Teil von Koh Lipe ist, wie der Titel schon sagt, ein guter Platz für den Untergang.

Von dort aus hat man auch einen wunderschönen Blick auf die Vorlandinseln. Und dann wird klar, wie viele Menschen es sind! Diejenigen, die andere Gegenden in Thailand kennen, haben jedoch oft das Gefuehl, dass die Räume auf Koh Lipes ihren Platz nicht verdienen. Mehrere Bootsfahrten sind von Koh Lipé aus möglich.

Diese drei Standard-Touren führten zu diversen Inselgruppen im Adang-Archipel, darunter Koh Rawi und Koh Yang. Geeignet ist Koh Lipe für: Badeurlaub, Familie mit Kinder, alle Altersklassen, Schnorchler, Bootstouren, Fest. Noch mehr über die Insel: Macht ein Aufenthalt auf Koh Lipe Sinn? Inselhüpfen in der Süd-Andamanensee bietet auch andere Unterkünfte, wie Koh Sukorn, Koh Laoliang, Koh Libong und Koh Petra.

Sie sind für diese Art von Reisen geeignet: Immerhin ist die große Ostseeinsel aufgrund ihres internationalen Flughafens und der täglichen Fährverbindungen nach Koh Lipe ein guter Start- und Zielpunkt für eine Reise nach Südthailand. Lediglich fünf km von der unversehrten Thaiinsel Koh Tarutao entfernt. Sie haben von oben einen spektakulären Blick auf die Andamanen.

Langkaui ist geeignet für: Menschen, die nicht viel bewegen wollen, Reisende, Pauschalreisen, Familien mit Kinder, Passanten, Badeurlaub..... Weitere Informationen über die Insel: Wikipedia! Sie sind zerbrechliche und durch den wachsenden Fremdenverkehr gefährdete Oekosysteme. Dass immer mehr Menschen in diese wunderschöne Gegend reisen wollen, ist nachvollziehbar.

Zahlreiche Gastfamilien mit Kinder jeden Alters reisen auf die thailändische Insel, darunter auch Ehepaare in Erziehungsurlaub mit ihren Nachkommen. Im Grunde ist Inselspringen mit den Kleinen kein Thema - sofern man die entsprechenden Schutzimpfungen und Essgewohnheiten hat (keine Würfel, etc.). Die südliche Andamanensee gilt nicht als Malaria-Gebiet.

Obwohl das Gesundheitswesen Thailands im Allgemeinen einen ausgezeichneten Namen hat, gibt es auf vielen Inselchen keine ärztliche Betreuung. Kleinere Praxen gibt es nur auf Koh Phi Phi, Koh Lanta und Koh Lipe. Bei schweren Krankheiten und Unfällen sollten Sie daher so rasch wie möglich zu den großen Krankenhäusern in Krabi, Phuket oder Hat Yai fahren. Babykost und Wickeln gibt es nur in Mini-Märkten wie Seven Elf auf Koh Phi Phi, Koh Lanta und Koh Lipe (ziemlich teuer).

Geldausgabeautomaten gibt es nur auf Koh Phi Phi, Koh Lanta und Koh Lipe. Bei allen anderen lnseln ist Geld Trumpf! Als Start- und Zielpunkt für das Inselhüpfen in der südlichen Andamanensee eignen sich die beiden Großflughäfen Krabi (IATA-Code: KBV) und Puket (HKT) sowie die Inselhauptstadt Lankawi (LGK, Malaysia). Tägliche Bootsfahrten von Ende September bis anfangs Juni von Philadelphia über Koh Phi Phi, Koh Lanta, Koh Ngai, Koh Mook, Koh Kradan, Koh Bulon und Koh Lipe nach Lankawi (Malaysia) und zurück.

Ab Krabi gibt es Fährverbindungen nach Koh Jum und Ko Lanta. Von Pakbara aus werden die beiden südwestlichsten Inselgruppen Koh Bulon, Koh Lipe und Koh Tarutao bedient. Bevorzugt reisen wir mit dem "Stefan Loose Travel Guide Thailand "* oder dem "Stefan Loose Travel Guide Thailand The South "*. Die vier Hefte beinhalten detaillierte Angaben zu den siamesischen Andamaneninseln in der Süd-Andamanensee.

Inselhüpfen in Thailand?

Mehr zum Thema