Chiang mai National Park

Der Chiang mai Nationalpark

Suthep & Doi Pui Nationalpark. Nationalpark Doi Suthep Chiang Mai In der Nähe von Chiang Mai liegt der Doi Suthep Nationalpark und ist somit der ideale Ort für einen Ausflug. Aufgrund der Nähe zum Zentrum wird er oft als Chiang Mai Nationalpark oder Chiang Mai Nationalpark oder Chiang Mai Nationalpark bezeichnet. Die 261,06 km² große Doi Suthep ist seit 1981 ein offizieller Nationalpark.

Sie finden in Thailand 122 Nationalparks, von denen die meisten im Nord und Nordöstlichen Teil des Staates liegen. Aufgrund der unmittelbaren Nachbarschaft zum Zentrum von Chiang Mai ist der Doi Suthep Nationalpark einer der populärsten Nationalparks in Thailand. Wer einen Trip zum Doi Suthep Nationalpark plant, sollte mehrere Ausblicke, einen Wasserfall und einen Buddha-Tempel nicht auslassen.

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die schönste Strecke durch den Chiang Mai Nationalpark mit all seinen Höhepunkten und Attraktionen vor. Aber fangen wir damit an, wo Sie die Doi Suthep finden und wie Sie dorthin gelangen. Mit dem Doi Suthep Nationalpark fängt es gleich hinter dem Chiang Mai Tierpark an.

Nehmen Sie die Ruta 1004, die Sie an dem großen Maya Shopping Center vorbeiführt. Folgen Sie der Strasse geradeaus, um in den Doi Sathep Nationalpark zu kommen. Sie können auch gleich eine Übernachtung in der Umgebung der Doi Sathep mitbuchen. Wir können das Chiang Mai D Hostel als günstige Übernachtungsmöglichkeit anempfehlen.

Die beiden Wohnungen liegen am Fuß des Nationalparks. Nach dem Chiang Mai Tierpark erreichen Sie nach etwa einer Minute Fahrt den Eingang zum Huay Kaew-Fall. Von hier aus beginnt Ihre Entdeckungsreise durch den Nationalpark. Die Fahrt vom Zentrum zum Quellwasserfall dauert ca. 20 Minuten mit dem Auto (wir haben den berühmten Buddha-Tempel Chedi Luang in der Innenstadt von Chiang Mai als Startpunkt gewählt).

Zur Erkundung des Doi Suthep Nationalparks empfiehlt es sich, mit dem Trottinet. Im Chiang Mai können Sie einen Trottinett auf Tages-, Wochen- oder Monatsbasis ausleihen. Auf dem Weg durch den Doi Suthep Nationalpark steigen Sie auf zahlreichen Schlangen, die perfekt für Motorradfreunde sind. Weil die Temperatur im Doi Suthep Nationalpark viel kälter ist als im Valley, wird empfohlen, lange Kleider zu anziehen.

Obwohl es im Doi Suthep Nationalpark keine polizeilichen Kontrollen gibt, sollten Sie aus Gründen der Sicherheit einen Schutzhelm anbringen. Thai Motorrent hat auch einen Liefer- und Abholservice innerhalb von Chiang Mai. Überall im Doi Suthep Nationalpark gibt es kostenlose und ausreichend viele Parkmöglichkeiten. Weil es im Nationalpark nicht viele Pfade gibt, kann man sich kaum verlaufen.

Auch die bedeutendsten SehenswÃ?rdigkeiten sind beschildert. Aus unserer Perspektive ist dies der zweite beste Weg, um den Doi Suthep Nationalpark zu ergründen. Er wird Sie detailliert über den Nationalpark und seine Sehenswürdikeiten informieren, so dass Sie am Ende des Arbeitstages mit viel Wissen ausgestattet werden. Die Online-Buchungsplattform von gettyourguide offeriert diverse Exkursionen in die Doi Suthep Chiang Mai.

Geführter Spaziergang zur geheiligten Stelle des Wat Phra That: Die exklusive und nur mit einem Reiseleiter zu bewältigende Tour führt Sie zu Wasserfällen und der Flora der Doi-Suthep. Zum Schluss erreichen Sie den Buddhatempel Phra Das, in dem sich kostbare Relikte des Buddhas befinden. Tempelbesichtigung und Einsicht in die Geschichte des Hmong-Hügelstammes: Auf dieser Exkursion erkunden Sie auch den bekannten Phra That Buddhatempel und lernen das irdische Volk im Nationalpark miterleben.

Die bedeutendsten Tempeln und Kunsthandwerke in Chiang Mai: Diese private Führung führt Sie zu den bedeutendsten Buddha-Tempeln in Chiang Mai, einschließlich Wat Phra That im Doi Suthep Nationalpark. Sie lernen auf dieser Reise einen Teil des Nationalparks und andere Attraktionen der Hansestadt miterleben.

Der gemeinsame Taxiservice fährt von den berühmten Attraktionen in der Innenstadt zunächst in den Chiang Mai Zoll. Von dort aus steigen Sie in ein weiteres Gemeinschaftstaxi um, das Sie bis zum Doi Suthep Nationalpark mitnimmt. Der Preis beträgt 20 BHT pro Kopf (etwas über 50 Cent), um zum Chiang Mai Tierpark zu gelangen.

Der Aufstieg zum Buddha-Tempel Phra Das wird Sie weitere 40 Baht pro Kopf und Route kosten (ca. ein EUR, Stand: 31. 12. 2017). An allen wesentlichen Stellen des Nationalparks finden Sie Sammeltaxis, so dass die Anreise ohne Probleme möglich ist. Auf Anfrage finden Sie die Chauffeure im Zentrum von Chiang Mai.

Für eine Tour durch den Doi Suthep Nationalpark empfiehlt sich folgende Haltestellen: Aussichtspunkt "99 Muaykaew Road" Sie können die Tour auf der untenstehenden Landkarte sehen. In Google Maps ist der Monthathan Wasserfall unglücklicherweise nicht aufbereitet. Aber Sie fahren die Strasse bis zum Ende und gehen nur die letzten paar Schritte zum Monthathan Wasserfall.

Weil es im Doi Suthep Nationalpark keinen Rundwanderweg gibt, fahren Sie danach wieder abwärts. Für die erste Station empfiehlt sich der Huay Kaew-Fall. Nur wenige hundert Kilometer vom Chiang Mai Tierpark entfern ist dieser imposante Badeort. Wenn Sie das Sammeltaxi nehmen, können Sie von hier aus den Weg vom Huay Kaew Waterfall zu Fuss gehen.

Der Eingang mündet von der 1004 nach rechts, wo Sie nach wenigen Kilometern den Parkhausplatz erreichen. Fahren Sie geradeaus mit einem großen Hinweisschild "Huay Kaew Waterfall". Wenn Sie den Huay Kaew Wasserfall besichtigen möchten, sollten Sie dem Weg nach rechts folgen. Die Huay Kaew Wasserfälle fließen über mehrere Felsbrocken und bilden eine Länge von ca. 30 m. Der Huay Kaew Wasserfall ist ein Wasserfall.

Etwa in der Mitte des Wasserfalls des Flusses Hüay Kaew geht ein kleiner Weg nach oben aufwärts. Auf dem weiteren Weg durch den dichten überwucherten Urwald empfiehlt es sich, ein Moskitoschutzmittel mitzunehmen. Dies ist auch für den Aufenthalt am Wasserfall Hüay Kaew und im Doi Suthep Nationalpark im Allgemeinen von Vorteil.

Nr. 2: Der Aussichtsturm "Wang Bua Ban Pond" Wenn Sie auf dem Weg zum Huay Kaew Wasserfall ein wenig zurückgehen, erreichen Sie nach kürzester Zeit eine kleine Unterführung. Auf dem Weg nach links kommen Sie zurück zum Auto. Es geht weiter am Fluß mit seinen großen Felsbrocken entlang, die einige Gäste zum Verharren und Nachdenken benutzen.

Der Weg geht nach einiger Zeit bergauf und geht durch die Grünlandschaft. Halbwegs haben Sie einen wunderschönen Blick rechts vom Huay Kaew Wasserfall, der über einen ausgetretenen Weg verläuft. Weiter geht es den Weg hinauf, bis Sie nach 10 bis 15 Minuten zu Fuß die herrliche Sicht auf Chiang Mai wiedererlangen.

Eine davon bringt Sie zu unserem nächstgelegenen Ort, dem Felsen oder Panoramapunkt Pha Ngoeb. Ab Huay Kaew Waterfall nehmen Sie die RV1004 weiter oben. Dies ist der Fluß, der später den Huay Kaew Waterfall ausmacht. Verglichen mit dem Huay Kaew Waterfall ist der oberste Teil des Wasserfalls etwas kleiner, aber trotzdem sehenswert.

Auf der RV1004 geht es weiter bergauf, so dass Sie in ca. 7 Minuten den Eingang zum Doi Suthep-Pui Nationalpark erreichen. An dieser Stelle geht eine Strasse nach links, die durch ein grosses Hinweisschild mit der Inschrift "Wasserfall" markiert ist. Direkt hinter dem Eingang ist der Ticketschalter, da dieser Teil des Nationalparks nicht kostenlos ist.

Beachten Sie, dass der Doi Suthep-Pui Nationalpark festgelegte Zeiten hat. Sie können den Park zwischen 8:30 und 16:30 Uhr aufsuchen. Auch wenn Sie außerhalb dieser Zeiten gratis zum Parkhaus fahren können, werden Sie die Bewohner aus unserer Sicht nicht zum Wasserfall Monthathan durchlassen. Hinter dem Ticketschalter direkt am Eingang fahren Sie ca. 3 km durch die Strasse, bis Sie endlich den Parkhausplatz erreichen.

Auf der rechten Seite des Parkplatzes gibt es ein Zeltlager, in dem Sie auch über Nacht bleiben können. Die Strecke zum Wasserfall Monthathan verläuft vom Parkhaus zuerst abwärts und dann auf der rechten Seite. Der Eintritt in den Doi Suthep-Pui Nationalpark ist besonders lohnenswert, wenn Sie neben dem Wasserfall Monthathan auch den Nature Trail laufen.

Dies ist ein Rundweg, der Sie 1,6 km durch den Regenwald bringt. Die Route beginnt neben dem Monthathan Waterfall auf der rechten Straßenseite. Es geht einige Schritte hinauf, bis Sie nach ca. 5 Minuten zu Fuß einen zweiten Teich erreichen. Sie können auch den umgekehrten Weg gehen, so dass die Tour am Monthathan Waterfall zu Ende geht.

Einige Impressionen vom Lehrpfad: Nr. 6: Der Aussichtspunkt "99 Hüaykaew Road" Nach Ihrer Tour fahren Sie die Strasse zurück zur RV1004 und folgen dann dem Weg nach oben. In wenigen Minuten sehen Sie auf der rechten Straßenseite einen weiteren kleinen Teich. Sie können hier anhalten, wenn Sie möchten, der Teich ist etwas verborgen, aber nur wenige Meter von der Strasse weg.

Schon kurz vor dem Ausgangspunkt gibt es auf der rechten Straßenseite ein Wiesenstück mit einem herrlichen Blick auf Chiang Mai. Nur wenige Schritte weiter oben in der Rundung liegt der tatsächliche Anschlag. Die Sicht auf Chiang Mai und die abgehenden Maschinen ist sowohl am Tag als auch in der Nacht schön.

Nr. 7: Der Buddhatempel "Wat Phra That Suthep" Nach dem Blickwinkel folgt man wieder der Strasse bergauf. Links sehen Sie einen weiteren Teich, der sich unmittelbar an der Strasse befindet. Die Buddhatempel selbst ist wahrscheinlich der populärste in Chiang Mai und daher gut besuchbar. Nähere Angaben zum Doi Suthep Temple finden Sie in unserem Detailartikel.

Nach dem Palast von Bhuping geht der schlimmste Teil der Strasse los. Links geht es zu einem kleinen Gebirgsdorf, dem sogenannten Hmong-Dorf. Nr. 10: Der Blickwinkel "Doi Pui View Point (El Turistico)" Dieser Blickwinkel ist aus unserer Perspektive das Höhepunkt des Doi Suthep Nationalparks. Sie liegt auf einer Seehöhe von ca. 1.600 m, so dass sie hier bereits recht jung ist.

Nach der T-Kreuzung die Strasse hinauf liegt der Blick ca. 1,5 km. Der Rückweg nach Chiang Mai ist nach Einbruch der Dunkelheit besonders kühl. Außerdem ist die Strasse nicht ausgeleuchtet, so dass Sie sorgfältig Autofahren sollten. Abschließend wollen wir die am meisten gestellte Frage zum Doi Suthep Nationalpark aufgreifen.

Ist der Doi Suthep Nationalpark kostenlos? Im Nationalpark Doi Suthep gibt es einige Bereiche und Attraktionen, die den Zutritt erfordern. Für die Nutzung der Straße 1004, die durch den Doi Suthep Nationalpark verläuft, müssen Sie nichts ausgeben. Sie können alle Blickwinkel des Parkes kostenlos erreichen. Der Huay Kaew Wasserfall ist ebenfalls kostenlos.

Wenn Sie den Wasserfall Monthathan und den Lehrpfad besuchen möchten, müssen Sie einen Eintrittspreis bezahlen. Außerdem sind der Doi Suthep Tempel und der Bhuping Palast mit Eintrittspreisen verknüpft. Die Kosten für den Monthathan Wasserfall inklusive Naturpfad betragen 100 Baht pro Jahr. Im Wat Phra that Doi Suthep bezahlen ausländische Gäste eine Gebühr von 30 Baht pro Kopf.

Seit wann ist die Doi Suthep auf? Auch der Doi Suthep Nationalpark selbst hat keine fixen Zeiten. Der Weg durch den Nationalpark ist jederzeit für den Verkehr freigegeben. Wenn Sie die Sehenswuerdigkeiten im Doi Suthep Nationalpark sehen moechten, gilt die folgende Oeffnungszeit: Ab wann ist die Zeit für eine Reise in den Doi Suthep Nationalpark am besten?

Wer es so sommerlich und trocknend wie möglich mag, sollte in den Wintern zwischen 12 und 02 Uhr in den Doi Suthep Nationalpark kommen. In Chiang Mai startet im Juli die Regengusszeit. Besonders reichhaltig und wunderschön sind jedoch die wasserfallartigen Stellen im Doi Suthep Nationalpark während der Trockenzeit.

Darf ich im Doi Suthep Nationalpark unterkommen? Ja, im Doi Suthep Nationalpark gibt es drei Unterbringungsmöglichkeiten. Im weiteren Verlauf können Sie im Zeltlager neben dem Wasserfall Monthathan unterkommen. Hoch oben auf dem Doi Pui auf ca. 1.600 Meter über dem Meeresspiegel liegt ein weiteres Zeltlager. Inmitten des Wat Phra That und des Palastes von Hongkong gibt es auch die Unterkünfte " Doi Suthep Accomandation ".

Wäre es riskant, mit dem Motorroller durch die Doi Suthep zu rollen? Der Weg ist zweispurig bis zum Wat Phra That lang und verläuft zweispurig den Hügel hinauf. Zusätzlich zu einigen Motorrollern, Krafträdern und PKWs nutzen auch Autobusse und Räder die Strasse. Bei Regen kann die Fahrbahn jedoch glitschig werden und Sie sollten besonders sorgfältig vorgehen.

Weil die Fahrbahn nicht ausgeleuchtet ist, ist es auch ratsam, bei hellem Licht zu Fahren. Ein Besuch des Doi Suthep Nationalparks ist aus unserer Perspektive sehr lohnenswert. Der Nationalpark Doi Suthep befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums von Chiang Mai und ist somit der perfekte Ort für einen Tag estörn oder einen kleinen Umweg.

Auf dem Weg zum Doi Suthep Nationalpark sollten Sie an lange Bekleidung zum Schutz vor Kälte, Moskitoschutz wie Anti Brumm Ford und eine Kamera mitdenken. Wenn Sie bereits im Doi Suthep Nationalpark waren, würden wir uns sehr darüber informieren, wenn Sie uns Ihre Ansicht mitteilen würden.

Mehr zum Thema