Billig nach Thailand Fliegen Forum

Günstige Fliege nach Thailand Forum

Generell empfehle ich immer, in der Nebensaison zu fliegen. Billigflüge in der Gulf Air Business Class nach Thailand. Ein Weg nach Thailand Sie benötigen also ein Einreisevisum für Thailand, wenn Sie mit einem Einreisevisum reisen. Thailändische Behörden überprüfen dies nur in Ausnahmefällen, aber die Fluglinien nahmen es in der Regel sehr ernst. Werden Sie von der thailändischen Einwanderungsbehörde wegen unvollständiger Reisepapiere abgelehnt, haben sie Sie wieder an der Wange.

Außerdem muss die Airline in Thailand in einem solchen Falle eine Geldstrafe bezahlen (die jedoch mit 20.000 Bft. recht niedrig ist). Sie wollen diesen Ärger nicht wagen und prüfen deshalb meist beim Check-in, ob der Fluggast tatsächlich eine Ausgangsbuchung oder ein Visa hat. Bei einem vor der Ausreise erworbenen Visa benötigen Sie jedoch keine Exitbuchung und können daher auch mit einem Einwegflug nach Thailand reisen.

Es kann jedoch leicht vorkommen, dass für die Visumerteilung bereits eine Exitbuchung erforderlich ist und Sie dann ohne Exitbuchung überhaupt kein Visa erhalten. Übrigens: Eine Exitbuchung in eines der Nachbarländer Thailands, z.B. bei einer Low-Cost-Airline, ist völlig ausreichend, ob Sie es wirklich nutzen oder in den Papierkorb werfen, liegt bei Ihnen.

Thailand.... welche Fluggesellschaft? - Flying-Forum Angst vor dem Fliegen

Anreise nach Bangkok recht zeitnah um 10.00 Uhr Lokalzeit. Die Flucht war recht ruhelos, vor allem über den Bucht von Bengal, wo sie einige Male sehr heftig ruckte. Außerdem war dies die unangenehmste und dichteste Anlage, in der ich je saß - ZERO legroom - aber sardines in a can have room to play!

Hin- und Rückflug mit Dragon Air von Khao Lak nach Hongkong: "Wir fliegen rechtzeitig, etwa 10 Minuten verspätet (....) Der Abflug ist sehr gemütlich und leise, erst über eine dumme Schafherde schwebend, dann schliesst er sich unglücklicherweise und man kann nichts mehr sehen. Bevor wir in Hongkong landen, drehen wir lange durch eine dichten Milchbrühe, erst kurz vor dem Aufsetzpunkt.

Nach einem 12-stündigen Rundflug ohne Übernachtung auf einem schrecklichen Sitzplatz mit null Fußfreiheit und sechs-stündigen, manchmal gewaltigen Unruhen; erst vier Flugstunden nach dem Abheben über verschiedene Zentralmassiven Asiens, dann zwei Flugstunden Pause, dann war ich etwa 30 Minuten entfernt und habe das Hörbuch von Hape Kerkeling zum Teil vermisst.

Anstelle von Beinraum haben wir eine Mauer vor uns. Schlussfolgerung: Nicht mehr mit Cathay Pacific!" Also: keine Gulf Air und keine Cathay Pacific Buchung, wenn Sie mich fragen!

Mehr zum Thema