Floating Market Bangkok

Schwimmender Markt Bangkok

Schwimmende Märkte Bangkok der Must Lake von Thailand Einer der grössten Touristen-Highlights in Thailand ist sicherlich der Floating Market in Bangkok. Wer eine Fahrt nach Bangkok plant, sollte auf jeden Fall eine Fahrt zu den Floating Markets organisieren. In der pulsierenden Großstadt Bangkok gibt es nicht nur zahllose Straßenstände, bunte und verwirrende Geschäfte, sondern auch schwimmende Momente.

"Vor allem vor der Stadtregion von Bangkok finden Sie eine Vielzahl von schwimmenden Märkten in den ländlich geprägten Zonen. The Damnoen Saduak Floating Market ist bei weitem der am meisten besuchte und fotografierte Floating Market in Bangkok. Etwa 1,5 Std. vor Bangkok erwarten Sie bunte Tribünen in der Nähe von Ratchaburi, die besonders von Urlaubern frequentiert werden.

Ausflüge nach Damnoen Sadowuak beginnen an zentraler Lage in Bangkok oder in Ihrem Haus, Tagestouren dauern ca. 30 EUR. Hauptsächlich fahren wir mit dem PKW oder Minivan in die Region und dann mit einem Longtail-Boot - das sind lange Holzschiffe, die meist von einem veralteten Lastwagenmotor gefahren werden - zum Floating Market.

Jahrtausende lang diente der Kanal, auf Thai Khlong oder Khlong als Transportroute in und um Bangkok. Umso mehr sind die schwimmenden Märkte in Bangkok ein sehnsüchtiges Erlebnis. Auf dem schwimmenden Markt bei Bangkok angelangt, können Sie zahllose hölzerne Boote mit vielen verschiedenen Arten von Blüten, Früchten, Gemüse und Thaispezialitäten aufsuchen. Er hat kein Probleme mit dem Trubel und vielen Urlaubern und ist auf der Suche nach Souvenirs, ist im Damnoen Saduak Floating Market goldrichtig.

Mitten in der Stadt Samut Songkhram befindet sich der tägliche offene Schwimmmarkt Thailand Kha bei Bangkok. In nur 10 Kilometern Entfernung vom Damnoen Saduak Floating Market können Sie die Leckerbissen der Verkaufsstände auf dem Wassersportmarkt Thailand Kha in einer ruhigen Umgebung und unter den Einwohnern aufdecken. Dieser Markt ist einer der echten und bereits über 100 Jahre alten Märkte, der zu den Karo unter den schwimmenden Märkten gehören.

Wer den Touristenmassen entfliehen und tropische Regenwälder, Kokospalmen und altertümliche Holzhütten erkunden möchte, ist im Schwimmmarkt The Kha an der richtigen Adresse. Wenn Sie das reale Leben der Stadt und die Thaikultur weit weg vom Fremdenverkehr kennenlernen möchten, sollten Sie den Schwimmmarkt mit dem Namen Bangnam Phoung aufsuchen.

Dort gibt es alles außer Reisenden, die man hier vergeblich aufsucht. In dem kleinen, aber feinen Floating Market können Sie sehr gut speisen und sich durch die verschiedenen Thaigerichte versuchen. Beachten Sie jedoch, dass dieser Floating Market in Bangkok nur an Wochenenden durchgeführt wird. In Phra Pradaeng verbirgt sich der Supermarkt hinter einer Kanalkurve und wird nahezu ausschliesslich von Thais aufgesucht.

Viele Menschen kombinieren einen Aufenthalt auf dem Floating Market in Bangkok mit einer Radtour durch den sehr grünen Wald von Phra Phra Phradaeng, auch bekannt als "Bang Krachao", oder "Phra Pradaeng Peninsula". Die Märkte bieten so viele Leckerbissen, dass Sie nicht wissen, wo Sie beginnen sollen. Etwa 15 km von Amphawa und etwa 50 km von Bangkok entfernt erwartet Sie ein originaler Supermarkt mit originalen Läden und Gaststätten am Ufersufer.

Verglichen mit anderen Schwimmmärkten ist der Amphawa Floating Market noch nicht überfüllt von Besuchern und wird hauptsächlich von Einwohnern aufgesucht. In der Zeit von morgens bis abends von Montag bis Freitag von 11.00 bis 19.00 Uhr ist der Supermarkt mit herrlichen Meeresfrüchten bestückt. Es geht auf diesem Absatzmarkt nicht wie auf anderen Tourismusmärkten mit dem Schiff "über" den Absatzmarkt, sondern vor den Schiffen am Anleger und auf dem Auktionsplatz.

Auf einer Bootsfahrt können Sie die Marktgegend entdecken, die Gruppentarife betragen hier ca. 1,40 EUR, Privattouren ca. 13 EUR. Auf der einstündigen Bootsfahrt kommen Sie vorbei am Supermarkt, an diversen Tempelanlagen und einem kleinen Tierpark mit Kamele. Zahlreiche Touristen verbinden einen Ausflug zum Schwimmmarkt Amphwa mit einem Aufenthalt auf dem Eisenbahnmarkt im Südwesten Bangkok's Missourière.

Alles, was Sie über diese großartigen Floating Market Tipps wissen müssen, ist die richtige Fahrt nach Bangkok? Keine Sorge, wir haben die billigsten Schnäppchen für Sie in der Hand.

Auch interessant

Mehr zum Thema