Hans Jörg Jäger Thailand

Hans-Jörg Jäger Thailand

Emigrant Hans-Jörg Jäger: "Wir haben viel Zeit für unsere Bewohner" - Brügge - Aargau Als Hans-Jörg und Lanee Jäger vor fünf Jahren das Schenkenberger Tal verließen, um ihren Wunsch nach einer eigenen Senioren-Residenz in Thailand zu realisieren, waren sie voller Elan. Das, was in der ländlich geprägten Ödnis im nordöstlichen Thailand, etwas weniger als 90 km von der Landeshauptstadt Buriram entfernte Land entstand, ist mit der Schweiz im Taschenformat vergleichbar.

Bekannt wurden die Jäger damals durch das schweizerische Fernsehprogramm, das sie für die Dokumentationsreihe "Auf und davon" mitwirkte. "Vielleicht würden wir es heute anders machen", sagt Hans-Jörg Jäger bei seinem Aufenthalt in der Brügger Innenstadt vor einigen Tagen ein wenig umsichtig. "Nun ist er wieder richtig aufgegangen und zeigt seinen Humor", sagt Jäger lachend.

"Häufig werden die Patientinnen eine halbe Stunde vor dem Abendessen an den Tischen sitzen, von wo aus sie einen Einblick in die freie KÃ?che bekommen", erklÃ? Noch stürmischer wird es, wenn Lanee Jäger eine der sagenumwobenen Geburtstagsfeiern für die Anwohner veranstaltet. Die Jäger arbeiten fast rund um die Uhr, sieben Tage die Woche. Natürlich.

"Bisweilen haben wir Schwierigkeiten, gute und loyale Mitarbeiter zu gewinnen, obwohl wir im Radius von 50 km zu den bestbezahlten Unternehmen gehören", gibt Jäger zu. Er und seine Thaifrau wollen deshalb jetzt vor allem in der vietnamesischen Gastronomie arbeiten. Hunter's Bestreben ist es, bald einen Tag pro Wochentermin zu haben.

"Wir geben einem Arzt nicht nur eine Pille, sondern gehen mit ihm spazieren", sagt Jäger und fügt hinzu: "Wir haben viel Zeit. Ungeachtet der in Thailand herrschenden Hypothekenzinsen ist es für das Paar von großer Bedeutung, so weit wie möglich ohne externe Hilfe zurechtzukommen. Dabei kann Hans-Jörg Jäger gelegentlich auf das Know-how seines Sohnes, der Wirtschaftswissenschaftler ist, und seiner kleinen Schwester, die eine häusliche und gewerbliche Berufsausbildung hat, zurückgreifen.

Es ist durchaus möglich, dass sie sich in Zukunft noch mehr für die deutschsprachige Niederlassung in Thailand engagieren werden.

Mehr zum Thema