Chiang mai nach Koh Chang

Von Chiang Mai bis Koh Chang

Am liebsten wollen wir von Chiang Mai nach Koh Chang fliegen. Anreise von Chiang Mai nach Koh Chang an einem Tag

Noch sind wir große Koh Mak Fans, aber für den Strand-Urlaub haben wir uns entschlossen, auf die grössere benachbarte Insel Koh Chang zu fahren. Wir können schon nach ca. 5 Monaten sicher sein, dass es nicht der einzige Ausflug war. Unglücklicherweise läßt uns die rauchbedingte Luftverschmutzung keine andere Möglichkeit, so daß wir Ende des Februars Richtung Süd zum Strand fuhren.

Wir verbrachten nach unserer Abfahrt in Chiang Mai drei Naechte. Dieses Mal haben wir in der trendigen Nimman-Ecke gelebt, im sehr minimalistischen und industriell eingerichteten Luxushotel Precious Woods (siehe Preisliste*). Zudem verfügt das Haus über einen Swimmingpool und viele Parkplätze und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich in Ordnung.

So verbrachten wir unsere Tage in Chiang Mai mit Einkaufen und Imbiss. In Chiang Mai verbringen wir aber immer mehr als uns gefällt. An Tag vier stiegen wir frühmorgens ins Flugzeug und flogen nach Bangkok. Schon immer freute sich Lee auf das Herunterklappen des Tisches, um den verteilten Imbiss darauf zu unterbringen.

So landeten wir ziemlich gleichmäßig in Bangkok. Vor der 5-stündigen Reise hatten wir einen Puffer für etwas zu Mittag gegessen. Das Angebot am Don Muang Airport ist bedauerlicherweise recht überschaubar und zur großen Zufriedenheit von Liam hatten wir Sticky Mango Rice für das zweite Morgen. Danach nahmen wir das vorher reservierte Taxis nach Hause und eine 5-stündige Fahrzeit dauerte an.

Der Wagen war recht großzügig, hatte aber keine Rückbank, sondern zwei Sitze. Wir hoffen, dass unsere Hoffnungen, dass sie ein ausgedehntes Nickerchen machen kann, verschwunden sind. Hinweis zum Ausgangspunkt: Es gibt zwei Flugplätze in Bangkok. Der alte Don Mueang Flughafen im nördlichen Teil und der Hauptstadtflughafen Suvarnabhumi im westlichen Teil der Innenstadt. Wer jetzt nach Süd-Osten fährt, dem sei Suvarnabhumi ein idealer Ausgangsort, denn er spart etwa eine Autostunde, da er direkt durch die Innenstadt fährt.

Billigflieger wie Lionair starten bedauerlicherweise nicht von Suvarnabhumi aus, sondern nur über Don Mueang. Das Laufwerk selbst ist zwar beinahe nur gerade aus, aber unglücklicherweise ziemlich ruckartig und wir haben es gemieden, ein ganzes Jahr lang ein paar Bücher zu lesen oder einfach mal ein paar Ipads in die Hände zu drängen.

Weil gerade als er endlich einschlief, hörte unser Chauffeur auf zu betanken und die veränderten Geräusche weckten ihn natürlich wieder auf. Klassisch, sobald wir nach einem "netten" Lokal suchten, war keines mehr zu finden. Er wagte etwas zu fressen, aber wir hatten Pommes und Kekse zum Mittagessen.

Exakt nach 5 Std. erreichten wir den Anlegeplatz. Hier noch ein Tipp: Wir haben nur ein privates Taxi vom Flugplatz zum Fähranleger auf dem festl. Sie können aber auch einen bis zum Inselhotel anmieten, was nicht wirklich kostspieliger und erholter ist.

Natürlich war es für ihn sehr spannend und die 40-minütige Fahrt ging vorbei. Wieso haben wir das nicht begriffen, denn die Preisangaben sind auf den Taxen oben, abgestuft nach den jeweiligen Stränden pro Kopf, angegeben. Versandspesen; Stand: 01.08.2018 um 01:00 Uhr Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sich die hier angegebenen Tarife zwischenzeitlich verändert haben können.

Nachdem wir etwa 30 Autominuten auf der steil abfallenden und sehr kurvenreichen Straße unterwegs waren, erreichten wir schließlich den Strand von Klong Prao. Die Straße verläuft entlang der Küstenlinie und das Inselzentrum ist weder besiedelt noch durchlässig. Wir verbrachten die ersten Übernachtungen im Bhu Tharn am Klong Prao Beach (siehe Preisliste*).

Als wir im Haus ankamen, stellten wir fest, dass wir eine gute Entscheidung trafen. Es liegt nicht unmittelbar am Meer, aber nur 5 Gehminuten vom schönen Badestrand. Zum Abendessen am Meer warf sich Lionel dann in den feinen Staub und baute Straßen mit unseren Sohlen.

Mehr zum Thema