Chumphon Strände

Strände von Chumphon

In Chumphon gibt es einige der schönsten Strände Thailands, die noch völlig unberührt sind und echtes Postkartengefühl versprechen. Inmitten der langen Strände befinden sich große Mangrovenwälder. Angler vor der Küste von Chumphon - die Meeresfrüchte hier sind unglaublich gut! Die Strände Hat Sai Ri, Hat Pha Daeng und Hat Pharadonphap sind die beliebtesten in der Region.

Chalet de Chumphon Thailand - Sehenswertes Strände Hotel Reiseführer

Im Süden Thailands, wo das Hinterland zwischen der Andamanensee und dem Golfo de Thailand am schmalsten ist, befindet sich die Region Chumphon. Chumphon ist mit über 220 Kilometer Uferlinie, bezaubernden Tropfsteinhöhlen und Felsgrotten im Landesinneren und vielen kleinen Inselchen vor der Westküste zum Tauchen und Schnorcheln ein weniger bekanntes, aber nicht weniger attraktives Ziel für Ihren nächsten Thai-Ferien.

Wer auf der Suche nach Frieden, Entspannung, Naherholung, Wildnis und der einen oder anderen Strandbar ist, für den ist die pittoreske Landschaft auf jeden Falle einen näheren Hinsehenswert! Chumphon, die Provinzhauptstadt gleichen Namens, befindet sich etwa 7 km von der Kueste am Flusse Tha Tapao und ist eine entspannte, ruhige Stadt, in der die Plantations-Wirtschaft die Hauptrolle uebt.

Chumphon ist vielen Thailand-Urlaubern nur als "Transitpunkt" zu Feriendestinationen wie Koh Tao bekannt, aber sie können den besten Sommerurlaub in Thailand unmittelbar vor Ort haben. Wenige km von Chumphon City entfern, behauptet der Strand von Thua Laen seinen guten Namen als einer der schoensten Straende im thailaendischen Meerbusen.

Womit fangen Sie an, wenn Sie über eine so lange Küstenlinie hinausblicken können? Lasst uns den Strand von Whung Wa Laen in der unmittelbaren Umgebung der Provinzialhauptstadt mitnehmen. Es ist wohl der populärste Strand in der Umgebung, und es ist immer noch ziemlich voll - aber es gibt immer noch viel Raum für alle.

Die Strände mit dem feinen, weissen feinen Sandkörnern gehen ziemlich plan in das Meer über und sind daher auch für Gruppen mit kleinen Kinder bestens durchführbar. Auch vor der Kueste gibt es einige schoene Riffe mit vielen farbenfrohen Fisch- und Schwammarten, die Sie bei einem umfangreichen Schnorcheltrip bestaunen koennen.

Der etwa zwei Kilomter lange Sandstrand Ao Baang Son in der Amphoe (Kreis Pathiu) ist mit goldfarbenem feinem weißen Meer und völlig unberührter Wildnis. Von dem nahen Gebirge Khao DSinsor haben Sie einen einmalig herrlichen Blick auf die Bucht von Knang Son und die vielen kleinen Inselchen von Chumphon. Der etwa 10 km von Chumphon City entfernte Ao Phanang Tak ist ein schöner, kurvenreicher Sandstrand, der sich sowohl zum Baden als auch für einige Wassersportaktivitäten eignet.

In der Umgebung gibt es Unterkunftsmöglichkeiten und Gaststätten, aber der Sandstrand scheint intakt. Das 3 km lange Strandstück führt direkt neben einer Palmenreihe, die für angenehmen Schutz sorgt und wo Sie Ihre Liegefläche leicht dehnen können. So könnte es für immer weitergehen, denn dies ist nur eine kleine Auslese der Strände in der Region Chumphon.

Das Beste, was Sie tun können, ist, sich ein Motorradmodell zuzulegen und die über 220 km lange Küstenlinie selbst zu erforschen, Sie werden bestimmt einen traumhaften Strand vorfinden!

Auch interessant

Mehr zum Thema