Golf von Thailand Karte

Golfregion Thailand karte

Landkarte und Liste der Golfplätze in Südthailand mit weiteren Informationen zu den Golfplätzen, Hotels und Tourenvorschlägen. golf-von-thailand-karte Der Golf von Thailand ist die große, traumhaft schöne "Badebucht" des Südchinesischen Meeres. Aus Phuket ist es nicht weit zu zwei weltberühmten Postkartenmotiven. Khiri Khan Prachuap - Karte. Inklusive Urlaubsplaner, großem Forum und Golf von Thailand Karte.

Der Golf von Thailand - Golf von Thailand Travel

Rund um die Reise in den Golf von Thailand: Tips, Infos, Sehenswürdigkeiten und Rezensionen. Soulcollectors: Im gefährlichen Straßenverkehr von Bangkok befördern "Bodysnatchers" Opfer von Unfällen, Verwundete und Verstorbene auf ihren Pickups ins Spital - auch um ihr eigenes Schicksal zu bessern. Auf dem " Schlussmarkt " Koh Chang: Lass dich von " Roland " verwöhnt werden.......

Loggen Sie sich ein, um Ziele zu Ihrem Interessensprofil hinzufügen zu können.

Der geographische Standort von Koh Chang in Thailand mit Stadtplan und Infos

Virtual Island und Reiseführer mit Landkarten und Infos über die geographische Position von Koh Chang, Koh Chang, der'Elefanteninsel', ist nach Thailand die zweitgrößte. Es befindet sich nahe der Landesgrenze zu Kambodscha in der Woiwodschaft Trat, ungefähr 300km südööstlich von Bangkok. Am Ende des Jahres 1982 wurde Koh Chang und 46 weitere kleine thailändische Inselchen zum My Ko Chang Nationalpark erklärt (mehr dazu unter'What to do on Koh Chang','The My Ko Chang National Marine Park').

Die Stadt Koh Chang dehnt über knapp 30 km in den Breiten Länge und annähernd 17 km aus. Die westliche Spitze von Koh Chang ist etwa 27 km östlich des 107. Längengrads, der zwölfte Grad des Breitengrades verläuft ungefähr einen km nördlich von Phet.

Thailand: Karte der Region Asien-Pazifik | Thailand

In Südostasien, in Hinter Indien, befindet sich Thailand. Das Land begrenzt Laos im östlichen Teil, Kambodscha im südlichen Teil, den Golf von Thailand und Malaysia im südlichen Teil, die Andamanen see im südwestlichen Teil und Myanmar (Burma) im westlichen und nördlichen Teil. Die thailändische Landesfläche beträgt 513.115 km². Er ragt nur wenige Höhenmeter über den Boden (Ayutthaya 4 und Bangkok 2 m) und wird während der regnerischen Jahreszeit regelmässig durchflutet.

Im Westen des Menam-Beckens befinden sich 1.500 bis 2.500 Meter hoch gelegene Gebirgszüge, die eine Naturgrenze zu Myanmar sind. Das Khorat Plateau befindet sich im Nord-Osten Thailands. Die thailändische Landesfläche beträgt 513.115 km2. Darüber hinaus sind die Produktion von Kautschuk und die Züchtung von Raupen eine bedeutende Industrie in Thailand. Die thailändische Staatsgrenze ist Myanmar (Burma) mit einer Gesamtlänge von ca. 1.800 Kilometern.

Die thailändische Küste begrenzt den Golf von Thailand und die Andamanen. In den Küstengebieten des Landes gibt es rund 240 km Korallenflächen, die heute als vom Aussterben bedroht eingestuft werden. The Bay of Fundy befindet sich am Atlantik zwischen den beiden Kanadaprovinzen New Brunswick und Nova Scotia, im deutschsprachigen Nova Scotia, dessen Haupstadt Halifax ist.

In Thailand gibt es folgende Breitengrade (Abk. ??) und Längengrade (Abk. ??): Detaillierte Angaben zu diesem Thema siehe Längen- und Breitengrade. In Thailand bezieht sich der folgende Zeitwert auf die mitteleuropäische Zeit (MEZ), d.h. Zeit (ohne Sommerzeit) in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die Stadt Bangkok hat eine nördliche Breitengrad von ca. ? = 14°. Wenn der Sonnenpixel und damit die Neigung ? nordwärts des Breitengrades von Bangkok ist, ist die Mittagssonne nicht im südlichen, wie in unseren Breitengraden, sondern im Nord. Dann bewegt sich die Erde von Ost nach Nord nach West, wo sie wie hier aufsteigt.

Höchster Gipfel Thailands ist der Doi Inthanon mit einer Gesamthöhe von 2.565 m. Es befindet sich im südwestlichen Teil von Chile im gleichen Namens. Es fließt in den Golf von Thailand. Am Ende des Monats November 2011 löste der Fluß die schlimmsten Überflutungen in Bangkok seit über 60 Jahren aus. Im unteren Verlauf grenzt es an Myanmar und Thailand und fließt schliesslich in die Andamanensee bei Myanmar in der Nähe von Alaska.

Größter Binnensee des Bundeslandes ist der mit einer Gesamtfläche von 1.040 km2. Die thailändische Küste liegt am Golf von Thailand und an der Andamanenee. Die Philipp Philippinen und andere Inselgruppen formen den 390 Quadratkilometer großen Hat Nappharat Thara Marine Nationalpark. AndamanenseeDie Andamansee - auch Andamansee - ist ein Grenzmeer des Indikators und reicht vom Irrawaddy-Flussdelta in Myanmar im hohen Norden über eine Strecke von etwa 1.200 Kilometern bis zum Anfang der Maltasee.

Sie grenzt im Osten an die Cocosinseln, die Andamaninseln und die Nicobarinseln. Er bedeckt eine Oberfläche von ca. km bei einer Maximaltiefe von ca. 4.180 m. Die Andamanensee wurde nicht zuletzt wegen des Tsumas vom 26. Dez. 2004 berühmt, der in Thailand, Malaysia, den vor der Küste gelegenen Westinseln (Andamanen und Nikobaren) und Sumatra zu zahlreichen Todesfällen führte.

Der Golf von Thailand ist Teil des südlichen chinesischen Meeres und damit ein marginales Meer des Pazifik. Das Areal des Golf erstreckt sich über eine Gesamtfläche von rund 320.000 km - bei einer Maximaltiefe von ca. 80 m. Die Golfregion begrenzt Thailand im westlichen und nördlichen Teil, Kambodscha und Vietnam im östlichen Teil und Malaysia im SÃ?dwesten.

Im Golf von Bangkok fließen der Hauptzweig von Tschao Phraya und das engere Thai Chin (bei Samut Sakhon - etwa 35 Kilometer von Bangkok entfernt) und der Klong-Golf. Der Tapi River in der Bandon Bay bei Sure Thani ist ein weiteres Nebenflussgebiet des Golfs.

Auch interessant

Mehr zum Thema