Bangkok und Baden Koh Samui

In Bangkok und Baden Koh Samui

Ausflug mit Bangkok und Baden in Koh Samui. In Bangkok, bevor wir in die landschaftliche Vielfalt von Koh Phangan und Koh Tao eintauchen. Bangkoks und Koh Samuis Verbindung Ein kombinierter Ausflug in Thailands Haupstadt Bangkok und zur traumhaften Insel Koh Samui ist wohl eine der populärsten Reiseroute der Unterkünfte. In Bangkok und Samui gibt es natürlich einige Attraktionen, die eigentlich jeder hätte besuchen sollen. Wo kann man auf Koh Samui am besten tanzen und was muss man in Bangkok essen?

Auf den ersten Blick erscheint die Thai-Metropole Bangkok vielen Besuchern hell, unübersichtlich und vor allem abwechslungsreich. Der Klassiker durch Bangkok führte natürlich zu den großen Kirchen und Schlössern (immerhin hat die Stadt mehr als 400 Tempel!). Das Große Schloss und damit der Komplex Wat Phra Kaew (oder auch der Emerald Buddha Tempel) sind in den meisten FÃ?llen die erste Adresse fÃ?r die Besucher von Bangkok.

Sie haben hier die Gelegenheit, zwei Etagen auf die Haupt-Stupa zu klettern und schon ist Bangkok zu Ihren Füßen. Bangkok ist natürlich auch ein kleines Einkaufsparadies. Man muss jedoch zwischen einem der bunten Geschäfte oder einem hochmodernen, klimatisierten Einkaufszentrum wählen.

Sie finden hier vor Ort produzierte Bekleidung und Kunstwerke, aber auch modernste elektronische Artikel. Bangkok hat unter vielen Thailandurlaubern einen Spitznamen: das grösste offenes Büffet der Erde. Sie sollten es auf jeden Falle versuchen, bevor Sie nach Koh Samui gehen, ist Som Tam. Von Bangkok nach Koh Samui gibt es drei Wege, die sich in Preis und Zeit stark von einander abheben.

Per Bus: Es gibt drei unterschiedliche Buslinien, die nach Samui abfahren. Fahrzeit: 12 Std. zzgl. 2,5 Std. Fährschiff. Anreise mit dem Zug: Die Zugverbindungen von der Landeshauptstadt nach Thani sind verhältnismäßig preiswert. In der Regel beginnen die Bahnen in der Zeit von ca. 18.00 - 24.00 Uhr und kommen am Morgen in die Stadt.

Weiter mit der Autofähre (2,5 Stunden). Koh Samui wirkt nach der hektischen Gangart der Grossstadt Bangkok wie ein paradiesischer Platz der Stille - und das trotz der inzwischen recht zahlreich erschienenen Touristik. Es befindet sich auf Koh Dafaan, das über einen engen Staudamm mit Samui durchsetzt ist. Im Gebirge von Koh Samui verbirgt sich der "Secret Buddha Garden", ein Ausflugziel, das dem Gast eine Ruheoase fernab vom Tourismus anbietet.

Ein Besuch lohnt sich auch im äussersten Südwesten der Stadt. Aber wenn man im Ferien auf so einer traumhaften lnsel ist, will man gerne mittanzen! Ein weiterer Gedanke: Bangkok und Inselhüpfen im Koh Samui Archipel. Mit mehr Zeit - ca. 3 Wochen sind zu rechnen - ist auch eine Mischung der drei Inselgruppen Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao geeignet (es hängt auch von der ausgewählten Reisesaison ab, da z.B. zwischen Ende Oktober und Ende Dezember im Samui-Archipel die regnerische Jahreszeit regiert und das Baden im Wasser zum Misserfolg verdammt zu sein droht.

Bangkoks & Inselhüpfen auf Koh Samui.

Auch interessant

Mehr zum Thema