Bangkok Festival 2017

Das Bangkok Festival 2017

In Thailand das Songkran Festival oder das Wasserfestival. Das Thaibreak ist ein elektronisches Tanzmusikfestival, das auf der thailändischen Insel Koh Mak stattfindet. Auch in Bangkok wurden am frühen Abend des Loi Krathong Feuerwerke abgefeuert, was jedoch seit 2005 verboten ist. Schnelle Antworten erhalten Sie von den Mitarbeitern und ehemaligen Besuchern des Songkran Festivals Silom.

Thaiberak 2017

Das Festival ist bereits zu Ende. Thaiibreak ist ein Festival der elektrischen Dance Music, das auf der Thaiinsel Koh Mak spielt. Die Veranstaltung erstreckt sich über die ganze Region und umfasst weit mehr als nur die reine musikalische Gestaltung. Am Abend gehen wir zu diversen Orten auf der ganzen Welt. Ko Koh Mak ist eine kleine vorgelagerte Handelsinsel im Osten des Golfs von Thailand.

Die Thaibreaks sind über die ganze Region verstreut, die nur für das Festival vorbehalten ist. In Bangkok ist der nächste Airport der Suvarnabhumi Airport (BKK). Das Festival ist ein Minimum von 25 Jahren. Stimmt zu.

Paradiesinsel-Festival 2017

Es ist das erste Musikfest, das am Chaweng Noi Beach auf der südtaailändischen Isla Ko Samui auftritt. Gastgeber des zweitägigen Festivals, das im Januar 2008 nationales und internationales Talent an den Strand ihrer Träume bringen wird, sind die Party-Helden von Soundcrash aus dem Vereinigten Königreich. In diesem Jahr ist es soweit. Dazu kommen Feuershows, Mal- und Graffiti-Wettbewerbe, Sonnenuntergangsyoga und Sonnenaufgangsmeditation, Thai-Essen und Thai-Chi-Kurse sowie heimliche After-Parties und exclusive Bootspartys.

Bangkok Events 2017 auf einen Blick

Die diesjährige Devise lautet, wie bereits in unserem letzen Beitrag zum Themenbereich "Songkran" erläutert,: "Back to moral and tradition"! Aber nicht nur wegen der anhaltenden amtlichen Trauer nach dem Tod des Volksmonarchen Bhumibol Alduyadej (König Rama IX), sondern dieses Mal zum Jahresende im Lande des Lachens sollte es endlich wieder "typisch thailändisch" sein und nicht in die riesigen Wasserkämpfe entarte.

Für einige Urlauber mag dies ein Tropfen Bitterkeit sein - vor allem für all jene, die sich gern mit Spiritus, bestückt mit riesigen Sprühpistolen, unter die Menge mischen, sich wechselseitig "stimulieren" und wie ein Macho handeln. Überall werden auch die Bereiche Music und Dance "abgeschaltet", aber paradoxerweise hat Sa-nga Ruangwattanakul von der Khaosan Road Business Association kürzlich den Massenmedien gesagt: "Alles wird so ablaufen, wie es in den Vorjahren war!

Die " Amazing Songkran 2017 Paradade " startet bereits am Sonnabend vor Silvester um 17.00 Uhr vor dem Shoppingcenter Em Quartier (BTS-Station Phrom Phong) und mündet um 18.00 Uhr an der Kreuzung Phathumwan/Siam Square. Allerdings müssen (Teil-)Schließungen auf der Suchumwit-Straße bis 21 Uhr erwartet werden.

Gleichzeitig findet im Benjasiri Park das traditionelle Songkran Festival "Amazing Songkran 2017" statt. Im Bereich 1 werden traditionelle Zeremonien gezeigt, wie z.B. das Gießen über die Hand als reinigende Maßnahme. In der zweiten Phase werden den Gästen die verschieden viel beachteten Gesangskran-Festivals in den verschiedensten Teilen des Landes vorgestellt. Bereich 3 ist dem "Thai Food" unterworfen. Sicherlich kannst du den Song Kranich Food Sensation "Khao Chae" ausprobieren, den wir erst vor kurzem für uns entdeckten!

In Zone 4 finden die Wahlen von Frau Songkran statt. Andere Städte, mit denen man feiern kann: Siam-Platz, Khao San Road, Silom Road und in Chidlom. Central World veranstaltet ihr eigenes "Bangkok Songkran Festival 2017" - mit Gratiskonzerten, Schaumpartys und Wasserspaß im "kleineren Rahmen". Vor allem auf den vorgelagerten Inselchen wird es wie gewohnt feucht und glücklich sein.

Wie jedes Jahr in Pattaya wird es besonders üppig sein - Songkran wird dort neun Tage lang begangen!

Mehr zum Thema