Flüge Frankfurt Bangkok Nonstop

Fluge Frankfurt Bangkok Nonstop

Von Frankfurt und München gibt es Direktflüge nach Bangkok. Flugverbindungen von Frankfurt nach Bangkok. FRA Frankfurt; Cairo CAI; Bangkok BKK.

können die Strecke von Frankfurt nach Bangkok nonstop zurücklegen. Schließlich könnten Sie sich den Flug und ein oder zwei Nächte in Bangkok sparen.

Billigflüge von Frankfurt (FRA) nach Bangkok (BKK) kaufen.

Der Messestandort Frankfurt verfügt über die Paulskirche oder die Große Deutsche Bank. Frankfurt am Main, 12 Kilometer vom Stadtzentrum gelegen, ist mit diversen Bahn- und Buslinien zu erreichen. Die Flugverbindung Frankfurt-Bangkok in Thailand endet am Suvarnabhumi International Airports, 30 Kilometer von der Innenstadt Asiens größtem Stadtflughafen. Am schnellsten ist der Flughafentransfer mit dem Bahnhof Suvarnabhumi Airportlink, auch bekannt als Airportlink Express.

Auf den Flugstrecken von Frankfurt a. M. nach Bangkok gibt es immer sehr gute Angebote zum Mitfliegen. Die thailändische Landeshauptstadt ist Bangkok. In Bangkok gibt es mehr als 400 Tempel (Wats). Eine besondere, zum Teil halsbrecherische Erfahrung ist die Tour durch Bangkok auf einem Tuk-Tuk, dem gedeckten Dreiräder mit Mitfahrer.

Auch Bangkok ist bekannt für sein farbenfrohes, abwechslungsreiches Nachtleben. Mit den Flügen von Frankfurt nach Bangkok gelangt man in eine lebendige Metropole Asiens.

Buchen Sie Tickets nach Bangkok.

Jahresüberblick of günstigsten Flüge from Frankfurt to Bangkok. Wann geht es von Frankfurt nach Bangkok? Von Frankfurt/Main Airport nach thailändischen Capital Bangkok Airport "Suvarnabhumi" beträgt für die 8.980 km lange Flugdistanz ca. 10h20min. Erreichbar ist diese Flugdauer beispielsweise mit dem Langstreckenflug von Thai Airways International von Frankfurt (FRA) nach Bangkok (BKK).

Von Deutschland nach Thailand gibt es nur 5 Fluglinien, die NonStop Direktflüge zu thailändischen Bangkok Suvarnabhumi Airport (BKK) und zur Ferieninsel Phuket (HKT) bieten. Die Fluglinien Thai-Airways, Lufthansa, Condor, Eurowings und Air-Berlin starten in Thailand. In der Touristenklasse ist der Sitzplatzkomfort der Billigflieger Condor und Air-Berlin wesentlich niedriger als bei den Linienfluggesellschaften Thai-Airways und Lufthansa.

Mit Thai-Airways ist die thailändische Fluglinie Teil der Star Alliance und Sie können erhält Bonusmeilen fliegen, die Sie auch von später aus mit der Lufthansa fliegen können. Achten Sie nicht auf einen direkten Flug, vor allem die arabische Fluglinie aus dem Mittleren Orient wie Gulf-Air, Etihad Airways und die in Flugtests sehr gut beurteilte Fluglinie der Emirate Bangkoks.

Die FRA-BKK Flüge ab 399 Euro....

Mehr zum Thema