Ferien nach Thailand

Urlaub in Thailand

Ein Video-Reporter kommt nach Thailand und will Thai-Boxen ausprobieren. Wenn Sie zum ersten Mal nach Thailand reisen, stellen sich viele solcher Fragen. Auch die Reisezeit nach Thailand hängt von vielen Faktoren ab. Ihr Ansprechpartner für Urlaub, Urlaub und Flugreisen nach Thailand - oberflächliche Informationen für Ihren Urlaub. Sprudelndes Leben auf der Straße, rasselnde Tuk Tuks, Thai-Currys und Mangos an jeder Ecke, die tatsächlich nach Mango schmecken.

Die thailändische Regierung - unter der Herrschaft von Bhumipol - ist immer einen Urlaubswert.

Die thailändische Regierung - unter der Herrschaft von Bhumipol - ist immer einen Urlaubswert. Sie ist 513.115 km groß, hat über 69 Mio. Einwohnern und wird zu etwa 75% von thailändischen Einwohnern bewohnt. Die restlichen 14% sind ethnische und 4% malaiische Abstammung. Und wer sich für eine Rundfahrt entschließt, besucht unter anderem das malerisch sehr charmante Nordthailand mit der Provinzhauptstadt Qiang Rai.

Ein Zwischenstopp im Grenzdreieck zwischen Myanmar, Laos und Thailand wird ebenfalls empfohlen. Natürlich hat das ganze Jahr über viel zu tun, vor allem für Urlauber am Meer. Auch auf den Inselchen Ko Samui, Ko Phangan, Ko Phaluai und Ko Tao im thailändischen Meerbusen gibt es viele wunderschöne Hotel- und Bungalowanlagen für besonders familienfreundlichen Aufenthalt.

Die thailändische Landschaft ist sehr vielfältig und ermöglicht sowohl Touristen, als auch Extremsportlern wie z. B. Bergsteiger einen unvergeßlichen Aufenthalt. Auch die Reisezeit nach Thailand hängt von vielen Dingen ab. So gibt es zum Beispiel einen direkten Flug von Frankfurt am Main oder Berlin nach Bangkok, der in der Regel mehrfach am Tag durchgeführt wird und von verschiedenen Fluggesellschaften durchgeführt wird.

Selbst in der regnerischen Jahreszeit wird es nie richtig kalt, außer in allgemein höheren Zonen. Die meisten Niederschläge fallen im Monat November von Nordthailand nach Bangkok, während die Niederschlagszeit in Südostthailand im Monat November abfällt. 1238 als Reich Sukhothhai errichtet, ist die weitere Entwicklung des thailändischen Volkes bedauerlicherweise weitgehend unklar.

Es wird vermutet, dass im sechsten und siebten Jh. einige chinesische Menschen in das Gebiet eindrangen und es eroberten. Kleine thailändische Königreiche entstanden, darunter das moderne Laos. Die Thonburi-Zeit von 1767 bis 1782 war eine sehr kleine Periode und endet mit dem Beitritt von Ramas erstem Nach einigen Krieg und dem Ende der Demokratisierung im Jahr 2001 ist Thailand nun wieder ein König.

Eine der wichtigsten Sehenswuerdigkeiten ist die so genannte "Elefantenstadt" von Bangkok, die 460 Kilometer oestlich von Bangkok ist. Wenn Sie eine sehr schöne Landschaft suchen, werden Sie zwangsläufig im National Park enden und an Ausflügen zu den kleinen Fällen oder der Stromschnelle teilnehmen. Weil es nicht möglich ist, den Naturpark an einem Tag zu erkunden, gibt es Übernachtungen in unterschiedlichen Preiskategorien.

Der sehr bunte Wat Chalong Temple in der Innenstadt von Puket birgt einen Goldfischweiher, der der Sage nach als Inkarnation von Engel gilt. Wer sich für die Kulturen seines Ferienlandes interessiert, dem bietet Thailand viele Möglichkeiten zur Erkundung. Unter den renommiertesten Institutionen sind das bunte Wat Phra Kaeo in Bangkok und der burmesische Wat Buppharam in Chiang Mai, der durch seine Verbindung von alten religiösen und zeitgenössischen Kunstwerken auffällt.

Das Restaurant Thailand´s steht unter dem Einfluss von Europäern, Indern und Chinesen und zählt zu den spannendsten und feinsten der ganzen Erde. In der thailändischen Gastronomie gibt es nichts für einen schwachen und nervösen Magen. Doch zu den Freundinnen und Bekannten der US " Küchen " sollte man sagen, dass es in den thailändischen Großstädten auch große Fast-Food-Ketten gibt, in denen man manchmal einen Burger oder Ähnliches isst.

Mehr zum Thema