Golf von

Der Golf von

Wirtschaft ">Bearbeiten> | | | Quellcode bearbeiten]> Die Bucht von Suez (im Altertum Heroopoliticus Sinus, Araber ?al?? ?al?

?, DMG ?al?? as-Suwais) ist ein nordwestliches Vorgebirge des Roten Meers. Es ist vom Golf von Aqaba durch die Sinai-Halbinsel abgetrennt. Der Golf von Sues ist mit 40 Mio. Jahren eine vergleichsweise kleine geologische Grabenzone, die sich von Sues am Zugang zum Sueskanal im hohen Norden bis zur Gubalstraße im südlichen Teil über eine Strecke von ca. 280 km ausdehnt.

An der Mittellinie durch den Golf verläuft die Grenzlinie zwischen Afrika und Asien. An der Ausfahrt des Golfes zum Rotem See gibt es eine Vielzahl von Eilanden. Große Ölfelder Ägyptens sind am Rande des Golfes gelegen.

mw-headline" id="WeblinksGeschichte[

Auch interessant

Mehr zum Thema