Golf

Golfspiel

Der VW Golf ist der richtige Neu- oder Gebrauchtwagen für Sie? Großer Erfolg für unser Herrenteam in der Deutschen Golf Liga. Goldmedaille, PGA Championship - Wieder einmal spannend - Golf - More Sports

Wood spielt die schönste Finalrunde seines ganzen Leben. Obwohl der Super-Star den zweiten Platz in der PGA -Meisterschaft kaum verpasst hat, hat jeder in der Golfwelt erkannt: Nach zwei Jahren Pause ist Holz endlich wieder zu seinem alten Ich zurückgekehrt. Ich hätte das vor einem Jahr nie gedacht", sagte Wood, der am Sonntagabend (12.08.2018/Ortszeit) eine eindrucksvolle 64er Runde im Rahmen des so genannten Big Five Countrys absolvierte.

Nachdem vier Tage des $10.5 Million Turniers, hatte Holz eine Gesamtmenge von 266 Anschlägen in seinem Konto. an. Noch vor anderthalb Jahren sah die Holzwelt ganz anders aus. Danach wurde der Wald stationär behandelt. Aber auch ein Golfleben war für ihn denkbar. In der Waagschale lag die einmalige Laufbahn von Tigers Wood.

Allerdings hat sich der Tigers wieder ins (Golf-)Leben zurückgekämpft. Jetzt ist Wood wieder bei den British Open im Juni dabei. Hölzer sollten jetzt die besten Aussichten haben, im kommenden Monat beim französischen National fussball in den USA zu spielen. "So oder so ", sagte Wood, der sicherlich einer der Vizekapitäne des Vereins ist.

Nun, so Wood weiter, musste Captain Jim Furyk nur noch "schwierige Entscheide treffen". Hölzer besten Leistungen in einem großen seit seinem zweiten Rang bei der PGA Championship im Jahr 2009 auch verdunkelt den Erfolg von Florida Nachbar Koepka. "Außer mir und meinem Gespann waren alle begeistert von ihm.

Unter anderem war dies dem Wald erfolgreich geschehen. Er ist der beste Mensch, der dieses Match je spielte, und dieses Wiederkommen von ihm ist unglaublich".

Goldmedaille, PGA Championship - Wieder einmal spannend - Golf - More Sports

Wood spielt die schönste Finalrunde seines ganzen Leben. Obwohl der Super-Star den zweiten Platz in der PGA -Meisterschaft kaum verpasst hat, hat jeder in der Golfwelt erkannt: Nach zwei Jahren Pause ist Holz endlich wieder zu seinem alten Ich zurückgekehrt. Ich hätte das vor einem Jahr nie gedacht", sagte Wood, der am Sonntagabend (12.08.2018/Ortszeit) eine eindrucksvolle 64er Runde im Rahmen des so genannten Big Five Countrys absolvierte.

Nachdem vier Tage des $10.5 Million Turniers, hatte Holz eine Gesamtmenge von 266 Anschlägen in seinem Konto. an. Noch vor anderthalb Jahren sah die Holzwelt ganz anders aus. Danach wurde der Wald stationär behandelt. Aber auch ein Golfleben war für ihn denkbar. In der Waagschale lag die einmalige Laufbahn von Tigers Wood.

Allerdings hat sich der Tigers wieder ins (Golf-)Leben zurückgekämpft. Jetzt ist Wood wieder bei den British Open im Juni dabei. Hölzer sollten jetzt die besten Aussichten haben, im kommenden Monat beim französischen National fussball in den USA zu spielen. "So oder so ", sagte Wood, der sicherlich einer der Vizekapitäne des Vereins ist.

Nun, so Wood weiter, musste Captain Jim Furyk nur noch "schwierige Entscheide treffen". Hölzer besten Leistungen in einem großen seit seinem zweiten Rang bei der PGA Championship im Jahr 2009 auch verdunkelt den Erfolg von Florida Nachbar Koepka. "Außer mir und meinem Gespann waren alle begeistert von ihm.

Unter anderem war dies dem Wald erfolgreich geschehen. Er ist der beste Mensch, der dieses Match je spielte, und dieses Wiederkommen von ihm ist unglaublich".

Auch interessant

Mehr zum Thema