Insel Koh Lipe Thailand

Die Insel Koh Lipe Thailand

Am Pattaya Beach wird von dem alten Ko Lipe nicht mehr viel übrig sein, wo Sie Ihren Einreisestempel für Thailand bekommen können. Koh Lipe - Die Traum-Insel im Archipel von Tarutao Die Insel Koh Lipe ist eine der südwestlichsten Thailands und bietet Rucksacktouristen von Nov. bis May ein visafreies Sprungbrett nach Malaysia. Diese wunderschöne Tropeninsel befindet sich in der Nähe des Nationalparks und verbindet somit das Schönste aus beiden Ländern. Die populärste Bucht, Pataya Beach, befindet sich im südlichen Teil der Insel.

Die Insel Koh Lipe auf der Insel Tschao Ley wird " Paper Island " genannt.

Tip: Die geeignete Insel-Hopping-Tour - kleine Inselchen zwischen Trans & Malaysia. Die Insel Koh Lipe und die umliegenden Inselchen liegen im Archipel von Tarnatha. Der Koh Bu Tang Archipel, von dem nur Koh Lipe bewohnt ist, besteht aus vier größeren Eilanden. Auf der Insel gibt es viele Macaques und bunte Voegel. Doch auch in Koh Lipe ist dies das beliebteste (und einzige) Transportmittel.

Unmittelbar vor der Küste befindet sich das Schiffswrack eines etwa 40 Meter tief liegenden Aquariums, das 1996 in die Tiefsee abstürzte. Auf Koh Lipe ist eines der schoensten Erlebnis ein Snack inmitten des gruenen Urwaldes. Doch auch der kleine buddhistische Tempel im Inselinneren ist den kleinen Weg unter dem Vordach der kleinen Insel lohnenswert.

Die benachbarten Inselchen Koh Adang und Koh Rawi verzaubern ebenfalls mit ihren Attraktionen über dem Meeresspiegel. Mit Erlaubnis des Nationalparkes können auf der Insel 2 kleine Fälle und üppiger Urwald erkundet werden. Die schwarzen Strände sind eine Veränderung zu den umgebenden Eilanden. Wer sich ein paar Tage auf Koh-Adang erholen möchte, kann auf dem amtlichen Camp im südlichen Teil der Insel campen.

Stürmischer Wasserfall Der Piraten-Wasserfall auf der Insel trägt seinen Titel von der Tatsache, dass die Piraten dort für ihre Trauung untergekommen sind. Lange Zeit wurde die Insel als Haftanstalt benutzt. Unweit von Koh Lipe liegt der Archipel Longkawi Permata Kedah, der zum Reich Malaysia zählt. Auf der nördlichsten Insel des Landes steht ein UNESCO-Geopark.

Von der Stadtmitte aus fahren Sie mit dem Kleinbus zum Pak Bara Pier, wo in der Hauptsaison Schnellboote abfahren. Außerhalb der Saison gibt es eine tägliche Fährverbindung nach Koh Lipe.

Mehr zum Thema