Familienurlaub Thailand

Urlaub für Familien in Thailand

Ein Familienurlaub in Thailand bedeutet Urlaub an sonnigen Stränden. Anreise nach und in Thailand; auch und gerade für Familien mit Kindern. Guten Tag, wir wollen unseren Sommerurlaub ab Mitte August für drei Wochen in Thailand verbringen. Wenn die Kinder etwas älter sind, ist Thailand ideal für einen Familienurlaub.

Ein Familienurlaub in Thailand kann die Lösung sein.

Unser Hotel-Empfehlungen für Ihren Familienurlaub in Thailand

Familienferien Thailand - wer glaubt nicht zuerst an Sonnen, Strände und schönen Urlaub. So ist es kein Zufall, dass ein Familienurlaub in Thailand bei den Menschen in Deutschland besonders populär ist. In der thailändischen Landeshauptstadt mit dem Königlichen Palast und vielen Tempelanlagen steht das Thema Kultur auf dem Plan, während die Inselwelt Phukets und die vor der Küste gelegenen Inselchen Entspannung pur sind.

Sind Sie auf der Suche nach einem anderen Reiseziel für sich und Ihre Familie? Bei einem Familienurlaub in Thailand sollte eine Zugfahrt über die sagenumwobene "Brücke auf dem Kwai" nach Kanchanaburi nicht fehlen. 2. Unterwegs in Thailands zweitgrößter Metropole ist auch ein Aufenthalt in Ayutthaya möglich. Freizeit am Strand steht für viele bei einem Familienurlaub in Thailand natürlich ganz oben auf der Liste der Wünsche.

Auch für grössere Gruppen, die mehr als nur ein Hotelzimmer brauchen, sind Ferienwohnungen eine gute Abwechslung. Ein " Urlaub auf dem Land ", wie es in Deutschland üblich ist, existiert nicht mit einem Familienurlaub in Thailand. Doch so genannte "Homestays", bei denen die Menschen unmittelbar bei einer lokalen Familie wohnen, kommen ganz nahe.

Ein Besuch während "Songkran", dem Thai Neujahrsfestival, macht jeden Familienurlaub in Thailand zu einem unvergeßlichen Erlebniss.

Familienurlaub in Thailand - Familienurlaub für Jung und Alt!

Mehr und mehr Gastfamilien erleben den Charme eines Thailand-Urlaubs und machen ihren Urlaub an den palmenumsäumten Stränden der Andamanensee und auf dem Samui-Archipel. Erleben Sie Ihren Familienurlaub auf eine andere Art und Weise und machen Sie in Thailand mit aufmerksamen Führern kindergerechte Ausflüge. Besuchen Sie Bangkok auf Ausflügen, die auf familienfreundliche Weise sowohl kulturelle als auch aufregende Bootsfahrten und ein großes Eis für die Kleinen verbinden.

Auch in Nordthailand können Familienausflüge mit Sportaktivitäten wie Radfahren oder Übernachten bei einer Thai-Familie von spannenden Tages- und Mehrtagesausflügen kombiniert werden. Im Süden Thailands liegt der Schwerpunkt auf erholsamen Familienferien. Die kinderfreundlichen Häuser an einem feinsandigen Strand und einem sanft ins Wasser abfallendem Strand, damit Ihre Kleinen sicher schwimmen gehen können, geben den Kindern die Möglichkeit zur Selbstversorgung.

Geniessen Sie Urlaub mit erholsamen Sonnenstunden, einem Baden im Wasser, angenehmen Spaziergängen am Strand und Exkursionen in die Umgegend. Wer mit seiner Familie seinen Badeferien im südlichen Thailand etwas mehr Abwechslung bieten möchte, sollte einen Kurzurlaub mit zwei oder drei Nächten im Urwald machen oder Tagesausflüge in Meeres-Nationalparks und zu schönen Schnorchelrevieren unternimmt.

Wir sind sicher, die richtige Mischung aus Entspannung und unterhaltsamen Aktivitäten für Ihren Familienausflug zu haben. Gerne verraten wir Ihnen weitere Anregungen für einen Familienurlaub selbst!

Auch interessant

Mehr zum Thema