Dive Center Koh Tao

Tauchbasis Koh Tao

Tauchen auf Koh Tao, Thailand! Das Assava Dive Resort: Gute Tauchschule mit tollen Tauchlehrern! Tauchkurse PADI auf Koh Tao. Schnorcheln, Tauchen, Freitauchen/Apnoetauchen und Übernachten auf Koth Tao.

Koh Tao Tauchkurse - Koh Tao / Ko Samui Thailand / DivePoint - PADI - BSAC - CMAS - diving koh tao - Unterwassertauchkurs

Tauche und schnorchle mit uns in den schoensten Gegenden rund um Koh Tao und entdecke die skurrile Felslandschaft der Illesia. Unsere Boote sind besonders für das Tauch- und Schnorchelsport geeignet und mit der gesamten Tauch- und Schnorchelausrüstung ausgestatte. Es werden Halbtages- und Tagesausflüge sowie eine Pirschfahrt in den bekannten Naturpark "Angthong" mit anschließender Uebernachtung angeboten.

Im Dive Center lernst Du Tauchgänge nach den Vorgaben der weltbekannten Vereine PADI, BSAC, CMAS, VDST vom Freiwassertaucher bis zum Dive-Master. Für Interessierte gibt es Discover Scuba Divng (DSD). Wir trainieren dich als Instruktor Training Center zum Instruktor (Instructor).

Im Dive Shop finden Sie Tauchausrüstungen der Hersteller wie z. B. Scubapro, Stuten, Suunto, Scubapro und viele andere mehr. Neben der thailändischen Küche bietet das Unternehmen jeden Tag auch international ausgerichtete Gerichte und Fischgerichte an.

Eine gute Taucherschule mit tollen Tauchlehrern! - Assava Dive Resort, Koh Tao Bewertungen

Mit einem Freund habe ich den Freiwasserkurs bei Sunshine Divers gemacht und wir sind beide sehr glücklich. Es gab vier Übernachtungen in einem eigenen Ferienbungalow mit Fan. Die Bungalows sind sehr großzügig mit einem Doppel- und einem Einbettzimmer. Rund um das Skigebiet gibt es mehrere Einkaufsmöglichkeiten, darunter ein sieben Elf.

Es gibt auch einige Gaststätten, auch gleich im Ort, was sehr schmackhaft war. Die Übernachtung ohne Tauchgang beträgt 650 Baht pro Ferienbungalow. Den Sonnenschein würden wir jedem unserer Bekannten weiterempfehlen und fühlten uns hier sehr wohl, was wohl auch dem überaus sympathischen Team zu verdanken war. Danach habe ich die Unterbringung gewechselt, weil ich es für zu teuer hielt, auch die Freundlichkeit des Geschäftsführers ließ etwas zu Wünschen übrig, es fühlte sich an wie ein Fremdkörper, der nur toleriert wurde. Zwei weitere Übernachtungen ("500bth") gab ich dem Ferienbungalow eine weitere Gelegenheit, die sie verpassten, ich erhielt nicht das selbe Futter wie die einheimische :( um weiteren Ärger zu vermeiden, bin ich umgezogen.

Die Bucht von Calok wurde uns weiterempfohlen und nach einer Internetsuche haben wir uns für das Sonnenresort entschlossen. Während unserer langen Thailand-Reise hatten wir einen Tauchführerschein erworben und wollten mit den Sonnenschein-Tauchern Geld verdienen. Sie können auf der Website nicht richtig reservieren, sondern nur ein Anfrageformular mit Ihren Vorstellungen eintragen.

Eine sehr freundschaftliche Auskunft, dass dieser und jener Bungalow kostenlos ist. Dort angekommen hiess es jedoch, dass die E-Mail von einem Tauchlehrer war, Taucher und Urlaubsort waren abgetrennt, es gab keinen Bungalow umsonst, zum Tauchgang konnten wir "rüber" zu der Tauchlehrer. Merci: Dank der Zusammenarbeit mit Thorsten, Sunshine Divers und Merci für ein paar wunderbare Tage, inklusive einer Bubble Writer Erfahrung auf Koh Tao.

Mit meinem Sohne war ich im September 2013 für einige Tage im Tauchresort Sonnenschein. Insgesamt hatten wir einige unvergeßliche Tage auf Koh Tao im Sonnenschein-Ressort und können es vorbehaltlos weiterempfehlen.

Mehr zum Thema