Die 10 Schönsten Strände

Zu den 10 schönsten Stränden

Ort 10: Traassenheider Strang (Usedom, Mecklenburg-Vorpommern) Träumen Sie mit uns in das Sommerstrandfeeling - mit den schönsten und populärsten in Deutschland! lst der Sandstrand sauber? Die Nord- und Ostsee sind für uns Nordlicht rasch zugänglich - aber wenn wir uns überlegen müssen, an welchem Sandstrand wir den einen oder anderen Urlaubstag oder den anderen Tag verbringen wollen, kommen viele Faktoren zum Tragen.

So hat das Ratingbüro Reiseberater die Strandbestimmungen seiner User über einen längeren Zeitabschnitt von einem Jahr ausgewertet und damit die zehn schönsten deutschsprachigen Nord- und Ostseestrände im Jahr 2018 ausgewählt. Ob Mecklenburg-Vorpommern über Schleswig-Holstein bis Niedersachsen, von der Ostsee bis zur Nordsee - das sind die populärsten Strände in Deutschland: Feinsand, sauberes Gewässer, Veranstaltungen an und um den Strand: Der Trassenheidenstrand auf Usedom ist sowohl bei Wellenreitern als auch bei Gastfamilien populär.

Beispielsweise schlägt ein Nutzer einen Spaziergang entlang des Strandes oder durch den Wald in Fahrtrichtung Zinnowitz oder Karlhagen vor - "je nachdem, ob Sie den Fahrtwind von vorn mögen oder lieber von hinten". "Wer in Warnemünde ist und nicht am Meer war, der hat etwas falsch gemacht", sagt der Dreiklang in der Bewertung.

Auf der nordfriesischen Halbinsel Amrum leben rund 2.300 Menschen, die sich jeden Tag am siebten der schönsten Strände Deutschlands aufhalten. Der Nutzer beurteilt den Stand wie folgt: "Traumhafter, weiter, weisser und weisser Sanddünenstrand, wunderschöne Sanddünen, feinster Sandstein. Deutschlands zweigrößte Isola fasziniert mit einem ganz speziellen Flair: Die charakteristische Kurarchitektur verbindet sich mit hübschen Piers und endlosen Stränden.

"Auf der einen Strandpromenade kann man von einem Teil des Dorfes zum anderen gehen, auf der anderen einen kleinen grünen Streifen mit kleinen Tabernakeln und kleinen gemýtlichen Býros. "Obwohl Rügen nicht ganz so wild ist wie die Nordsee in der Ostsee, strahlt die Ostseeinsel ein rauhes Gespür durch die hohe Klippe und die großen Waldgebiete aus", sind die Urlaubsbeurteiler von Kühlungsborn überzeugt.

Die Tatsache, dass man aber auch Hunden am Meer erlauben darf, führt in letzter Zeit zu Polarisierungen. "Nach Westerland will ich zurück", gesungen von den Ärzten. Schön ist es auch am Brandenburgischen Strang in Westerland - aber laut Reiseberater ist die Hörennumer 0dde an der sÃ??dlichsten Stelle der Nordseeinsel den Besucherinnen und Besucher weiter voraus. Die schönsten Strände Deutschlands liegen am nordöstlichsten Ende Deutschlands!

An einem Nordseestrand weht viel Luft, bläst eine Dünenlandschaft - und die beiden nordöstlichsten Lichttürme Deutschlands.

Auch interessant

Mehr zum Thema