Full Moon Party Koh Phangan November 2016

Vollmond-Party Koh Phangan November 2016

Es findet einmal im Monat die berühmte Fullmoon-Party auf Koh Phangan statt. In März 2010 gab es sogar zwei Partys, was für ein Glück. Weil Koh Phangan legendär ist. Am besten zwischen November und Februar, also außerhalb der Regenzeit. Das beste Full Moon Party Video aller Zeiten | Koh Phangan, Thailand | Amazing New Year | HD.

Vollmond Party in Thailand - Mein Urlaubsbericht

Vollmond -Party in Thailand - Vielleicht hat jeder Rucksacktourist in Thailand das Bestreben, die eklatante Party auf Koh Phangan Island während seiner Fahrt zu erfahren. Ich habe es mir auch zum Ziel gesetzt, die populäre Party zu erfahren und die Vollmond Nacht mit tausend coolem Publikum aus aller Herren Länder zu begehen und ich muss zugeben, dass ich es immer wieder tun würde!

Die Vollmond-Party und wo wird sie abgehalten? Das Vollmondparty auf der Thai Island Koh Phangan im Golfe von Thailand ist eine große Veranstaltung, die von den örtlichen Discos und Kneipen jede Nacht am Haad Rin Beach, der sich am südöstlichen Ende der Inseln erstreckt, inszeniert wird.

Auf der Full Moon Party verwandeln sich der ganze Sandstrand und die angrenzenden Pubs in eine eklatante Tanzfläche. Die Vollmond-Party in Thailand? In Thailand gibt es die Vollmondparty in der Nacht zum Vollmond, aber normalerweise nicht bei Vollmond, da zu dieser Zeit andere Regionalreligionen gefeiert werden.

Sie sollten sich nicht mit der Vollmond-Party überlappen. Die Liste mit den kommenden Daten für die Full Moon Party finden Sie hier! So ist es unerheblich, ob Sie sich die Vollmond-Party im November, September oder Mai gönnen! Die Vollmond-Party ist jedoch von November bis einschließlich März besonders gut besetzt, denn dann ist Regenzeit.

Entsprechend sind die Vollmond-Partys in diesen Tagen besonders auffällig! Seit wann gibt es die erste Vollmond-Party in Thailand? Wie es zur ersten Vollmond-Party kam, ist kontrovers. Andere behaupten, die Urlauber wollten den besonders wunderschönen Mond auf Koh Phangan feiern und planen deshalb eine Party am Strand von Haad Rin.

Die erste Full Moon Party kam jedoch zustande, Tatsache ist, dass sie immer mehr Fans gefunden hat und damit auch wuchs und wuchs. In der Zwischenzeit treffen Sie bei der Full Moon Party auf Koh Phangan zwischen 7000 und 30000 Menschen, je nach Jahr, Zeit und Anlass wie Silvester. Seit jeher steht Thailand ganz oben auf meiner Liste.

Auch das Feiern auf der Full Moon Party auf Koh Phangan und das Abkühlen sowie der reine Ferienaufenthalt auf Koh Samui Island waren für uns die perfekte Zeit! Zugegeben, ich war schon Tage vor unserer Abreise nach Thailand unheimlich erregt. In der Maschine verschwand meine Aufregung und die Erwartung von Thailand setzte sich durch.

Nach Koh Samui Island flogen wir mit kleinen Zwischenlandungen in Abu Dhabi und Bangkok. Der Flug hat etwa zwölf Stunden gedauert und war etwas mühsam, aber die Erwartung für Thailand war deutlich größer! Unser Reiseführer Julien begrüßte uns auf Koh Samui und fuhr uns mit einem VIP-Shuttle zu unserem Haus am Chaweng Beach.

In unserem wunderschönen Haus wurden wir von strahlenden Thais und einem Willkommensdrink freundlich begrüßt! Dann haben wir uns angemeldet und sind sofort ins Bett gestürzt.... Aber dann haben wir uns selbst aufgehoben und haben sofort getestet! Wir hatten die Wahl zwischen dem Arche Bar Beach Resort*** und dem Nowotel Samui Resort Kandaburi****.

Schließlich gewann das Wettrennen das Nowotel Samui Resort Chaweng Beach Kandaburi. So ist das wunderschöne Festhotel Ark Bar Beach Resort unglücklicherweise in Rente gegangen. Die Hotelanlage, die einen großen Gastgarten und gar einen Parkplatz hat, befindet sich unmittelbar am Meer und ist daher etwas geräuschärmer. Trotzdem sind Sie in wenigen Minuten zu Fuß am Chaweng Beach, der perfekten Mischung aus Party und Entspannung!

Der Chaweng Beach ist DAS populäre Touristengebiet Koh Samuis! Bei uns finden Sie alles - ob Party-Strand an der Arche Theke, kühle Kneipen, schmackhafte Gaststätten oder kulinarische Souvenirläden. In unserem Haus ist alles enthalten, was einen gelungenen Aufenthalt ermöglicht! Die Hotelanlage hat einen großen Poolbereich mit zwei Swimmingpools und einer Theke.

Man konnte sich auch im Haus richtig verwöhnt fühlen, denn es gibt einen Spa-Bereich sowie eine Saunalandschaft. Auch eine Turnhalle ist im Haus vorhanden! Sie war unheimlich groß und typischerweise thailändisch, aber trotzdem sehr möbliert. Die Frühstücksempfehlung im Haus war sehr gut, es gab immer etwas für jeden Geschmack!

In Thailand sind die Strahlen der Sonne unheimlich kräftig, so dass man sich ohne jeglichen Sonnenschutz sofort brennt. Wir erkundeten die Inseln nach dem Sonnenbad oft mit dem Moped. Das Mieten eines Rollers ist ca. 300 Euro pro Tag, das sind 7,50 Euro und das ist es auf jeden Falle wert! Oft waren wir am Party-Strand der Ark Bar, spielten aber auch Billard gegen Australien, Englisch oder Französisch in einer der vielen Kneipen am Chaweng Beach und tranken ein kühles Bier von ihm!

Es ist ein Muss, die schöne Stadt mit dem Motorroller zu erobern. Das ist die beste Art, die schönste Gegend zu entdecken und es macht auch unglaublichen Spass. Übrigens ist es in Thailand besonders interessant, Insektenschutzmittel zu kaufen. Gemeinsam mit unserem Reiseführer fuhren wir mit einem Shuttleservice zum Na Muang Safari Nationalpark, wo mehr als zehn Tiere leben, die zuhause sind.

Einmal dort angelangt, ging ein großer Wunsch in Erfüllung. Ein Elefantenritt durch den Urwald! Mit unserem ausgeliehenen Scooter war es sehr leicht. Wir waren am Tag der Vollmond-Party die ganze Zeit über begeistert, denn dies sollte der Höhepunkt unserer Tour sein. Schon nachmittags haben wir uns auf die Party unseres Leben vorbereitet.

Wir sollten auch Wertgegenstände, die wir nicht brauchen, im Haus haben. Drinks oder ähnliches von Unbekannten sollten nicht akzeptiert werden, um der Straftat keine Chancen zu eröffnen. Am Nachmittag holte uns dann Julien von unserem Hotelzimmer ab, da wir den Shuttleservice zum Flughafen von Koh Samui nahmen.

Danach nahmen wir eine Autofähre nach Koh Phangan. Endlich kamen wir am Spätnachmittag auf der Vollmondparty an und fuhren mit dem Shuttleservice nach Hause zum Strand von Haar Rin! Bei der Vollmond Party waren wir überfordert.

Die Vollmond-Party ist schwer zu erklären. Auf dem ganzen Strandbereich gibt es verschiedene DJ's, Kneipen, Dealer und vor allem PARTYPEOPLE! Alle sind schlichtweg festlich und lieben die Party! Frühmorgens fahren wir mit unserem Tourguide und dem Shuttleservice zurück zum Fluss.

Zurück im Hotelzimmer sind wir gerade ins Bett gestürzt.... Die Full Moon Party war lang, unverhohlen und EXTREM GUT! Ich habe hier die wichtigsten Fakten, wie z.B. die Preisliste, für die Vollmond-Party aufgelistet: Nehmen Sie keine Drogen oder nehmen Sie sie, in Thailand gibt es sehr strenge Vorschriften und strenge Bestrafungen!

Ich habe Thailand wirklich genossen und mich in seine Landschaft und Kulturen verknallt. Das war definitiv die größte Party, auf der ich je war! Und jetzt willst du nach Thailand?

Mehr zum Thema