Hotel Thailand Phuket

Gasthof Thailand Phuket

Der Slate Nai Yang Beach, Phuket, Thailand. In der Andamanensee, im Süden Thailands, nur durch einen schmalen Wasserweg vom Festland getrennt, liegt die Insel Phuket. Romantische Wohnlichkeit In der Andamanensee, im südlichen Teil Thailands, nur durch einen schmalen Wasserweg vom Kontinent abgetrennt, befindet sich die gleichnamige Stadt. Das Hotel auf Phuket bietet viel Bequemlichkeit, die für jeden etwas zu bieten hat. Besonders willkommen sind Gastfamilien in den kindgerechten Unterkünfte.

In den Familienzimmern, die meist in behaglichen Bungalows entlang der Anlage verteilt sind, besticht die traditionelle thailändische Einrichtung.

Das Hotel Phuket liegt unmittelbar am Sandstrand, so dass sich das Badevergnügen nicht auf die Becken mit separatem Kinderpool beschränkt. Phuket's Sandstrände sind auch für ihre flachen Gewässer bekannt. Eine noch größere Vielfalt verspricht Ihnen während Ihres Urlaubes Exkursionen in die Umgebung, die Sie an der Rezeption des Hotels komfortabel reservieren können.

Auf Phuket haben die Häuser auch viel zu bieten für Alleinreisende und Erholungssuchende. In der unmittelbaren Umgebung des populären Strandes von Patong, wo eine Vielzahl von Wassersportmöglichkeiten wie Windsurfing oder Wasserski geboten werden, befinden sich viele Unterkünfte. Ehepaare und Hochzeitsreisende können in den Hotelkomplexen viel Liebe erwarten. In Thailand herrscht ein Tropenklima, das nur in den nördlichen Gebirgen moderater ist.

Der Feuchtigkeitsgehalt am Morgen ist in der Regel etwa 90 % und am Nachmittag zwischen 45 und 70 %. In Thailand gibt es drei Klimazeiten: Die" kalte Jahreszeit" von Nov. bis Feb., in der die Durchschnittstemperatur 25 bis 30°C bei moderater Feuchtigkeit und gelegentlichem Niederschlag ist. Die" heisse Jahreszeit" von MÃ??rz bis Mai - es gibt keine NiederschlÃ?ge, die Luftfeuchtigkeit ist moderat und die Durchschnittstemperatur schwankt um die 35°C.

Die" Regenzeit" von Ende May/Juni bis Anfang October (gilt nicht für Ko Samui); die Tagestemperaturen sind 30 bis 35°C, abends etwa 24°C. DIE klimatischen Bedingungen in den Hauptreisegebieten: Bangkok: Die regnerische Jahreszeit geht von May bis October, in einigen städtischen Gebieten sind mit Hochwasserkatastrophen zu rechnen, besonders in den Monaten Septembern und Oktobern.

Der Tagesmittelwert liegt bei 32°C, bei hohen Luftfeuchtigkeiten bei mindestens 24°C. Der wärmste Tag ist der Mai mit einer Durchschnittstemperatur von 35°C und 25°C. Die kältesten Tage in Bangkok sind der Dez. mit 30°C und 20°C Tagesdurchschnittstemperatur. In Bangkok sind es vor allem die heißen Wintermonate in den Monaten Mai und August.

Tschiang Mai: Die regnerische Jahreszeit dauert von May bis September / Okt ober, die durchschnittliche tägliche Temperatur ist 24°C bis 31°C. Der wärmste Tag ist der März mit einer maximalen Temperatur von 36°C und einer durchschnittlichen Tagesdurchschnittstemperatur von mindestens 22°C. Der kälteste Wintermonat ist der Jänner mit einem Maximum von 29°C und einem Minimum von 13°C Tagesdurchschnittstemperatur. Süd-Thailand: In dieser Gegend ist die Niederschlagszeit von May bis October, die durchschnittliche Temperatur liegt bei 22°C bis 31°C, die heisseste Zeit ist März / Aprils.

Mittags sind es 33°C bis 34°C, an der Kueste 35°C und im Landesinneren 36 bis 37°C, morgens liegen die Temperaturen unter 24/25°C. Am kältesten ist der Jänner mit einer Durchschnittstemperatur von 31°C und 23°C, die Trockenperiode dauert von Jänner bis Mýrz.

Auch interessant

Mehr zum Thema