Hotel Fantasy Resort Koh Ngai

Das Hotel Fantasy Resort Koh Ngai

Das Hotel Fantasy Resort (Koh Ngai) An einem großartigen Sandstrand gelegen, aber mit viel Schiffsverkehr. Unmittelbare Lage am Meer, unglücklicherweise auch der zweite gleichsam "Longtail-Pier" mit entsprechendem Flattern. The Fantasy ist wahrscheinlich das grösste Hotel auf Koh Ngai, daher ist die Stimmung nicht sehr personal. Ein wunderschöner Sandstrand, an dem die Unterkünfte sicher schon mal besser waren. Nicht wieder billigere und viel schönste Häuser vor Ort!

Nicht mehr!

Die Räume sind seit langem nicht mehr renoviert worden und der ganze Komplex macht einen klaren Eindruck der Jahre. Der Fantasy Resort befindet sich am wunderschönsten Strand der Stadt. Das Eiland selbst ist ohne Auto und hat nur wenige Hotels/Restaurants. Im Resort gibt es auch einen kleinen Mini-Markt mit Drinks, unglaublich billigem Cornetto-Eis (35 Baht), Snacks etc.

Das Kohhai Fantasy Resort & Wellness in Ko Ngai

Flughafentransfers sind auf Wunsch rund um die Uhr möglich. Ein reichhaltiges tägliches Fruehstueck wird gegen Gebuehr zubereitet. Wir bieten Ihnen Fruehstueck, Mittag- und Abendessen. Bitte kontaktieren Sie uns. Die Bezeichnung auf der Karte, die an der Reception zur Begleichung der Mehrkosten verwendet werden soll, muss mit der Bezeichnung des reservierten Zimmers identisch sein.

Zusatzbetten können gegen einen Zuschlag von 900. 0 THB pro Tag gestellt werden. Kinderbettchen sind gegen einen Zuschlag von 100,0 THB pro Übernachtung verfügbar. Für einen Zuschlag von 2500 THB pro Auto für ein Einzelticket wird ein Flughafen-Shuttle zur Verfügung gestellt. Der wohl schönster Badestrand, sauberer, kaum Surfen, sehr entspanntes und sicheres Baden das Hotel befindet sich unmittelbar am Meer.

Ich war im billigsten Raum. Das hochwertigere Raumangebot ist wesentlich aufwendiger, die Einrichtung nahezu gleich - es gibt noch eine zweisitzige Couch und das Raumangebot ist ca. 10-15 qm größer. Bei den Zimmern mit Blick auf den Sandstrand oder unmittelbar am Meer sind die Preise klar überhöht - ca. 100 Prozent Aufpreis....Frühstücksbuffet sehr reichhaltig. Drinks und Verpflegung im Hotel etwas teuerer als z.B. Philippinen oder Koh Samui.

Wunderschöne und gut erhaltene Wohnanlage, große und reine Räume, schöner Badestrand. Vom Hotel aus machten wir eine kleine Schnorchelpartie und waren von unserem Führer sehr angetan, der sich sehr sorgfältig um unseren 5-jährigen Jungen kümmerte. Alles in allem waren wir von dem Hotel und der ganzen lnsel total angetan. Unglücklicherweise war der Raum sehr "heruntergekommen" und "verlassen".

Wir haben auf Wunsch nur ein Angebot gegen Mehrpreis. Es ist kein Internetzugang im Raum.

Auch interessant

Mehr zum Thema