Erawan National Park Thailand

Ärawan Nationalpark Thailand

Die erste Etappe am Erawan Wasserfall, Thailand. In den Erawan Nationalpark: Ein Tag am Erawan Waterfall Die über ganz Thailand verstreuten Naturparks sind ein begehrtes Exkursionsziel. Ich möchte Ihnen in diesem Artikel den Erawan und den Erawan Waterfall vorstellen. Das Erawan Gebiet ist einer der berühmtesten und populärsten in Thailand. Aber nicht nur viele Einwohner, sondern auch viele Rucksacktouristen kommen nach Kanchanaburi, um den bekannten Erawan-Wasserfall zu besichtigen und dort ein schönes Badezimmer zu genießen.

Hier finden Sie alles, was Sie über den Erawan NP wissen müssen. Vom Kanchanaburi aus ist der Erawan NP gut 65 Kilometer weit weg. Außerdem gibt es einen täglichen Busdienst zum Erawan-Nachbarschaftspark. Von Kanchanaburi aus geht es jede Autostunde in den Naturpark und kosten nur 50 Baht. Von hier aus sind es nur 50 Baht. Noch mehr.... Sie erkennen den Autobus an einem Schild in der Windschutzscheibe, wo Erawan steht, sonst achten Sie nur auf die Leitung 8170. Aufgepasst!

Letzter Rückweg vom Erawan NP nach Kanchanaburi ist 17.00 Uhr! Verpassen Sie also nicht die Hin- und Rückreise. Wer den Naturpark im Detail erleben möchte, kann hier auch im Haus am Ortseingang übernachten. Mit 550 km ist der Erawan NP einer der grössten in Thailand.

Die Bezeichnung des Nationalparks stammt von einem Dreiköpfchen, das aus einer indischen Legende stammt. In Thailand müssen Sie wie in jedem anderen Naturpark Eintrittsgelder zahlen, um Zutritt zu erhalten. Die stolzen Preise von 300 BHT sind ziemlich hoch, aber wer einen netten Abstecher in den Naturpark machen will, wird ihn nicht verpassen.

Vor der ersten Etappe des Wasserfalles müssen Sie 10 Minuten zu Fuß gehen. Auf der ersten Ebene im Erawan NP gibt es ein kleines Lokal, in dem Sie Speisen und Getränke einkaufen können. Achten Sie darauf, genügend Trinkwasser mitzubringen, denn es sind ca. 1,5 Kilometer durch den Urwald bis zur siebten Ebene des Wasserfalles.

Auch hier finden Sie den ersten Schritt, wo Sie ein gemütliches Baden genießen können. In Erawan gibt es, wie bereits gesagt, 7 unterschiedliche Ebenen, die verschieden sind. Ein Schritt ist besser zum Baden, der andere schon. Dies geschieht, um den Park so aufgeräumt wie möglich zu gestalten (was sie gut können).

Mit nur 300 Metern Länge und einigen wenigen Treppenstufen ist die zweite und dritte Treppe des Erawan-Wasserfalls rasch erlangt. Etappe des Erawan Wasserfalls kommen Sie zu einem kleinen Aussichtspunkt, von dem aus Sie einen schönen Blick auf den Erawan-Nationalpark genießen können.

Allerdings sollte man, um auf dem Weg zu sein, feste Schuhe anziehen, aber auch bei Flip Flops ist es nicht gerade eine gute Idee, den Anstieg zu meistern. Sobald Sie in Kanchanaburi oder der näheren und weiteren Region sind, sollten Sie unbedingt den Erawan NP aufsuchen. Waren Sie schon einmal im Erawan National Park?

Mehr zum Thema