Die Schönsten Badestrände der Welt

Der schönste Strand der Welt

Auf Hawaii oder Aruba oder den Miyako-Inseln, die den schönsten Strand haben? Die schönsten Strände der Welt werden erklärt und vorgestellt. Wir zeigen Ihnen von der Algarve bis Hawaii zehn Strände, an denen Ihre Sonnen- und Meeresherzen garantiert höher schlagen.

Mit den 13 schönsten Stränden der Welt (Traumstrände 2018)

Türkisfarbenes Gewässer, palmengesäumte, sanft im winde schwankende und strahlend weiße Sandstrände - oder möchtest du lieber riesige Felsenformationen und richtige Wellenbrecher zum Surfing haben? Nachfolgend finden Sie eine Reihe von Insidertipps für die vielleicht schönsten Sandplätze am Boden. In Calanggaman, einer kleinen unbesiedelten Philippineninsel, erwartet Sie ein traumhafter Strand mit kristallklaren Gewässern und weissem Strand.

Zahllose palmenbewachsene Pflanzen schwingen im Winde und grüßen Sie von weither, wenn Sie mit dem Schiff zur lnsel fahren. Der Sandstrand vermittelt ein wahres Robinson Crusoe Gefühl fernab der Kultur. Sie können hier Granaten einsammeln, beim Tauchen die spannende Welt unter dem Meeresspiegel erkunden oder mit etwas GlÃ?ck auch Delfine beim Herausspringen aus dem Meer dabei sein.

Die Anse Cocos auf den Seyschellen bieten ein verlassenes traumhaftes Panorama von 500 Meter Höhe mit den für die Gegend charakteristischen granitischen Felsen. Ebenso schön ist der Sandstrand Las Cabanas auf der gleichnamigen kleinen Stadt auf der gleichnamigen Stadt. Hier gibt es nicht viele Menschen, aber auch das blaue türkisfarbene Meer kann man am besten ungestört auskosten.

Wenn Sie auf das Mittelmeer schauen, finden Sie eine wunderschöne Umgebung mit kalksteinernen Felsen im Gewässer. Mit ein wenig Anstrengung erreicht man den nächstgelegenen Paradiesort: Man muss gute 20 Gehminuten bis zur Cala Mitjana auf der Spanischinsel Menorca einlegen. Die Ortschaft liegt auf der kleinen der drei wichtigsten Inseln, La Digue, auf der Halbinsel Ana.

Große granitfarbene Felsen stehen im Kontrast zu dem sanften, weissen Sandstrand, der zumeist verlassen ist. Der folgende Sandstrand mit kristallklarem Meer und mehlfreiem Weißsand entführt Sie ins Paradies: Die Playa Sirena auf der zu Kuba gehörenden Isola Cayo Largo. Perchentian Besar auf den Perhenischen Inseln bezaubert mit sprudelndem Mineralwasser in den schönsten Türkisfarben und tiefblauem Sternenhimmel über einem außerhalb der Touristenzeit vernachlässigten Sandstrand.

Auch der zu den Fidschi-Inseln gehörende Lawnaki Beach auf der Insel Bela Island ist für Schnorchelbegeisterte bestens geeignet. Die Strände sind tiefschwarz, um sie herum befinden sich unzählige Eiskrebse, ein fast schon zauberhafter Platz. Sie befindet sich auf der Insel Myyakojima, der Hauptstadt der Insel Miyako, und verfügt über Meilen von einsamen Dünen, die leicht zum blauen Meer hinabsteigen.

Einen Besuch lohnt auch die Karibikinsel Aruba vor der Venezuela. Auf der Suche nach Nahrung können Sie mit etwas GlÃ?ck gar sehen, wie Flammen den Sandstrand verfolgen. Hawaii sollte auf der Rangliste der schönsten Sandstrände natürlich nicht fehlen. Auch Hawaii sollte man nicht verpassen. Hier regiert die perfekte Hawaiianisches Postkartenidyll mit weissem Wind und wildem Berg im Hintergund - beinahe zu schade, um echt zu sein.

Der Playa Paraiso, der Paradiesstrand - der Strandabschnitt der Mexikanischen Hemisphäre Yucatan könnte passender kaum sein. Während die Sonneneinstrahlung über dem tiefen blauen Meer buttrig wird, während Sie sich auf eine der vielen Paletten stützen, wird Ihr ganz privater Strandträum mit ziemlicher Gewissheit wahr werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema