Günstige Flüge nach Thailand im Februar

Billigflüge nach Thailand im Februar

FRAU: Thai Airways und Lufthansa fliegen ganzjährig nach Bangkok. Niemand kann Ihnen sagen, wann und ob es billiger wird. Mit der Flugsuche auf der rechten Seite finden Sie günstige Flüge. Billige Flüge nach Thailand finden Sie bei den Flugpreisvergleichen unserer Empfehlungen. Die Hauptreisezeit für Thailand ist in der Regel von Dezember bis Februar/März.

Billigflüge Thailand - Billigflüge Thailand

Mit welchen Billigfluggesellschaften fliegt man nach Thailand? Für Flüge nach Thailand können Sie von Deutschland aus keine Billigfluggesellschaften anreisen. Es gibt jedoch einige Fluggesellschaften im gehobenen Segment, die von Deutschland aus nach Thailand reisen. Es gibt 431 Flugstrecken von Deutschland nach Thailand. Was sind die billigsten Flüge nach Thailand?

Eurowings ist die preiswerteste Fluggesellschaft für einen Rundflug von Deutschland nach Thailand. Mit dieser Fluggesellschaft können Sie ab 199,99 EUR in das südasiatische Ausland einfliegen. Günstigster Abgangsflughafen in Deutschland ist der Köln-Bonner Airport. Ab hier können Sie zum Beispiel in die Thai-Metropole Bangkok einfliegen. Die Eurowings bietet auch Flüge nach Bangkok-Don Mueang Airport und den Flughäfen Phukt.

Eurowings nutzt den A318, den A330, die Boeing 767-200ER und den Canadair Regional Jet 100, zu welchen Zielen in Thailand können Sie billig einfliegen? Bangkok ist nicht nur die bevölkerungsreichste Metropole des Landes, sondern auch der beliebteste Flugplatz.

Weitere beliebte Flugplätze sind Phuket und Koh Samui und Chang Mai. Die drei Flugplätze liegen in touristisch attraktiven Gebieten. Wer aus einem benachbarten Land kommen will, sollte nach Malaysia einfliegen. Zu den Möglichkeiten gehören die Flugplätze Kota Bharu, Kuala Terengganu und Longkawi, von denen aus Sie problemlos die Grenzen nach Thailand überqueren können.

Wo kann ich günstige Flüge nach Thailand bekommen? Wer günstige Flüge in die benachbarten Länder Deutschlands nach Thailand sucht, sollte von vornherein nur nach Flugplätzen suchen, die nicht mehr als 200 km von der Landesgrenze liegen, um nicht zu weit zu reisen. Zum Beispiel in Polen können Sie den Wroclaw Airport benutzen.

So liegt der Innsbrucker Airport in Österreich nahe der Deutschlandgrenze. Die Niederlande sind im Allgemeinen ein populärer Ausgangspunkt für grenzüberschreitende Flüge, wie der Amsterdamer Flugplatz Schiphol. Wer im nördlichen Teil Deutschlands wohnt, kann auch den dänischen Kopenhagener Airport als Ausgangspunkt haben.

Der kürzeste Weg zwischen einem deutschem und einem thailändischem Flugplatz ist 8030 Kilometer zwischen Berlin und Chiang Rai. Der kürzeste Flug nach Thailand dauert neun Flugstunden und zehn Flugminuten und liegt auf der Strecke von Frankfurt in die Hauptstadt Bangkok.

Auch interessant

Mehr zum Thema