Fähre Koh Kood

Die Fähre Koh Kood

Fähre von Thailand nach Koh Kood Zwischen Thailand und Koh Kood 21 gibt es 3 wöchentliche Fährverbindungen. Die Boonsiri High Speed FÃ?hren fahren 3 Routen, Laem Sok, Thailand nach Koh Kood (Ao Salad Pier), Koh Mak (Ao Nid Pier) nach Koh Kood (Ao Salad Pier) etwa 7 mal pro Woche und Bangkok nach Koh Kood (Ao Salad Pier) etwa 7 mal pro Woche.

Die Häufigkeit und Überfahrtszeit der Überfahrt kann variieren, daher empfiehlt sich eine Online-Preisanfrage von Thailand nach Koh Kood. Ueber Koh Kood: Koh Kood ist die oestlichste der Inseln Thailands vor der kommtbodschanischen Grenze. 2. Das stille Ambiente und die überwältigende Landschaft machen die Inseln zu einem der populärsten Ziele in Thailand.

Durch das Fehlen von Nachtklubs meiden Partyliebhaber die Inseln und Koh Kood ist bei Familie, Pärchen und Rucksacktouristen sehr populär. Im Khlong Chao im westlichen Teil der Inseln gibt es Cafés, Kneipen und Läden und in den meisten Fällen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Regelmäßig gibt es Fährverbindungen vom Kontinent und von Koh Mak.

Der Fährhafen ist der Ao Salad Pier an der westlichen Küste in der NÃ?

Anreise nach Koh Kood per Fähre, Bus und Mietwagen

Günstig & gut, aber nicht voreilig. Fast & Sauer ist in der Regel nicht gerade günstig (z.B. ein eigener Limousinen-Service, VIP24-Busse, im Unterschied zu den Expressbussen). Auch wenn wir alle unsere Leistungen regelmässig prüfen, sind wir vor allem ein Treffpunkt für Reisebüros.

Das heißt, unser Schwerpunkt ist der Ticketverkauf und die Verkehrsanbindung.

Von Bangkok nach Koh Kood per Fähre, Bus oder Schiff.

Wieso sagt jeder, der schon einmal auf Koh Kood war, mit Flammen in den Ohren, dass man wirklich weiß, was eine wirkliche Paradies-Insel ist? Denn Koh Kood ist wirklich eine paradiesische Insel. Dichter Urwald, endlose Meerblicke und schöne Sandstrände bieten Koh Kood in Hülle und Fülle. Wenn Sie also nach einem Erlebnis wie Phangan suchen, ist Koh Kood nicht das Ziel für Sie.

Wer jedoch den perfekten Badeurlaub sucht, sollte Koh Kood nicht auslassen. Die Insel Koh Kood ist eine Insel des Paradieses und alles, was Sie im wahrsten Sinne des Wortes tun sollten, ist sich zu erholen und zu erholen. Am einfachsten und schnellsten erreichen Sie Koh Kood von Bangkok aus mit dem Minibus und der Fähre.

Man kann sich auch zuerst von Bangkok nach und dann von Bangkok nach Koh Kood trennen, aber das erspart einem weder Zeit noch Kosten. Die Boonsiri High Speed Ferries Co. sorgt für den Direkttransport von ihrem Standort an der Khao San Road in Bangkok nach Koh Kood. Das Kombi-Ticket von Bangkok nach Koh Kood enthält eine Fahrt im Minivan von Bangkok nach Zagreb, eine Fähre von Bangkok nach Koh Kood und ein Ticket vom Koh Kood Pier zu Ihrem Hotelzimmer.

Falls Sie mit einem solchen Kombi-Ticket von Bangkok nach Koh Kood fahren, müssen Sie Ihr gesamtes Reisegepäck aus dem Van in Laem Sok mitnehmen und die Fähre nach Koh Kood einsteigen. Kombi-Tickets kostet THB850 und die Gesamtfahrzeit liegt zwischen 6 und 8 Std., was nicht nur von der Verkehrssituation zwischen Bangkok und Trat, sondern auch von der Fähre abhängt.

Der erste Morgenausflug von Bangkok um 5.30 Uhr führt Sie um 11 Uhr nach Laem Sok und dann mit der ersten Boonsiri-Fähre zu den Insel. Das erste Fährschiff startet bei Koh Kood und dann bei Koh Mak. Der Ausflug nach Koh Kood beträgt ca. 50 min. und wird voraussichtlich gegen 12 Uhr in Koh Kood eintreffen.

Die Reisenden, die Bangkok um 8 Uhr morgens mit dem Van verlässt, fahren um 14.30 Uhr mit der Fähre nach Laem Sok. Die Fähre startet bei Koh Mak und dann bei Koh Kood, was die Fahrt nach Koh Kood um eine weitere halben Autostunde verlängert. Um 16 Uhr ist Koh Kood erreicht.

Es ist in beiden FÃ?llen eine gute Sache, Ihre Unterbringung auf Koh Kood im Vorfeld zu reservieren. Tipp: Für eine kurze Anreise von Bangkok nach Koh Kood wählen Sie den 17:30 Van. Bangkok ist der Sammelpunkt für Boonsiri Vans an der Tanee/Tani Road, die neben der Khao San Road und der Soi Rambuttri liegt.

Ab Bangkok können Sie auch ein Van-Ticket nach Bangkok und dann eine separate Fähre nach Koh Kood erstehen. Der nächstgelegene Transferpunkt nach Laem Sok, 22 Kilometer südwestlich der Innenstadt, von wo aus die Fähre nach Koh Kood abfährt. In Bangkok gibt es eine Busverbindung vom Buszentrum der Firma T.T.T. zum Trat-Transportzentrum mit Fahrkarten für THB 300 und 8 Reisen über den Tag von 5.00 bis 18.30 Uhr.

Transporter benötigen 5 Std. um von dort mit dem Auto zum Pier von Lám Sok zu gelangen (THB50, eine Stunde) oder Sie können ein Fährticket inklusive Transport nach Lám Sok (THB550) erwerben, z.B. von Boonsiri. Die Boonsiri nimmt die Fahrgäste in der Ortschaft ab und bringt sie zur Fähre nach Koh Kood (50 Min.).

Getrennte Fahrkarten sind nicht billiger, aber die Reise wird sicherlich etwas zeitaufwendiger. Eine Fähre fährt alle Inselgruppen des Archipels an: Kood, Koh Rayang, Koh Mak, Koh Kham, Koh Wai und Koh Chang. Die Fahrkarten für die ersten 3 Inselchen kosteten THB400 mit einer Fahrzeit zwischen 50 Min., einer und 10 Min.; für Koh Wai THB 700 (1 Stunden) und THB 900 nach Koh Chang (2 Stunden).

Täglich um 9 Uhr fährt das Schnellboot von Koh Kood nach Koh Mak. Es gibt keine öffentliche Verkehrsverbindung auf Koh Kood, daher sind Ihre Möglichkeiten auf Mietmotorräder oder -räder und Taxen beschränkt, die ziemlich kostspielig sind.

Auf Koh Kood kann man sicherlich nicht Autofahren erlernen. Egal für welchen Badestrand Sie sich entscheiden, Sie werden auf Koh Kood keine billige Unterkunft finden. Wenn Sie die Inseln an arbeitsreichen Tagen wie z. B. an gesetzlichen Tagen (insbesondere Silvester und Songkran) oder an Wochenenden besichtigen wollen, dann reservieren Sie im Vorhinein.

Die meisten Gasthöfe und Ferienanlagen sind jetzt das ganze Jahr über offen, aber Koh Kood ist nach wie vor ein saisonaler Treffpunkt und viele Firmen schliessen von May bis Ok. Schade, wenn Sie die ganze Zeit auf Koh Kood am gleichen Ort verweilen - zumindest eine Hand voll Badestrände.

Auf Koh Kood werden Schnorchel- und Tauchausflüge angeboten. Obwohl das Baden auf Koh Kood ein großartiges Abenteuer ist, sind Schnorcheln und Schnorcheln nicht so gut wie erwartet. Auch für Wanderungen und Kanufahrten gibt es einige gute Gelegenheiten, aber sonst ist Koh Kood wirklich nur zum Relaxen und Geniessen dieses kleinen Inselparadieses gut genug - und ja, wir wissen, wir wiederhole es!

Aber der Umstieg zwischen Minivan, Taxis und Fähre ging zügig. Die Chauffeure sollten etwas mehr Englisch verstehen und freundlicher kommunizieren können. Die Busse und Fähren waren bequem, aber unglücklicherweise war die Toilettenanlage im Reisebus kaputt. Einfache Überführung nach Koh Kood. Die Fähre wurde gerade verfehlt, aber mit einem Schnellboot zur Küste gefahren.

Der Preis ist etwas hoch, aber es ist ein bequemer Weg von allen Seiten von Bangkoks auf Koh Mak oder Koh Kood. Mit der Fähre von Bangkook nach Koh Kood. Bei der Fähre hatten wir ca. 1 Stunde Zeit. Die Busse und Fähren wurden ein wenig alt und schmutzig.

Auch der Transport zum Haus war inbegriffen. Wollte den Autobus um 8 Uhr benutzen und verpasste ihn wegen Staus in Bangkok um eine ganze Std. Netter Bustransfer. Minivanfahrt von der Jugendherberge im Thanon Tane zum Anleger "bei Tratt und dann mit der Fähre von Boonsiri über Koh Kood nach Koh Mak.

À la Trat haben wir das Fahrzeug gewechselt, um zum Jet zu fahren. Schöne und bequeme Reise. Nous avons av den Terminal bis zum Thammachat-Dock, aber wir müssen woanders aussteigen. Ils veulent. Sie wollen, dass wir mehr für ein Taxi zum Einsteigen bezahlen.

Wir lehnen ab und führen ein Gespräch mit dem Taxiunternehmen. Reise sehr angenehm und komfortabel. Es lief alles reibungslos, nur am Steg war es ziemlich unübersichtlich, sehr schöner Service! Autobus +Transfer am Flugsteig +CATAMARAN + Transfer im Hotel für nur 850 bht ht! Einfach zu findender Startplatz in Bangkok, einfache Registrierung mit digitalem Gutschein.

Ein Abstieg und ein Stopp auf dem Weg, kein Probelauf, nur ein langer Tag, aber so kommt man nach Ko Ko. Einfach und ohne Aufpreis zur Hoteltür. Die hinteren Stellen waren sehr schmal und daher unangenehm. Nette Reise. Pünktlich verließen wir Bangkok und erreichten den Hafen von Koh Kood um 12 Uhr.

Auch interessant

Mehr zum Thema