Chao Phraya Bootsfahrt

Bootsfahrt mit dem Chao Phraya Schiff

Châo Phraya Bangkok - Expressschifffahrplan, Schiffsreise, Reisepreise, Tarife Die Chao Phraya ist einer der bedeutendsten Ströme Thailands, der von Nakhon Sawan, etwa 370 km entfernt, bis nach Bangkok fliesst, wo er in den Bucht von Siam fliesst. An den Ufern des Chao Phraya Rivers befinden sich die bekanntesten Attraktionen Bangkok's, wie der Royal Palace, Wat Arun, Wat Pho, das Forensic Medicine Museums und der Asiatische Markt The Riverfront.

Bootsausflüge auf dem Chao Phraya müssen nicht bei einem Reiseveranstalter oder einem Reiseunternehmen gebucht werden, dies kann auf eigene Rechnung billiger gemacht werden. Der Hauptpier der Chao Phraya Express Schiffe und ein Servicedesk des Chao Phraya Express Bootsdienstes befinden sich am Taksin Pier (Zentralpier) in der Nähe des Sathorner Seebeckens. Auf dieser Seite erhalten Sie Karten und Informationen, welche Strecke die Schiffe nehmen und wo die schönste Aussicht entlang des Chao Phraya zu finden ist.

Für diejenigen, die die gesamte Chao Phraya-Route befahren wollen, sollte man einen ganzen Tag lang planen, denn entlang des Baches gibt es eine ganze Reihe von Attraktionen zu besichtigen. In welchem Bereich befindet sich der Taksin-Pier von Siathorn? Der schnellste Weg vom Stadtzentrum zum Chao Phraya Central Pier führt mit dem Zug an der BTS-Station Saphan Thaksin (Silom-Route), von dort aus sind es nur zwei Minuten zu Fuß bis zum Fluß, wo sich die Hauptlandebrücke der Flussschiffe befindet.

Hier erhält man auch Informationen, welches Taxi-Boot man benutzen soll und auf welcher Strecke die Schiffe unterwegs sind. Dieser Pier ist der Hauptanlegesteg des Chao Phraya Express Bootes. Ab hier werden alle Pfeiler entlang des Baches befahren oder Sie können auch an den nachfolgend aufgeführten Pfeilern einsteigen. Der Oriental Pier (Nr. 1): Hier finden Sie die besten Häuser der Innenstadt, wie z.B. das Chinesisch-Oriental-Hotel, das Shangri-La-Hotel, das Peninsula-Hotel.

Pier Si Phraya (Nr. 3): Von hier aus erreicht man das Wat Traimit, die Holy Rosary Church, den River City Einkaufskomplex, das Royal Orchid Sheraton Hotel, das Millennium Hilton Hotel. Ratcha Wongse Pier (Nr. 5): Das ist Chinatown, Wat Mangkon Kamalawat, Sampheng Markt, Phahurat Markt. Der Thien-Pier (Nr. 8): Wat Pho, Wat Arun, Blumenmarkt, ThaTien-Markt, Museeum of Siam.

Königlicher Palast, Wat Phra Kaeo, Bangkok Nationalmuseum, City Pillar Shrine, Tha Phrachan Amulet Market. Das Bangkok Hotel liegt unmittelbar am Fluss Chao Phraya: Die schönste Unterkunft der Hansestadt liegt unmittelbar am Chao Phraya, was im Vergleich zu einem City-Hotel einige Trümpfe in der Hand hat. Insbesondere die stille geographische Nähe der Häuser am Chao Phraya soll zu einem entspannenden Aufenthalt in Bangkok führen.

Für diejenigen, die am Abend das Zentrum der Stadt erkunden wollen, gibt es den Himmelszug, mit dem man in wenigen Gehminuten zu den Brennpunkten in Bangkok kommt. Zahlreiche Hotelanlagen in Chao Phraya offerieren einen Shuttle-Service (Shuttle-Boots) zum Pier des Himmels von Athorn für den Einsatz am Pier, an dem es einen Skytrain-Bahnhof gibt. The Best Hotelanlagen am Chao Phraya River Bangkok: Chao Phraya Bootstour buchen:

Möchten Sie die Attraktionen entlang des Chao Phraya Rivers besichtigen, müssen Sie keine kostspieligen Exkursionen reservieren. Mit dem Chao Phraya Expressschiff ist alles leicht zu finden. Achte auf Schlepper, die eine Bootstour mit einem Longtail-Boot auf dem Chayo Phraya bieten, da diese Routen völlig zu teuer und viel zu kurz sind.

Abendkreuzfahrt Chao Phraya: Die so genannten "Abendkreuzfahrten" offerieren während der Bootsfahrt ein großes gastronomisches Leistungsangebot von Thaifood, sowie einen wunderschönen Blick auf die beleuchteten Tempeln und Wolkenkratzer der Innenstadt. Vom Schiff aus hat man einen wunderschönen Blick über den Fluß. Die Reservierung der Chao Phraya Flusskreuzfahrt mit Abendbrot kann im Vorhinein erfolgen: .

Auch interessant

Mehr zum Thema