Chiang Rai City

Stadt Chiang Rai

Diamantpark Inn Chiang Rai Resort & Hotel. Die Chiang Rai ist eine charmante kleine Stadt, die einen perfekten Ausgangspunkt bietet, um die touristischen und kulturellen Attraktionen von Thailands Far North zu erkunden. Es ist in der Nähe des Chiang Rai Uhrturms und der Walking Street des Samstagabendmarktes. Neues und komplett eingerichtetes Appartement im Herzen von Chiang rai.

Wenn Sie eine Auszeit von der Stadt suchen, ist dies perfekt.

Sie ist 785 Kilometer von Bangkok enfernt und die am nördlichsten gelegene Region Thailands.

Sie ist 785 Kilometer von Bangkok enfernt und die am nördlichsten gelegene Region Thailands. Bekannt wurde die Region durch das berüchtigte "Goldene Dreieck", wo Myanmar, Laos und Thailand an den Ufern des Mekong-Flusses zusammenlaufen und das Eingangstor zu Myanmar, Laos und Südchina bilden. Thailands nordöstlichste Kleinstadt, Mae Sai am Ruak River, grenzt an Myanmar.

Die an Attraktionen reiche Gemeinde Chiang Rai ist immer noch ein wahres Eldorado für Menschen, die einen erholsamen und naturverbundenen Urlaub anstreben. Wanderungen durch einen der vielen Naturparks oder Erkundungen mit dem Mountainbike sind Highlights für die Besucher. Chiang Rai war früher die Provinzhauptstadt des Lanna-Königreichs und der am meisten geschätzte Tempelturm der Insel ist Wat Phra Keo.

Sie ist die Hauptgrafschaft der Region Chiang Rai und wird von den Gästen wegen ihrer entspannten und kühlen Umgebung sehr geschätzt. Der Ort ist sehr beliebt. Watt Phra Kaeo (??? ??? ??? ????) Der Tempelturm beherbergt Thailands meist verehrte Buddhastatue, den Smaragdbuddha. Sie wurde von mehreren Herrschern als Symbol der Herrschaft in ihre jeweilige Hauptstadt getragen, darunter unter anderem die Herren Lamang, Chiang Rai und Vientiane.

Unter der Herrschaft von King Rama I., in der Epoche des Rattanakosins, wurde sie endlich nach Bangkok geholt, um ihre letzte Ruhestätte im Wat Phra Kaeo zu haben. Der Wat Rong Khun (???????????) oder'The White Temple' ist Thailands einzigartiger Kulturtempel und wurde 1977 von dem bekannten Künstler Chalermchai Kositpipat gestaltet.

Ein Muss ist es, diesen phantastischen Ort zu errichten. Es befindet sich 5 Km südwestlich von Chiang Rai City.

Die Stadt Chiang Rai wurde 1262 von King Meng Rai gegrÃ?ndet und war die erste Landeshauptstadt von Lanna Thai (Kingdom of Millions of Rice Fields).

Die Stadt Chiang Rai wurde 1262 von King Meng Rai gegrÃ?ndet und war die erste Landeshauptstadt von Lanna Thai (Kingdom of Millions of Rice Fields). Der nördlichste Ort Thailands liegt im Distrikt Mae Sai, der für seine bergige Landschaft und die Bergvölker bekannt ist. North Chiang Rai liegt in der Nähe des Golden Triangle, wo sich die Landesgrenzen von Thailand, Burma und Laos treffen.

Hier gibt es viele Unterkunftsmöglichkeiten und viele davon sind Ausdruck der typischen thailändischen Lanna-Architektur. und der Antikensammlung. Naturliebhabern werden Wanderungen im Dschungel auf verschiedenen Wegen angeboten.

Mehr zum Thema