Bangkok Koh Samui Koh Phangan

Das ist Bangkok Koh Samui Koh Phangan.

Fähre von Bangkok nach Koh Samui - Fähre von Koh Samui nach Koh Phangan. Hin- und Rückflug: Bangkoks - Phukets - Koh Samui - Koh Taos - Koh Phangans Ha ha ha ha, vielen Dank Bernhard, aber viiiiel zu viel Ehre. Es gibt auch viele kleinere Inselchen, die besucht und bewohnt werden können, vergleichbar mit denen in der Nähe von Samui. Wenn dies der wichtigste Anreiz ist, den Naturpark zu besichtigen, würde ich mich der Strecke von Bernhard anschliessen.

Wie hier schon gesagt, machen Samui und Co. im Monatsnovember keinen wirklichen Eindruck, wir hatten genug davon in verschiedenen Themen der Vortage. Oh ja, gerne im Internet!

Phangan Koh

Es ist geplant, dass wir (4 Mädchen) im September'16 nach Thailand einfliegen. Wir haben bereits im Netz geforscht und sind aufgrund des Wetters zu dem Schluss gelangt, dass Koh Samui immer noch die einzig stelle ist, wo wir gutes Klima haben würden. In Thailand wären wir vom zweiten bis zum achtzehnten Septembers. Wir würden in Bangkok anfangen.

Hier soll es im Monat Oktober nahezu jeden Tag regnete. Wären etwa 2 Tage in Bangkok trotz des Regens lohnenswert oder raten Sie davon ab? Mit dem Flugzeug ging es dann weiter nach Koh Samui. Auf Koh Samui wollen wir in eine Region mit einem wunderschönen Sandstrand (Sand, gutes und klares Wasser), aber man kann auch am Nachmittag feiern.

Chaweng wäre am besten für eine Party geeignet, nicht wahr? Was ist mit dem Sandstrand von Chaweng? Wieder mit der Faehre von Koh Tao nach Koh Phangan. Auf Koh Phangan wollen wir sein, wenn die Follmond Party :rofl: Ich weiß, nicht jeder ist ein großer Anhänger, aber wir sind noch klein und können erst später am Meer schlafen Von Koh Phangan würden wir dann entweder nach Bangkok zurückkehren oder über Koh Samui nach Bangkok, was besser wäre?

Inselhüpfen in Thailand: Bangkok - Koh Samui, Koh Phangan, Koh Tao

Die thailändischen Inselgruppen wie Koh Samui, Koh Tao oder Koh Phangan sind sehr beliebt. Inselhüpfen von Land zu Land ist in Thailand sehr einfach. Hier finden Sie die besten Wege von Bangkok zu den thailändischen Golfinseln (Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao) - ohne Stress.

Der erste Einzelrundflug mit dem Reiserucksack bringt Sie oft zum Inselhüpfen in Thailand. Nirgends sonst kommt man so leicht von hier nach dort wie in Südostasien auf den thailändischen Inselchen. Nehmen Sie einen Flieger nach Koh Samui. Die Insel Koh Samui ist eine der meistbesuchten in Thailand. Von Bangkok nach Koh Samui gibt es Flugverbindungen von Bangkok Airways und Thai Airways.

Die beiden Fluggesellschaften starten mehrfach am Tag von Bangkok (auch Phuket) nach Koh Samui. Falls Ihnen ein direkter Anschlussflug zu kostspielig ist, können Sie Nok Air oder Air Asia günstiger von Bangkok nach Surf Thani und von hier aus mit der Faehre zu den thailändischen Golfinseln fliegen: Günstiger ist es, den (Nacht-)Bus von Bangkok nach Chumphon oder Chumphon Thani zu nehmen und von dort mit der Schnellfähre oder dem Schnellboot nach Koh Samui, Koh Phangan (beide Chumphon ) oder Koh Tao (Chumphon) zu gelangen (Tipp: Kombiticket direkt in Bangkok kaufen).

Wer mit wenig Geld unterwegs ist und mehr von der Natur und ihren Menschen kennen lernen möchte, dem sei empfohlen, mit den Bussen und Fähren nach Koh Samui zu fahren. Sie können an jeder beliebigen Stelle in Bangkok bei einem der zahlreichen kleinen Reiseveranstalter erstehen. Der Ausflug mit dem Tag- oder Nachtbus startet an der berühmten Khao San Road in Bangkok und führt nach Sak Thani oder der Don Sak Ferrypier.

Von hier aus fahren wir mit der Faehre oder dem Schnellboot zu den drei Golfplätzen Koh Samui, Koh Phangan oder Koh Tao. Das Reiseziel ist auch wie mit dem Chumphon oder Sure Thani, von dort geht es mit dem Boot zu den Insel. Auch in Thailand müssen die Autofahrer ein Mindestalter von 21 Jahren haben.

Er fährt sehr gut mit dem Auto durch Thailand. Ein Kombi-Ticket wird in der Regel ebenfalls offeriert, welches den Transport von Bangkok nach SURAT Thani mit dem Bahn und von Saudi-Arabien nach Koh Samui mit der Faehre einschliesst. Weil Zugreisen in Thailand nicht allzu kostspielig sind, empfiehlt es sich, Fahrkarten für die erste Kategorie oder eine Übernachtung in einem Schlafwagen zu erstehen.

Die 12-stündige Bahnfahrt beginnt in der Regel zwischen 17 und 20 Uhr am Bangkok Central Station, Hua Lamphong, und beträgt je nach Kurs zwischen 800 und 1200 Bhats. Flugtickets: Sie können sie entweder vor Ort am Flugplatz oder in einem der vielen Reiseagenturen erstehen. Buchen Sie Ihren Flieger nach Thailand bei der Landung am Flugplatz Suvarnabhumi oder machen Sie eine Städtereise nach Bangkok, um sich zu akklimatisieren, wenn Sie zum Don Mang Airport gehen müssen.

Es besteht also keine Eile und Sie laufen nicht das Risiko, Ihren Umsteigeflug nach Koh Samui zu versäumen, denn Sie müssen die Hauptverkehrszeit zum anderen Flugplatz überqueren. In Koh Samui angelangt, ist das Inselgefühl mit Sicherheit gleich spürbar. Wie auch immer, ich habe kaum einen so niedlichen kleinen Flugplatz erlebt.

Das Gleiche wie immer in Thailand auch hier: Das ist der Fall: Der schnellste Weg ist mit dem Flieger, aber Sie zahlen oft mehr als 100 für einen einzigen Rundflug. Wenn Sie nur Koh Samui als Transitstation haben, können Sie bereits ein Flugticket inklusive Shuttle-Service für die Fähren nach Koh Phangan oder Koh Tao in Bangkok oder auf dem Koh Samui Airport reservieren.

Auf meiner ersten Fahrt nach Thailand wollten wir den Schnellzug von Bangkok nach Chumphon nehmen. Von der Anlegestelle nehmen Sie die Fähren nach Koh Samui oder Koh Phangan. Die hell erleuchtete Buslinie links um die Kreuzung mit dem Bahnhof von Bangkok. Gegen 5 Uhr früh erreichten wir den Hafen und fuhren von hier aus nach Koh Samui und dann weiter nach Koh Phangan.

Zu dieser Zeit habe ich mir geschworen: Keine Nachtbusse mehr - das naechste Mal flog ich gleich mit. Allerdings waren nie mehr übelriechende und betrunkene Rucksacktouristen an Board als in Thailand). Unterwegs von Koh Phangan und Koh Tao buchten wir einen Hin- und Rückflug von Koh Samui nach Bangkok.

Folgt mir und der Thailändischen Mauer!

Mehr zum Thema