Den Chai

Der Chai

mw-headline" id="Géographie[Bearbeiten | | | | Quellcode editieren]> Die Amphoe Den Chai (Thai ?????

???????, Aussprache: ??mp???? dèn t???j) ist ein Bezirk (Amphoe - Landkreis) im Nordosten der thailändischen Provinz Philadelphia. Nachbarbezirke (im Gegenuhrzeigersinn): Amphoe Wang Chin, Long and Sing Men in der Phraeprovinz, Amphoe Mueang und Laplae in der Provence und Amphoe Si Satchanalai in der PROV.

Chai gewann an Wichtigkeit, nachdem die Stadtverwaltung die Northern Railway Line durch den Stadtteil baute. Die Gemeinde ist in fünf Gemeinden (Tambon) aufgeteilt, die in 52 Gemeinden (Muban) unterteilt sind. Im Distrikt gibt es drei kleine Städte (Thesaban Tambon): Den Chai (Thai: ?????????????????) setzt sich aus einem Teil von Den Chai, Mae Chua und Pong Pa Wai zusammen, Mae Chua (Thai: ??????????????????) aus einem Teil von Mae Chua, Pong Pa Wai (Thai: ???????????????????) aus weiteren Teil von Pong Pa Wai.

Es gibt auch drei "Tambon-Verwaltungsorganisationen" (TAO, ????????????????????? - Verwaltungs-Organisationen) für die Gemeinde im Stadtteil.

Maulbeerfarm - Das Chai - Nordthailand

  • Superhosts sind versierte, sehr gut beurteilte Hosts, die alles dafür tun, ihren Besuchern einen tollen Aufenthalt zu bieten. Maulbeerfarm Denchai ist eine authentische thailändische ländliche Erfahrung. Sie können der Landwirtschaft gerne behilflich sein oder sich ganz entspannt in Ihrer eigenen Haengematte in einem Paradies im Dschungel erholen. Maulbeerfarm Denchai ist eine authentische thailändische ländliche Erfahrung.

Ici, das Leben hier ist einfach - Natur und biologischer Obstanbau. Der Preis beinhaltet 3 Mahlzeiten pro Tag, kostenloses Wasser und Tee und Kaffee den ganzen Tag. Alek und Mike können nicht genug Gutes über Mulberry Farm sagen.

Réservez, buchen Sie mindestens zwei Nächte hier - Sie werden wahrscheinlich länger bleiben! Er ist ein Super-Gastgeber - Super-Gastgeber sind erfahren de, erstklassige Gäste, die sich dafür einsetzen, ihren Besuchern einen tollen Aufenthalt zu ermöglichen. Wir leben in den bewaldeten Hügeln Nordthailands, wo wir unsere Bio-Obstfarm im Rahmen eines Selbstversorgungsprojektes betreiben.

Unsere Liebe ist es, Reisende aus der ganzen Welt mitzubringen, zu lernen, zu helfen und das authentische thailändische Landleben von seiner besten Seite zu genießen. Maulbeerfarm befindet sich in einem relativ intakten Teil Thailands.

Auch interessant

Mehr zum Thema