Chiang mai was muss man Gesehen haben

Was muss man gesehen haben, Chiang Mai?

Übrigens waren viele Tempel offen, die wir entspannt besuchten. Es gibt in der Altstadt einige Tempel, die Sie unbedingt gesehen haben müssen. Die Erwachsenen amüsieren sich einfach nur. um so viele beeindruckende Tempel herum wie hier. Hemden und Hosen, die man normalerweise scharenweise am Straßenrand bekommt.

Aus diesem Grund sollten Sie auf jeden Fall nach Chiang Mai gehen!.

Deshalb sollten Sie auf jeden Fall nach Chiang Mai gehen! Das Chiang Mai befindet sich im nördlichen Thailand und ist die zweitgrösste Metropole des Staates. Es kann gesagt werden, dass Chiang Mai das kleine, schönste und vor allem ruhigste ist. Die schöne Metropole Chiang Mai inspiriert jeden Besucher mit ihren Blicken. Dies war auch einer der Beweggründe, warum wir Chiang Mai so sehr mochten.

Wir haben in Bangkok und anderen Gebieten Thailands bereits andere Erlebnisse gemacht! Unserer Ansicht nach gibt so etwas ein sehr negatives Licht auf die ganze Innenstadt und man hat keinen Spass mehr daran, durch die Strassen zu spazieren, aber das war hier glücklicherweise überhaupt nicht der Fall! der Grund dafür!

Der Weg nach Chiang Mai! Viele Reisende kommen von Bangkok nach Chiang Mai. Diese befindet sich im nördlichen Thailand und ist etwa 700 Kilometer von Bangkok enfernt. Für die Reise nach Chiang Mai gibt es mehrere Möglichkeiten.

Aus Bangkok ist Chiang Mai mit dem Auto leicht zu ereichen. Die Erfahrungen mit dem Train von Bangkok nach Chiang Mai waren wirklich toll, denn wir haben viel von der großartigen thailändischen Natur gesehen. Auch wir waren von unserem Abenteuerdrang ergriffen und haben während der Reise unsere eigene Eimerliste mit vielen Zielen, Erfahrungen und Kilometern zusammengestellt, die wir noch zu erreichen wünschen.

Damals standen wir noch ganz am Beginn unserer Tour und erinnern uns an diese wirklich wunderschöne Zeit. Eine Bahnfahrt von Bangkok nach Chiang Mai kostet etwa 20-25 EUR. Du musst diese 14 Sachen unbedingt in Chiang Mai machen! Gleich nach unserer Anreise nach Chiang Mai waren wir schon ganz aufgeregt, denn hier laufen die Pendeluhren anders, man hat das Feeling.

Im Chiang Mai dauert das Filmfestival jedoch ganze 3 Tage, da es mit dem Filmfestival in Chiang Mai stattfindet. Also, wenn Sie zu diesem Zeitpunkt nach Thailand reisen, sollten Sie Chiang Mai unbedingt besuchen! Es ist für jeden Geschmack etwas dabei, ob es sich nun um Salami, Pizzas, Burger oder thailändische Gerichte handelt.

Der Chiang Mai Walking Street ist jeden Sonntagabend ab 16:00 Uhr offen und läuft bis mitternachts. Während unseres Aufenthaltes in Chiang Mai haben wir uns ganz in die neuen Fruchtsmoothies verknallt und tatsächlich jeden Tag wenigstens einen von ihnen gegessen! Vier. Iss trotzdem Thai-Food! Zuerst einmal sollten Sie wissen, dass thailändisches Essen viel billiger ist als unser abendländisches.

Man muss für die Zubereitung von Pasta und anderen westlichen Lebensmitteln tief in die Hosentasche graben und manchmal mehr dafür bezahlen als in Deutschland. Bereits auf unserer Eimerliste haben wir uns für diesen Augenblick gewünscht - Schwimmen mit Elfenbeinen! Sicherlich ist dies ein Wunschtraum vieler Reisender. Dieser Wunsch kann in Chiang Mai auf jeden Falle erfüllt werden.

Mit dem Chiang Mai Mountain Sanctuary haben wir uns für dieses Gebiet entschlossen und unsere Wahl nicht bereuen müssen! Sie bezahlen für eine Führung im Chiang Mai Mountain Sanctuary, inklusive Essen, Trinken und Zip-Line über einen Fluß für den ganzen Tag etwa 1500 Baht an. Wir haben auch einen Artikel über die Elefantentour verfasst, den Sie hier nachlesen können!

Besuchen Sie den Chiang Mai Tierpark! Wer dem hektischen Treiben der Großstadt entfliehen will, sollte den Chiang Mai Tierpark besuchen. Darüber hinaus gibt es im Tierpark auch diverse Tierschauen, die Sie auf jeden Falle sehen sollten. Unglücklicherweise muss man feststellen, dass der Zugang zu den Panda und dem Becken zusätzlich Kosten verursacht.

Weil wir nur an einem Tag dort waren und die Zeit für uns kaum ausreichte, haben wir es uns nicht angeschaut! Genießen Sie die Stille im Chiang Mai Parc! Die Stadt Chiang Mai ist schön, aber es ist viel los hier und die Atmosphäre ist schlecht. Natürlich ist es nicht so schlecht wie zum Beispiel in Bangkok, aber auf lange Sicht immer noch nicht wirklich erfreulich.

Genießen Sie also einen entspannten Tag im Chiang Mai Nationalpark. Darüber hinaus fährt ein Speiseeiswagen durch den Parkbereich und es gibt einen Verkaufsstand, an dem man kleine Dinge einkaufen kann. In Chiang Mai gibt es viele Tempeln, die nicht alle besucht werden können. In der Tat gibt es eine unglaubliche Anzahl von Tempeln, die schön sind. Wenn Sie einfach durch die Strassen von Chiang Mai schlendern, werden Sie an nahezu jeder Kreuzung einen weiteren prächtigen Tempeln entdecken.

Wenn Sie jedoch einen Bügel besichtigen, sollten Sie auf geeignete Bekleidung achten; wenn Sie mehr darüber wissen möchten, können Sie hier unsere Verpackungsliste einsehen. Chiang Mai bietet auch diverse Tempelführungen an, bei denen Sie mehrere Klöster gleichzeitig besichtigen können. Auf jeden Falle können wir einen Ausflug in den Wat Phra This Doi Suthep Temple anregen.

Dieser buddhistische Tempelkomplex wurde auf einem Hochgebirge namens Doi Suthep errichtet und zählt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Chiang Mai. Sie haben von dort aus einen herrlichen Ausblick auf Chiang Mai und der Temple ist wirklich wunderschön! Thailändische Massagen werden überall in Thailand serviert, aber sonst gibt es sie nirgendwo so günstig wie in Chiang Mai.

Im Chiang Mai bezahlen Sie für eine einstündige Thai-Massage ca. 200 BHT, das sind ca. 5,50 EUR. Also, wenn du ein Liebhaber von Massage bist, dann sollten du unbedingt diese große Gelegenheit in Chiang Mai nützen! In Chiang Mai befindet sich die Landeshauptstadt der Songthaews, die besser bekannt sind als die sogenannten Rotgemeinschaftstaxis.

Sie werden ein solches Auto wirklich an jedem Ort finden, das Sie wirklich zu einem guten Preis durch die Innenstadt führt. Sie müssen keine teueren Taxi oder Tuktuks ausleihen, denn mit einem Songtaw sind Sie definitiv billiger! Dennoch ist der Laufsport oft die beste Option, da Chiang Mai wirklich viel zu tun hat.

An jeder Kurve siehst du etwas, das du noch nie zuvor gesehen hast. Zum Wohle der Umgebung und Ihres Geldbeutels sollten Sie sich jedoch immer für ein Gemeinschaftstaxi wie den Songtaw entschließen, wenn das der einzige Weg ist! Besuchen Sie das Kunst im Paradies Musée! Die Eintrittsgebühr für das Kunst im Paradies in Chiang Mai beträgt 400 Baht, was etwa 10 EUR ausmacht.

Die Eindrücke von Chiang Mai und Paar in einem Film! Waren Sie vielleicht selbst in Chiang Mai und haben noch irgendwelche Nahrungsergänzungsmittel und Trinkgelder?

Auch interessant

Mehr zum Thema