Hotels Koh Mook

Unterkünfte Koh Mook

Jugendherberge Koh Mook Noch keine Gästebewertungen von Hotels.com vorhanden. Es gibt kein warmes Brauchwasser. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns einfach persönlich. Auf der Reservierungsbestätigung stehen die Kontaktinformationen.

Bargeld wird nur für alle Käufe auf dem Hotelgelände und für Zusatzleistungen angenommen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns einfach persönlich.

Auf der Reservierungsbestätigung stehen die Kontaktinformationen. Die kulturellen Standards und Gästerichtlinien können je nach Herkunftsland und Unterbringung variieren. Diese wurden von der jeweiligen Einrichtung vorgegeben. Die Preise beinhalten alle Kosten des Hotels, können sich jedoch je nach Dauer des Aufenthaltes oder des reservierten Raumes verändern.

Strandresort Koh Mook Sivalai

Die Preise beinhalten alle Kosten des Hotels, können sich jedoch je nach Aufenthaltsdauer oder gebuchtem Zimmer verändern. Der Urlaubsort war großartig, aber wenn man einen Spaziergang macht und die Inseln ein wenig erforscht, dann kann man nur Berge von Müll sehen! Superschönes und gut erhaltenes Haus.

Es war ein sehr leckeres und abwechslungsreiches Frühjahr. Insgesamt aber ein superschönes Haus, das wir gerne wieder reservieren würden. Die Hotels und die Inseln haben uns sehr gut geschmeckt! Sie ist ideal für Entspannung und kleine Ausflüge. Der Standort des Hotels überzeugt.

Mit dem Schnellboot fuhren wir als Gastfamilie von Koh Lipe nach Koh Mook. Bei Charlie Beach auf Koh Mook sind wir entladen, die beauftragten Tuk Tuks mit Chauffeur warten schon am Stand auf uns. Fahren Sie zum Haus ca. 250 Baht für zwei Taxen, ca. 7 CHF. Bei der Anfahrt zum Haus (ca. 10 min) erkennt man auch die verschmutzten, mit viel Müll belasteten Bereiche.

Doch wenn man sich anschaut, wie die Menschen auf Koh Mook unter einfachen Bedingungen wohnen, ist es schon ein Luxus-Resort. Sie können sicher auch außerhalb des Hotels billiger einkaufen. Die See war ok, aber Koh Lipé gefiel uns besser (klarer). Die Flut (im Monat März um 16.00 Uhr nachmittags) war sehr merklich.

Einmal mieteten wir ein Longtail-Boot mit einem Chauffeur (2500 BHT) im Haus und fuhren um die ganze Stadt. Die Koh Mook ist eine stille, originelle kleine Bucht und im Monat Mai ist nicht viel los. Auf einer weiteren Fahrt kamen wir nach Sydney zurück. Der Standort der Anlage ist ein Wunschtraum - auch wenn Säcke dafür Sorge tragen müssen, dass kein weiterer Strand weggespült wird.

Für den Kaufpreis von Baht 400.... pro Kopf waren wir einverstanden. Auf Koh Mook gäbe es so viel Reiz, aber wir haben noch nie so viel Abfall in Thailand erlebt!

Auch interessant

Mehr zum Thema