Billigflüge Thailand Inland

günstige Flüge Thailand Deutschland

Die Inlandsflüge in Thailand sind eine sehr beliebte Art, von Ort zu Ort zu reisen. Durch die thailändischen Low-Cost-Airlines sind Inlandsflüge oft nur geringfügig teurer als Überlandflüge. Faszinierende Städte wie Bangkok, Phuket und Chiang Mai ziehen in Thailand an. Sie können sie entweder direkt oder über günstige Inlandsflüge erreichen. Besonders geeignet sind hier Inlandsflüge, die problemlos direkt vor Ort gebucht werden können.

Inlandflüge Thailand - die billigste Art zu reisen

Die Inlandsflüge in Thailand sind eine sehr populäre Methode, um von Land zu Land zu fliegen. Die Streckennetze sind hervorragend ausgeprägt und zum Teil gibt es bereits Inlandsflüge in Thailand zu konkurrenzlos guten Konditionen. Wer auch in der Vor- und Nachsaison noch etwas planen kann, bekommt schon mal ein Angebot für 5 bis 10 EUR.

Doch auch in der Hauptsaison gibt es in Thailand billige Inlandsflüge. Zum Beispiel, wenn Sie nur für 3 Woche durch Thailand reisen, wählen Sie vermutlich das Flugzeug als Verkehrsmittel. Welches Flugunternehmen Sie am besten nutzen, welche Flugplätze es gibt und wie Sie die billigsten Inlandsflüge in Thailand erreichen, erfahren Sie in diesem Leitfaden!

In Thailand gibt es viele Wege, Inlandsflüge zu reservieren, und wenn man die Tarife vergleicht, kommt man mit dem billigsten davon. Sie können hier Ihre Reiseziele eintragen und die einzelnen Fluggesellschaften leicht gegenüberstellen. D. h. wir sehen uns die unterschiedlichen Websites der Fluggesellschaften an (Sie finden die untenstehenden Verweise in den jeweiligen Fluggesellschaften ) und stellen diese gegenüber.

Nahezu alle Fluggesellschaften erheben eine geringe Bearbeitungsgebühr von 1-2 pro Kreditkarte. Andernfalls können Sie auch in vielen Reisebüros in Thailand Flugtickets reservieren oder an den Schaltern der entsprechenden Fluggesellschaft am Flugplatz einkaufen. Tipp: Wenn Sie nur mit Reisegepäck reisen, können Sie je nach Fluggesellschaft bis zu 15 pro Abflug einsparen!

Es gibt viele Fluglinien in Thailand und ich habe bereits einige davon erprobt. Auf dieser Seite finden Sie einen kurzen Überblick über die lokalen Fluglinien. Das Hauptquartier von Air Asia befindet sich in Kuala Lumpur, bietet aber auch verschiedene Inlandsflüge in Thailand an. Derzeit werden 21 Destinationen in Thailand angeflogen und zusätzliche Flughafentransfers zu einigen Plätzen in der Umgebung von Flugplätzen oder Inselregionen durchgeführt.

Das Angebot von Air Asia in Thailand ist unübertroffen. Bangkoks Airways - Bangkok Airways fliegt zurzeit 12 Ziele in Thailand und andere in Asien an. Der Flughafen von Koh Samui und der Flughafen von Bangkok Airways werden nahezu ausschliesslich von Bangkok Airways bedient, was einen erhöhten Flugpreis mit sich bringt.

Sie hat die Flugplätze gebaut und läßt nur wenige andere Airlines dort anlaufen. Allerdings ist die Boutique-Airline verlässlich und komfortabel auf den Kurzstrecken. Die in Chiang Mai ansässige kleine Fluglinie hat 11 Destinationen im Angebot. Die Fluglinie ist auch am Aufbau des Flugplatzes auf der Insel beteiligt, der völlig zum Erliegen gekommen ist - zur großen Zufriedenheit vieler Liebhaber von der Stadt.

Nokia Air - Nok Air ist ein weiteres Billigflugunternehmen in Thailand und fliegt zurzeit 24 Destinationen in Thailand an. Diese Fluggesellschaft hat nur 2 Flugplätze innerhalb Thailands. Bangkok und Puket sind zwei stark befahrene Flugplätze. Für einen Rundflug nach Philadelphia ist es sicherlich einen Vergleich mit den Preisen von orientalischen Thai Airlines wert.

Thailändische Lion Air - Thai Lion Air ist ein Nebenprodukt der Indonesier und die in Thailand eingesetzten Maschinen sind alle sehr neuland. Bisher deckt das Fluglinienprogramm in Thailand 10 Tore ab, was es zum Teil schon ab 5? pro Kopf gibt. Thailändische Smile/Thai Airways - Die staatseigene Fluggesellschaft Thai Airways ist sicherlich die grösste in Thailand und fliegt sowohl Langstreckenflüge als auch Inlandsflüge in Thailand an.

Thailändische Lächeln ist die billige Filiale von Thai Airways und fliegt 11 Ziele an, oft viel billiger als die Stammhaus. Weil es in Thailand mehr Flugplätze als Fluggesellschaften für Inlandsflüge gibt, wollen wir Ihnen neben den beiden Flugplätzen Suvarnabhumi und Don Mueang die bedeutendsten nennen.

Viele Billigflieger benutzen den Don Mueang Airport in Bangkok und landen nicht zu einigen Zielen wie Koh Samui.

Mehr zum Thema