Hua hin Cha

Huahin Cha

Novotel Hua Hin Cha Hotels Seit wir drei Tage hier sind, hatten wir nie das Verlangen, das Haus zu verlassen. Was? Das ist eine gute Möglichkeit, wenn Sie Bangkok für ein paar Tage entkommen müssen und nicht zu weiter entfernten Orten reisen wollen. Eine sehr saubere Unterkunft, erstklassiger Service A. Unglücklicherweise konnten wir dort nicht ins Wasser gelangen und man kann auch nicht über Sandstrände sprechen.

Anmerkung: Einige Funktionen der Hotelausrüstung hängen vom Angebot des Organisators ab.

Die besten Unterkünfte in Hua Hin

Die Hotelanlage und die Hotelanlage sind sehr hübsch und intakt. Der Standort ist sehr zentral.....rechts ist ein kleiner Markt und auf der linken Seite des Hotels das Market Village. An den Abreisetagen konnten wir bis 17.00 Uhr ohne zusätzliche Kosten im Raum sein. Der Transport zum und vom Flughafen funktionierte sehr gut.

Die Lage des Hotels ist auf der einen Seite unmittelbar am Strand und auf der anderen Seite im Dorfzentrum, so dass die vielen Gastronomie- und Shoppingmöglichkeiten rasch erreichbar sind. Großartiges Raumangebot, tolle Mitarbeiter und ein tolles Fruehstueck.

Die Badeanstalt Hua Hin & Cha-Am - Seebad mit Brauchtum

Nur drei Autominuten von Bangkok entfernten Orten am thailändischen Meerbusen sind zwei der bekanntesten und traditionellsten Seebäder Thailands: und Cha-Am. Der frühere Fischerort war durch eine Bahnlinie mit Bangkok verknüpft, was zu einem raschen Anstieg der Beliebtheit dieses Badeortes geführt hat. Auch Cha-Am ist gut erschlossen und hat für die Besucher den Vorzug, dass es noch ruhig liegt und Hotelgiganten den Blick über die wunderschöne Meeresbucht nicht vereiteln.

In welcher der beiden Städte Sie sich auch aufhalten, beide haben interessante Dinge zu bieten und sind von der anderen Seite leicht zu erreichen, da sie nur 25 km auseinander sind. Es gibt viel zu erleben in diesem Bruder und Schwester der Badeorte: einsame kleine Badebuchten, sanft geschwungene Berge mit darauf inthronisierten Tempelanlagen und Wildparks gibt es so viele in dieser Region.

Hua Hin ist nicht nur bei der königlichen Familie populär und der thailändische Jetset, seit vielen Jahren ziehen auch Fremde, wie z. B. farang, in das frühere Fischerdorfs. Wenn Sie mit dem Zug ankommen, können Sie den Glanz der Großstadt schon bei Ihrer Anreise sehen. Das frühere Königspavillon ist wunderschön farbig gestrichen und mit Schnitzereien geschmückt, die von einem beeindruckenden, mehrgliedrigen Giebeldach bekrönt werden - einen Besuch lohnt sich.

Hua Hin Beach, gesäumt von Palmen, zieht sich über mehrere km von Nord nach Süd der Innenstadt, wo er vom Khao Takiab Berg durchbrochen wird. Nach einem kurzen Spaziergang nach oben haben Sie einen Blick auf das glitzernde Wasser, den weissen Sandstrand und die Innenstadt. Danach gehen wir gleich zum Abendmarkt, der jeden Abend in der Innenstadt stattfindet.

Der Stadtteil Plearn Wang ist ein kleiner Teil der nach dem Vorbild des ehemaligen Thailands entstandenen Altstadt. Sie erhalten auch einen Überblick über die Stadtgeschichte. In der Sumpflandschaft im Norden und in den küstennahen Mangrovensümpfen ziehen Affen, Lori und Raubkatzen wie ein Leopard umher. Nur 20 km von Hua Hin können Sie das Wildleben noch lange auskosten.

Obwohl Cha-Am eine lange Tradition hat, wie Hua Hin, ist das originale Fischerdörfchen hier noch teilweise intakt. Abseits der großen Häuser am traumhaften Sandstrand folgt man dem Steg bis zu seinem Ende, wo ein großes Oktopus-Denkmal zum Baden einlädt. Viele birmanische Immigranten ernähren sich vom Fischen in Cha-Am.

Wer eine Pause vom Stadtleben einlegen möchte, sollte den Weg über den sogenannten Bremserweg zum Supermarkt nehmen. Die Cha-Am hat viel für das menschliche Auge zu bieten. Anreise mit dem Auto: Wir können einen privaten Transfer von Bangkok (jeder Abfahrtsort) nach Hua Hin oder Cha-am einrichten. Von Bangkok aus beträgt die Flugdauer weniger als eine Flugstunde.

Auch interessant

Mehr zum Thema