Chiang Rai Tour

Die Chiang Rai Tour

Vergleichen und buchen Sie Chiang Rai Ausflüge und Touren online. In Chiang Rai beginnen viele ein- oder mehrtägige Trekkingtouren. Prinzessin Mutter half Chiang Rai während ihrer Zeit in Doi Tung.

Exkursionen und Exkursionen in Chiang Rai reservieren

Machen Sie einen Ausflug zum Wat Rong Khu Temple, dem Golddreieck und dem Wat Phra That Chedi Luang in Chiang Saen. Genießen Sie einen Ausflug nach Chiang Rai und ins Goldene Dreieck, wo sich Thailand, Laos und Myanmar wiederfinden. Besuche die buddhistischen Tempeln und mehr. Die Provinz Chiang Mai liegt im Norden Thailands.

Das Klima in Chiang Mai ist immer kühler als im Rest des Landes, mit einer Durchschnittstemperatur von 25°C das ganze Jahr über. Die Schönheit der Berge, Bergdörfer und botanischen Gärten ziehen jedes Jahr Millionen von Touristen nach Chiang Mai. Das Yee Peng Festival (oder Yi Peng) wird in der Vollmondnacht im Monat Novembre gefeiert, wenn Menschen in den Tempel gehen, um buddhistische Traditionen wie das Anbieten von Laternen für Mönche, das Hören von Mönchen beim Beten und Meditieren zu verfolgen.

Entdecken Sie die schoensten Tempeln von Chiang Rai auf einer gefuehrten Tour von Chiang Mai aus. Besichtigen Sie den bekannten Weissen Tempels und den Kleinen Blue Temple und bestaunen Sie die neugierigen Werke von Thawan Duckanee im Black House Museums. Die Provinz Chiang Mai liegt in Nordthailand. Das Klima in Chiang ist sehr angenehm kühl, mit einer Durchschnittstemperatur von 25°C das ganze Jahr über.

Die Schönheit der Berge, Bergdörfer und botanischen Gärten ziehen jedes Jahr Millionen von Touristen nach Chiang Mai. Die Pétards werden morgens angezündet, weil man glaubt, dass das Böse des vergangenen Jahres durch den Lärm der Pécser weggetrieben wird. Die Soir, eine Parade für die wichtige Bouddha de Chiang Mai-Skulptur, wird am Abend rund um die Stadt organisiert.

Lassen Sie Chiang Mais im Grünen und erleben Sie den Reiz von Chiang Rai, dem höchstgelegenen Berg Thailands. Ein Kochkurs, der die Gäste auf die Grundlagen der Zubereitung von Familiengerichten zurückführt! Ein langlebiges Konzept, geleitet von thailändischen Meisterköchen, garantiert Ihnen einen Tag, an dem jeder Schritt von der Auswahl der frischen Zutaten bis zum fertigen Gericht in kürzester Zeit gelehrt wird.

In Chiang Rai, nordöstlich von Chiang Mai, liegt im Herzen des Goldenen Dreiecks und ist besonders bekannt für seine majestätischen Berge und Hochgebirgsdörfer. Das Demi-Journal ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, den Charme von Chiang Rai zu entdecken. In den Dörfern wie Chiang Saen und Chiang Khong wird die Schönheit des Goldenen Dreiecks, in dem sich seit Generationen ethnische Minderheiten niedergelassen haben, durch die Vermittlung ihrer Traditionen und kulturellen Werte gestärkt.

Diese Zeitschrift umfasst den ganzen Tag in seiner ganzen Pracht. Die pittoreske Landschaft von Chiang Rai war die Heimat einer Reihe von ethnischen Bergvölkern, die alle ihre eigenen Traditionen und Lebensgrundlagen haben. Im Laufe dieses Tages führen wir Sie in einige weniger bekannte Dörfer, Handwerkszentren und Traditionen.

Die Villen der Grenzstädte gedeihen mit Handelsexperten und Mae Sai ist da keine Ausnahme. Ein Foto am nördlichsten Punkt Thailands, nur wenige Schritte von Myanmar entfernt, macht diese Stadt zum Zentrum des Edelsteinhandels und lässt den Besucher einen Blick auf seine Lebensweise werfen. Die Entwicklung von S.R.H. Die Mutter Prinzessin kam Chiang Rai während ihres Aufenthalts in Doi Tung zugute.

Kombiniert mit dem historischen Charme von Chiang Saen und den Dörfern der Bergvölker ist ein schöner halber Tag garantiert. Chiang Saen hat einen wichtigen Platz in der Geschichte von Lanna eingenommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema