Ferry Koh Lipe Krabi

Fähre Koh Lipe Krabi

Mit der Tigerline Fähre von Koh Lipe nach Krabi. TIGERLINE Fähre - Tigerline Travel, Reiseberichte aus dem Distrikt von Thalang Auf keinen Fall werde ich die Tigerlinie empfehlen! Für den Transfer von Ko Lipe nach Krabi (Fähre und Minivan) haben wir reserviert. Das Speed Ferry ist kränklich, hat keine Klimatisierung und ich will nicht an unsere eigene Gesundheit denken. Als wir in Krabi ankamen, wurden wir am Busbahnhof verlassen.

Dies, obwohl wir zum Zeitpunkt der Reservierung bereits den zusätzlichen Service für den Transfer zu unserem Haus reserviert hatten und der Name des Hotels auch auf unserem Flugticket war.

Die Abmachung mit der nächstfolgenden Transportfirma, die auch für unseren Hoteltransport bezahlen wollte, hat bei uns nicht funktioniert! lch nahm die Faehre zwei Mal. Der kürzeste Weg war von Koh Philipp nach Koh Kradan, der längste von Koh Philipp nach Koh Lipe. Die Fahrt mit der Faehre nach Lipe innerhalb von 6 Std. ohne Umsteigen von Philipp an der Kueste, einer anschliessenden Fahrt mit dem Auto und einer weiteren Schifffahrt nach Lipe erwies sich als grossartig.

Bei beiden war die Fährverbindung wesentlich weniger bequem als bei anderen Fährverbindungen in Thailand. Während unserer Reise nach Koh Lipe lief die Klimatisierung von Koh Kradan nicht mehr. Da es auf den meisten Inselchen kein Fährterminal gibt, müssen Sie weitere 50 THB pro Kopf für eine Reise mit dem Longtailboot bereitstellen.

Das Fährterminal auf Lipe ist auch weit vom Meer weg, so dass man auch mit dem Langschwanz weiterfahren muss. Auch hier gilt, dass alle Schiffe nur nach Pattaya Beach auslaufen. Wenn Sie zum Beispiel nach Sonnenaufgang Beach wollen, müssen Sie noch ein paar Mal an die Küste gehen.

Das Fährschiff kommt immer zu spät. Falls jemand auf die Fähren verzichtet (was nicht in allen Faellen moeglich ist), wuerde ich das tun. In Anbetracht dessen, was Sie für die Reise bezahlen (50 pro Person), ist es besser, einen Teil dieses Geldes in einen Geldtransfer zu investieren und die Ersparnisse zu genießen.

In Wirklichkeit gibt es keine echte Zeiteinsparung mit der Faehre. Das war von Kop Lipe bislang sehr gut bislang. Wir zwei Backpacker haben mit der Schnellfähre ein Flugticket von Ko Lanta nach Ko Lipe gebucht. Anfangs haben wir das Schiff vor der Reise zwei Mal gewechselt, weil die Klimaanlage defekt war, aber auch in der folgenden, einschließlich des Schiffsmotors, der während der folgenden Reise permanent kontrolliert wurde.

In Ko Lipe haben wir später erfahren, dass diese Schleife von der Tigerlinie wahrscheinlich häufiger gemacht wird, und zwar, dass nur versehentlich alles zerbricht. Auch Säuglinge und Kinder waren auf der Reise anwesend, die mutig ertragen mussten, auch ihre Erziehungsberechtigten. Immer auf der Suche nach einem Tigerline-Mitarbeiter mit einem T-Shirt/Schild/Stimme/Was auch immer, der jemanden mitnimmt.

Seine Wertschätzung als Tigerline-Mitarbeiter muss er ausdrücken. Es wird vermutet, dass niemand hier war, wir waren immer am Sammelplatz und haben mehrere Personen gefragt, ob sie von hier sind. Eine Taxifahrerin brachte uns für 50 mit maximaler Geschwindigkeit nach Pak Bara, in der Erwartung, dass wir das reservierte Boot noch über die Tigerlinie erreichen.

lch werde davor warnen, mit der Tigerlinie nach Koh Lipe zu gehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema