Die Schönsten Ziele in Thailand

Zu den schönsten Reisezielen in Thailand

Die Chiang Rai ist wahrscheinlich Thailands schönste Provinz zwischen Mekong und Bergen. Welche Ziele sie mir im Land des Lächelns empfehlen würden, finden Sie auch in der entsprechenden Thailand-Karte. Lieblingsplatz in Südostasien?! Reise-Blogger sagen.

...

Es hat uns sehr angenehm gefallen, wie offen unsere Freundinnen und Kollegen über ihre ganz individuellen Favoritenplätze und -präferenzen im wunderschönen südostasiatischen Raum berichteten. Aufgrund ihrer offenen Art ist eine wirklich gute und umfangreiche Speisekarte mit guten Insider-Tipps für Ihre nächsten Reisen nach Südostasien zusammengestellt worden. Schon seit einigen Jahren bereise ich mit meinem Reiserucksack die ganze Erde, wenn immer möglich, vorzugsweise nach Asien.

Besonders interessiert mich sind Plätze und Staaten, die weniger Tourismus haben, auch wenn dies inzwischen verhältnismäßig schwer geworden ist. Welchen Geheimtipp haben Sie in Südostasien? Die Antwort auf diese Problematik ist schwer, da es in Südostasien so viele wunderschöne Plätze gibt. Ich denke, jedes Mal, wenn ich nach Südostasien fahre, habe ich den richtigen Platz dafür entdeckt, aber das verändert sich immer wieder.

Mein derzeit beliebtester Platz in Südostasien ist der Phong Nha-Ke Bang Nationalpark im Norden Zentralvietnams, an der Landesgrenze zu Laos. Wodurch zeichnet sich Ihr Lieblingsplatz aus? Das Phong Nha-Ke Bang Nationalpark ist ein 8.000 ha großer Tropen-Dschungel, der durchsetzt ist von Reisterrassen, großen Höhensystemen, unterirdischen Flüssen, Wasserfällen und vielen wertvollen Tier- und Pflanzenarten. Der Phong Nha-Ke Bang Nationalpark ist ein Naturschutzgebiet.

In Phong Nha gibt es bisher nur wenige preiswerte Unterkunftsmöglichkeiten, da das Gebiet für den Tourismus noch sehr wenig erschlossen ist. Erst vor zwei Monate war ich zum ersten Mal in Phong Nha. Obwohl die Reise etwas komplizierter ist als in Vietnam üblich, da der Naturpark sehr groß ist und die Plätze weit weg sind, ist es das auf jeden Fall wert.

Nur in wenigen kleinen Dörfern gibt es hauptsächlich Reishandel. Zweifellos werden in den kommenden Jahren große Hotelanlagen und eine verbesserte Verkehrsinfrastruktur für den Massentransit in dieser Gegend sorgen, wie dies bereits an vielen anderen Stellen in Südostasien der Fall ist. Ihr ganz individueller Insider-Tipp?

In Phong Nha-Ke Bang ist mein Insider-Tipp die Unterbringung Phong Nha Farmstay. Welcher ist dein Lieblingsort in Südostasien? Dies ist kein Geheimnis, sondern einer der am stärksten erschlossenen Plätze in Thailand. Wodurch zeichnet sich Ihr Lieblingsplatz aus? Sicher, die Gegend mit den steilen karstartigen Felsen, die aus dem Meer ragen, ist atemberaubend und vielleicht sogar die schönsten in Thailand.

Dort begann für mich alles mit Thailand und Südostasien, wo ich Entscheide traf, die mein bisheriges Lebensumfeld veränderten. Dort habe ich im Laufe der Jahre Thaifreunde kennengelernt, mit denen ich auch zwischen den Touren in Verbindung stünde. Ihr ganz individueller Insider-Tipp? Nehmen Sie etwas mehr Zeit und organisieren Sie eine Privattour zu den vor der Küste gelegenen Inselchen (besonders schön: Hong Island - aber nur in der Nebensaison).

Der Blick vom Tempel der Tigerhöhle ist jede der mehr als 1.200 Schritte lohnenswert. Am besten beschrieben. Bei JUST travellingous erkläre ich meine Geschichte über das Reiseverhalten, verrate Tips und bemühe mich, meine Leserschaft zu einem glücklicheren Lebensgefühl zu anregen. Welcher ist dein Lieblingsort in Südostasien? Wodurch zeichnet sich Ihr Lieblingsplatz aus?

Es gibt in Taulamben ein paar unglaublich schoene Tauchplaetze, die mich immer wieder anlocken. Schön ist, dass ich viele Menschen wieder getroffen habe, die ich bereits im letzten Jahr geliebt habe und auch neue Freunde gefunden habe, die die Mathematik für mich zu etwas ganz besonderem machen.

Ihr ganz individueller Insider-Tipp? Vor allem über Südostasien und seine aufregenden Plätze und schönen Stände. Darüber hinaus erhalten Sie von uns generelle Reisetipps und erfahren etwas über unsere persönliche Erfahrung als digitaler Nomade in Asien. Welcher ist dein Lieblingsort in Südostasien? Besonders die kleine Halbinsel Lombok im Osten von Bali und ihre mehr als 20 kleinen Gili-Inseln sind für mich etwas ganz Besonderes.

Wodurch zeichnet sich Ihr Lieblingsplatz aus? Sie haben teilweise einsame traumhafte Sandstrände, kleine benachbarte Inseln mit kühlen Menschen (jeder, der auf Gili Trawangan war, versteht, was ich meine), einen Vulkan, wunderschöne Wässerchen, Reisterassen, Surf-, Schnorchel- und Dive-Spots, eine spannende Kulinarik und sympathische Einheimische, schmackhaftes Essen uvm.... Man kann den Fremdenverkehr an einem einzigen Punkt haben (der ohnehin noch in den Anfängen steckt) und schon wenige Kilomter entfernt gibt es völlig entlegene Stellen und Badestellen, an denen man nicht oft westliche Menschen vorfindet.

Darüber hinaus können Sie auf Lombok zu einem relativ niedrigen Preis unterbringen. Seither habe ich die große Isola natürlich noch nicht ganz so richtig kennen gelernt, aber ich habe sie sehr genau kennen gelernt und bin dort schon lange und mehrmals gewesen. Für mich selbst ist das sehr bedauerlich, und ich wünsche mir, dass es der Illes Balears auf lange Sicht nicht zu viel Schaden zufügt.

Ihr ganz individueller Insider-Tipp? Die Besonderheit ist der leicht rosafarbene feinste Strand und als Gegensatz dazu das wunderschöne türkisfarbene Nass. Als Simon, 30 Jahre jung, habe ich 2014 mein bisheriges Lebensumfeld entscheidend verändert. Derzeit bereise ich als Digitalnomade die ganze Weltgeschichte und sammle meine Semmeln, wohin ich auch gehe. Welcher ist dein Lieblingsort in Südostasien?

In der Mitte von Bangkok vor meinem Hostel habe ich im Netz nach einer thailändischen Isola gesucht, die meinen Erwartungen entsprach. Auf einer kleinen lnsel im südwestlichen Thailand, wo die Taktgeber etwas träger laufen als woanders. Wodurch zeichnet sich Ihr Lieblingsplatz aus? Einer davon ist, dass man die ganze Zeit problemlos die ganze Welt erkunden kann.

Das Inselchen verbirgt einen inneren Frieden und man kann hier wirklich seine Füße hochstellen und in den Tag hineinleben. Letzter auf der ganzen Welt war ich über das Weihnachtsfest 2014. Auch auf dieser kleinen und mittleren Ebene schreitet die Entwicklungsarbeit zügig voran. Ihr ganz individueller Insider-Tipp? Unglücklicherweise weiß ich den Titel nicht mehr, aber er hat wohl die besten Meeresfrüchtegerichte der Stadt!

Welcher ist dein Lieblingsplatz in Südostasien? Die Gipfelstation der Tigers Höhlentempel in Krabi, Thailand, ist mein Lieblingsplatz in Südostasien. Wodurch zeichnet sich Ihr Lieblingsplatz aus? In Jänner 2010 bestieg ich zum ersten Mal den Tigers Höhlentempel. Ihr ganz individueller Insider-Tipp? Von der Altstadt über den Flugplatz und den Lebensmittelmarkt Les Lotus bis zum Tigers Höhlentempel (Wat Tham Seua), etwa 30 km.

Welchen Ort bevorzugst du in Südostasien?

Auch interessant

Mehr zum Thema