Bangkok Ladies

Bangok Damen

Mit thailändischen Frauen gibt es einen großen Unterschied zwischen den Damen aus Bangkok und den Mädchen aus dem Land. Die 5 besten Diskotheken mit Damen in Bangkok Natürlich wählten sie Bangkok als Anfang und Ende ihrer drei-wöchigen Zeitreise. All diese Herren, natürlich nicht nur meine Ratschläge zu den schoensten Tempelanlagen und beeindruckendsten Dachbalken nuetzlich, sondern vor allem auch die Beitraege zur maennerorientierten Unterhaltung, zum Beispiel die besten Go Go's in Bangkok, wo man einen Handjob fuer 500 Baht erhaelt oder wie man sich mit thailaendischen Ladyboys trifft.

Aber meine Freunde bemerkten auch, dass ich noch nicht einmal in den besten Diskotheken Bangkoks mitgewirkt hatte. Dies wird dir eine ziemlich gute Vorstellung davon vermitteln, wie die Stimmung, das Zielpublikum und die Einrichtungen in jedem Klub sind. Die meisten Artikel über die "besten Diskotheken in Bangkok" haben das gleiche Problem: Sie rufen Diskotheken wie Levels, Mixx Discotheque oder Funky Villas an, die bei Menschen, die mit ihrer Gruppe zelebrieren und eine Trinkflasche vom Typ JOHNIE WALKER an einem der Roundtables (sehr vergleichbar mit thailändischen Nachtclubs) mitbenutzen, ziemlich populär sind.

Aber das sind keineswegs gute Plätze, um thailändische Damen für einen One-Night-Stand zu kennen. Also kommen sie, die fünf besten Klubs in Thailands Landeshauptstadt, nach denen du wirklich suchst: Als meine Freundinnen mich gefragt haben, welchen Klub ich für die erste Übernachtung empfehle, sagte ich Climax in Sukhumvit Soi 11, einer der verkehrsreichsten Strassen Bangkok's bei Dunkelheit mit zahllosen Auslandsbars, Restautants und Nightclubs.

Die Eintrittsgebühr beträgt 250 Baht und beinhaltet einen Voucher für ein beliebiges Trinkgel. Für die Damen gibt es noch mehr Incentives wie "Buy On Get one free". Jeden Tag tritt eine Live-Band auf und sie sind wirklich in der richtigen Laune mit ihren Covers von überwiegend westeuropäischen Liedern, aber dann auch manchmal einem thailändischen Hits dazwischen.

Ja, du kannst ziemlich frühzeitig (gegen 23 Uhr) zum Höhepunkt gehen und es ist bereits gut besetzt und ja, es gibt mehr als genug Single-Thai-Mädchen für jeden männlichen Besucher. Die Bangkok Beats sind einer meiner Lieblingsplätze zum Jubeln in Bangkok, und das vor allem, weil es mehr eine Mischung aus Kneipe und Nachtlokal ist.

Im Erdgeschoß wird mit einer Live-Band und vielen kleinen Tischchen für nah beieinander liegende Gruppierungen buchstäblich gespielt, um mit den Damen in Verbindung zu treten. Wenn du mitspielen möchtest, schreibe deinen eigenen Nicknamen auf das Whiteboard und wenn du an der Reihe bist, bezahle 20 Baht aus.

Selbst wenn du nicht gern Billard spiele - es macht immer noch viel Spass, oben zu sein, von wo aus du einen sehr guten Einblick in die Gruppe und die Mädchen weiter hinten hast. Die Bangkok Beats befinden sich im Suchumvit Soi 7/1, 5-10 Gehminuten von Climax (siehe oben) und Insanity Nightclub (siehe unten) entfernt und so ist das Club-Hopping sehr gut, bis Sie das richtige Thai-Mädchen für die Übernachtung ausfindig gemacht haben.

Obwohl ich ehrlich gesagt nicht der grösste Anhänger des Insanity Nightclub in Suchumvit Soi 12 bin, muss man ihn trotzdem in diese Top 5 aufnehmen, denn dies ist auch einer der besten Plätze, um reizvolle Thai-Frauen am späten Abend zu sehen. Ja, die meisten von ihnen sind auch hier Working Girls, aber wie die meisten anderen hier aufgeführten Vereine übertrifft das Frauenangebot deutlich die Zahl der Männer - und so ist es nicht unüblich, dass die ansonsten freiberuflichen Mädchen bei Clubschluss (derzeit um 15 Uhr) mit dir mitkommen, ohne nach dem einen oder anderen Drink zu verlangen, wenn du ihnen vorher das eine oder andere Drink gegeben hast.

Aber einige der Kojoten sind wirklich reizvoll und man kann ihnen Getränke für 200 Baht pro Gläschen kaufen. Die Eintrittsgebühr für den Wahnsinn beläuft sich auf 300 Baht für Herren und 200aht für Damen und auch hier ist ein kostenloses Getränk inbegriffen. Die Happy Hour ist von 22 bis 1 Uhr mit ausgesuchten Getränken für 99 Baht zu haben ( "Happy Hour") (aber ich würde nicht um 23 Uhr dorthin gehen, da es zu diesem Zeitpunkt noch Dead Hosen gibt).

Wer einen Ausflug nach Sin City macht, dem empfehle ich den Klub Insomnia Pattaya viel mehr, es gibt auch eine wirklich nette Terasse mit Blick aufs Meer, Billardtische und im Allgemeinen auch schönere Söhne. Tatsächlich ist Khaosan jedoch, im Unterschied zu Suchumvit und Nana, immer noch der ideale Ort in Bangkok, um kleine und große Thai-Mädchen für völlig kostenfreie One-Night-Stands zu finden.

Das schönste Nightclub in Khaosan wird einfach "The Club" genannt und liegt auf der anderen Straßenseite. Die Eintritte sind in der Regel kostenlos und der Klub ist lange vor 24 Uhr gut besetzt. Eines der populärsten Spätnachtlokale in Bangkok und zweifellos die Nr. 1 in dieser Rubrik in Bezug auf Damen am späten Abend "aufreißen": Spicy Clubs.

Sie steht in Rong Mang, auf halbem Weg von Khaosan nach Sukhumvit (Stadtzentrum) - einem Teil von Bangkok, von dem man vielleicht noch nie etwas mitbekommen hat, und zwar deshalb, weil es dort am Tag praktisch nichts zu tun gibt und auch nachts die einzigste Anziehungskraft weit und breit ist.

Das Lokal ist um 10:00 Uhr geöffnet, aber auch um 24:00 Uhr ist nicht viel los. Der Eintrittspreis liegt bei 300 Baht inklusive einem Gratisgetränk. Welche Preise haben die Drinks in den Nachtclubs von Bangkok? Zum Beispiel, wenn Sie Bangkok Beats nehmen, sagt es $$$$ und die Getränkspreise liegen in der Mitte der Preisklasse.

Konkret: Eine kleine Fläschchen Singha-Bier kostete 140 Baht und ist damit derzeit ein üblicher Standard-Preis in den Clubs von Bangkok. Natürlich ist es im Club Khaosan etwas billiger ($$), aber auch etwas teuerer bei Höhepunkt ($$$$$), wo das gleiche Singha Bier 220 Baht zum Preis von einer Kola 140 Baht kosten kann.

Also, wenn Sie mit Ihren Freundinnen und Bekannten aus sind, ist es durchaus sinnvoll, eine ganze Whiskeyflasche zu erwerben, und die Preisgestaltung beginnt bei 2.500 Baht, einschließlich der ersten Eiscreme- und Mixgetränktrunde. Dies ist der wirklich teuerste Klub in dieser Rubrik, aber trotzdem ist dieser Ort jede Nacht voller Touristen, junger Auswanderer und noch jüngerer Thai-Damen.

Auch interessant

Mehr zum Thema