Einwohnerzahl Chiang mai

Bevölkerung Chiang Mai

Ansicht von Chiang Mai von Doi Suthep. Mit Bevölkerungsstatistik, Grafiken, Karte, Standort, Wetter und Webinformationen. Den Burggraben, der die Altstadt von Chiang Mai. und Nordwestthailand umgibt (Chiang Mai, Chiang Rai, Phayao, Mae Hong Son).

Chiang Mai Thailand

Ein fruchtbares weitläufigen -Gebiet, das auf ca. 300m Höhe die höchste Höhe Thailands aufweist. Es ist die drittgrößte Metropole Thailands mit rund 180 000 Einwohnern (Provinz: 1,6 Millionen Einwohner). In Chiang Mai ist die Anzahl der Menschen, die in der Gemeinde leben, mit Sicherheit über 300 000. Die populationlkerungszählungen sind sehr falsch.

Die erste Anlaufstelle ist Chiang Mai, die nach Osten reist. Der Altstadtkern ist von einer Stadtmauer und einem Graben umgeben. Östlich davon befindet sich das Stadtzentrum. Der Ping River fließt von Nord bis Süd durch die Innenstadt. Sie finden den Flugplatz unter Südwesten am Rande der Innenstadt - nur 2,5 Kilometer vom Stadtzentrum.

Aus Chiang Mai ist eine kleine Stadt mit allen Vor- und Nachteilen geworden. Von dem Hausberg Chiang Mai, dem Doi Suthep und dem Wat gleichen Namens hat man einen tollen Blick auf das Stadtzentrum der nördlichen Metropole Thailands. Für die thailändische Kunsthandwerk ist die Provinz Chiang Mai weltberühmt.

Es gibt in der Innenstadt noch viele Läden, die Kunsthandwerker sind. Der Doi Inthanon (Nationalpark) mit seinen 2565m ist der höchste Berg Thailands, den man bezahlen muss. Die Kassenhäusen der NP-Verwaltung befindet sich wenige Meter vor dem Gipfeltreffen.... Wenige Meter östlich von Chiang Mai befindet sich das Dörfchen Bor Sang.

Der Ping River fließt durch das Stadtzentrum von Chiang Mai und das Dorf hat sich zu einem internationalen Mittelpunkt für seine handgemalten Regenschirme aus Seide, Pappe und Baumwollstoff entwickelt. Noch im unbehandelten Fluß eingeführt. Im nordöstlichen Teil der alten Stadt befindet sich wahrscheinlich älteste Wat Chiang Mai`s. König Menrai soll um 1300 im Wat Chiang Man gewohnt haben.

Mitten in der Innenstadt. Etwa 1 Kilometer vor dem Westtor befindet sich das Wat Suan Dok. Eine wunderschöne Wohnanlage in der westlich gelegenen Chiang Mai-Metropole. Alte Stadtmauern (frühes, XIX. Jahrhundert), Stadttore. Den nächtlichen Markt, das National Museum (innen, Fotografie verboten), die Sehenswürdigkeiten: Wat Suan Dok mit seinem Vergnügungsgarten im nördlichen Teil der Innenstadt, Wat Phra That Doi Suthep, östlich des Zentrums, hoch über der Stadtmauer, im selben Namen - der National Park, Wat Chiang Man, Wat Chedi Luang, Wat Phra Singh, Wat Chet Yot (Tempel der sieben Spiralen), Wat Ku Tao und Wat Suan Doc.

Flieger: 90 min von Bangkok, Flüge auch nach Chiang Rai und Mae Hong Son. Im thailändischen Süden gibt es einen "koordinierten" Rundflug über Bangkok, der von Thai Airways als direkte Verbindung offeriert wird. Ebenfalls über Bangkok im Süden von Thailand. SAG Airlines (Firma: Siam General Aviation Co. mit Hauptsitz in Bangkok) bedient die Routen Chiang Mai - Chiang Rai und Chiang Mai - Pennsylvania mit einer Sna.

In Chiang Mai starten verschiedene Ausflüge in die nördliche Umgebung. Meistens geht es in die Naturparks des Doi Suthep Pui (Doi Suthep-Pui Nationalpark), dem "Hausberg" der Großstadt, zum höchsten Gipfel Thailands, dem Doi Inthanon (Doi Inthanon Nationalpark), touristisches Nickerchen: Bei Taxitouren mit den Tuk-Tuk`s, bei der Hotel-Suche mit Schleppern vorort, bei Edelstein-Angeboten, Besuch von Schmuckhändlern.

Auch interessant

Mehr zum Thema