Bungalow Koh Samed

Ferienbungalow Koh Samed

Deutschland Pattaya Thailand Der Bungalow ist leicht geneigt - es gibt unterschiedliche Zimmerkategorien - auch solche, die nicht einmal eine eigene Toilettenanlage im Zimmern haben. Ein Bungalow mit Duschkabine, WC und Klima. Auch wenn die Bungalows besser waren, war die Reinheit in Ordnung. In den Preisen enthalten war ein reichhaltiges Fruehstueck - entweder Thai-Gerichte oder American Breakfast.

Die thailändischen Gerichte habe ich schon immer gegessen, weil ich die thailändischen Gerichte so und so viel besser als die europäischen mag - das wäre der erste Tipp - das Gericht (zumindest thailändisch - ich habe es nicht in Europa probiert) ist schlichtweg ausgezeichnet - die Kosten sind auch sehr vernünftig.

Zuallererst ist die Ferienanlage ein Reiseziel für Rucksacktouristen. Der Bungalow ist durch eine kleine Strasse vom Lokal getrennt, das Lokal befindet sich unmittelbar am Markt. Den Hauptstrand, an dem wir immer gegessen haben, erreichen wir in wenigen Gehminuten - Has Sai Kaew. Einen Speedbootservice könnte man auch reservieren, der aber eindeutig zu teuer ist, seltsamerweise ist es dann aber mit dem Speedboot von Koh Samet zum Anleger viel vorteilhafter - nach einigen Gesprächen haben wir nur 800 Baht für die Überquerung mit einem Speedboot gezahlt, das uns unmittelbar am Meer vor der Ferienbungalowanlage abgeholt hat.

Sonst gibt es auf der ganzen Welt nicht viel zu erleben - ich fahre gern erst einmal dorthin, weil ich das Strandflair am Nachmittag mag, viele lecker vom Wasser aus und das zu wirklich guten Preis. Das Folgende war in unserem Zimmer: Badezimmer mit Badewanne und WC, Klima.

Bei uns hat es jedenfalls die Adresse ´gereicht - wie gesagt, ich bin auf der Suche nach Komfort, ich darf nicht in eine schlichte Ferienanlage gehen - hier gibt es keinen Komfort. Zur Bedienung gibt es nicht viel zu erzählen, die Beete wurden in Ordnung und vor allem ordentlich abgewischt - aber was kann man in einer so simplen Wohnung erwartet?

Der Standort des Restaurant in der kleinen Wohnanlage kann nicht wirklich überboten werden - entweder am Meer - oder eher am Meer.... es gibt ihn nicht.... aber ich benötige ihn auch nicht - Sie können einen Sonnenliege am Meer ausleihen oder ihn nur auf Ihr Badehandtuch stellen - wenn Sie zum Beispiel ein Luxushotel von Centara in Thailand besuchen möchten......

An Wochenenden kommen viele Thaifamilien auf einen Wochenendtrip auf die Inseln, wenn möglich vielleicht um ein ganzes Woche - denn dann wird es etwas voll und die Zimmerpreise auch. Auch auf Koh Samet gibt es echte Luxuseinrichtungen - aber obwohl ich normalerweise lieber in 5-Sterne-Hotels übernachte, mag ich das einfache Ambiente, das diese ganze Stadt auszeichnet.

In meinem Ferienaufenthalt kombiniere ich gern Vielfalt - eine einfachere Ferienanlage und dann ein 5-Sterne-Hotel - beide haben ihre Vorzüge und ich meine nur eine gute Mixtur macht den Unterschied.... nur das eine oder andere - ich würde etwas vermissen.

Ich habe keine Maschine für die Geldbeschaffung gefunden - aber ich habe auch nicht danach gesucht, weil ich genug Bares dabei hatte - also informiere mich darüber oder nimm nur noch mehr mit.

Mehr zum Thema