Beliebte Reiseziele Thailand

Populäre Reiseziele Thailand

Nach wie vor ist Thailand eines der populärsten Reiseziele des dt. ' Krabi in Thailand. Aktueller Artikel: Pauschalangebote, insbesondere in fernen Ländern, werden immer mehr beliebt. Obwohl Sie im Urlaub in Deutschland und in anderen Ländern Europas noch bis zu einem gewissen Grad möglich sind, können Sie Reise- und Hotelbuchungen getrennt voneinander vornehmen, während die Lage bei Auslandsreisen erschwert wird. Dies ist neben einem raschen Buchungsvorgang der Hauptgrund, warum komplette Pakete immer populärer werden - die Organisation wird aus einer einzigen Quelle durchgeführt.

Aber wo enden die Deusen? Gibt es neben dem Fernost-Klassiker Thailand noch andere Ziele unter den Erstplatzierungen? Bildnachweis: Die Deutsche wollen die Sonneneinstrahlung und die damit einhergehende Hitze während ihres Urlaubs auskosten. Weil das Wetter in Deutschland bestenfalls moderat ist, ziehen deutsche Feriengäste tendenziell in die Tropen und Subtropen der Welt, zunehmend auch im dt. Winter.

Ein Ferienaufenthalt in warmen Klimazonen im Sommer wird von vielen dagegen als willkommener Ausklang der Kältezeit angesehen. Bei winterlichen Reisen in Deutschland sind Langstreckenreisen daher ein großer Teil der gebuchten Pauschalangebote. Laut Opodo-Statistik liegen Langstreckenreisen auf die Kanaren und die Türkei an dritter Stelle hinter Reisen auf die Kanaren und die Türkei.

Über 15% der Bestellungen erfolgen auf Langstrecken, wobei Thailand, die karibische Welt und die USA die Nase vorn haben. In Südostasien ist Thailand die Nr. 1 unter den Bundesbürgern, und dort gehen sie an die Bilderbuchstrände, anstatt in die Turbulenzen der großen Städte einzutauchen. Der Krabi ist wahrscheinlich immer noch der Geheimtipp Nr. 1.

Besonders für Feriengäste ist die Lesart sehr zu empfehlen.

Unser beliebtestes Reiseziel in Zentralthailand

â??Wer auf der Suche nach uralten thailÃ?ndischen Brauchtum und auch der landestypischen religiösen Lebensweise sehr nahe am Erlebnis möchte, ist hier goldrichtig. Egal ob rustikale Idyll oder urbaner Trubel, in Zentralthailand findet der Gast alles, was er sich wünscht. Ein Ort voller überraschender Erlebnisse, wie sie spannender nicht sein können. Das Städtchen besticht durch eine gelungene Mischung aus modernem Ambiente und bekannten Bräuchen.

Sie passieren immer wieder belebte und duftende Märkte, passieren kleine Verkaufsstände mit typisch thailändischem Essen oder erhalten ein Rundum-Paket in Gestalt von Gastfreundschaft und einem freundlichen Lachen. Ayutthaya: Die frühere königliche Hauptstadt Thailands befindet sich auch im Zentrum Thailands und wird auch als die geheiligte, ausgeplünderte Großstadt angesehen. Auf ihren Segelbooten bietet die Ruine der Altstadt eine beeindruckende Aussicht und gibt einen Eindruck davon, wie die vererbten Sagen die Geschichte der Altstadt beeinfluss.

Absolut unversehrte Natur: Weiße Lianas hingen von den Regenwalddächern, weiße, Schaumwasserfälle fielen die Felsen hinunter in rauchgrünes Gewässer, das sich in naturbelassenen Fangbecken zwischen Berg und Höhle auffängt. Schroffe Kalkgesteine und Rohrzuckerfelder, die sich im Fahrtwind sanft fortbewegen, vervollständigen das Gesamtbild von Kanchanaburi. Tipp: Die Überführung über den Fluss Kawai beeindruckt mit Souvenirfotos.

Wenn Sie nach Pattaya kommen, können Sie spüren, wie das Gift durch Ihren Organismus fließt und Ihr Pulsschlag sich an den Takt der Großstadt anpaßt. Wenn Sie Unterhaltung zu einem günstigen Tarif suchen, kommen Sie bei uns auf jeden Fall auf Ihre Rechnung - ganz nach dem Motto: Schnell, hoch, weiter und vor allem billiger.

Auch wenn man nicht zu den Gästen der Party zählt, ist die City einen Abstecher in die Vergangenheit lohnenswert. Lopburi: Mit etwa 15 Jahren ist die Metropole eine der Ã?ltesten StÃ?dte Thailands. Die Jugendherberge verfügt über eine schöne Aussicht mit einer Mischung aus modernem Lagerhaus und alter Ruine, die meist von Äffchen bewohnt wird. Durch die Eisenbahngleise ist Lopburi in zwei Teile geteilt - mit der Provinzaltstadt im westlichen Teil und der neuen Kleinstadt im östlichen Teil.

Der Ort Phetchaburi befindet sich direkt am thailändischen Meerbusen und ist das ganze Jahr über ein attraktiver Ort. Unberührte Wildnis mit einem wilden Urwald voller Palmen, nebulösen Tälern, Hügeln mit feuchten Reisterassen und endlosen Trekkingpfaden. Außerdem die Landeshauptstadt mit geschichtlich und kulturhistorisch bedeutenden Denkmälern, bunten Tempelanlagen und ehemaligen Königshäusern, die heute zu Trümmern geworden sind.

Phitsanulok: Die ehemalige thailändische Landeshauptstadt befindet sich auf beiden Straßenseiten des Moenam und ist die einzigste Ort, an dem Wohnboote innerhalb der Stadtgrenze zugelassen sind. Die Reisenden beschreiben die Metropole als sehr lebendig und mitfühlend. Es ist auch ein hervorragender Startpunkt für eine Fahrt zu den kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten des Staates. Zudem bildet die Hansestadt im wahrsten Sinn des Wortes die Schnittstelle zwischen den fruchtbringenden Erden und den Berggebieten.

Suchothai: Die Ursprünge des Glanzzeitalters der thailändischen Kultur gehen auf das XIII. Jh. zurück und sind in der ersten Königshauptstadt des Landes zuhause. Der Aufstand gegen die Chamerikaner hat das Stadtbild geprägt, das heute in zwei Hälften aufgeteilt ist. Das alte Suchothai ist ein See aus uralten Überresten, die den Demonstranten zum Opfer gefallen sind.

Rauschende Ströme prasseln in tiefen Canyons, moosbewachsene Bodenbeläge klingen stumpf und begrünte Jungle-Dächer sorgen für das charakteristische Summen der vielen Tierbewohner. Unweit von Mae Sot liegt das Dörfchen mit unberührter Wildnis und einer steilen Serpentinenstrasse, die sich durch schöne Gebirgslandschaften windet. Bei Thailand-Reisenden zählt Um Philang immer noch zu den Geheimtipps, aber die steigende Besucherzahl unterstreicht die Auswirkungen der pittoresken Umbebung.

Dennoch hat das Unternehmen seine ursprüngliche Tradition und unversehrte Ursprünglichkeit bewahrt. Egal ob Tier oder Pflanze, unzählige Tierarten bewohnen die Landschaft um die kleine Region und sind einmalig in ihrer Ausstrahlung. Abgelegene Naturparks und Wasser sind ideal, um die einzigartige Landschaft in aller Stille zu erobern.

Mehr zum Thema